Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GPS-Gerät im Wald besser in der Tasche lassen

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Buttercutter
Geocacher
Beiträge: 112
Registriert: Fr 15. Aug 2008, 11:01
Wohnort: Lüdenscheid

Re: GPS-Gerät im Wald besser in der Tasche lassen

Beitrag von Buttercutter » Di 8. Mai 2012, 22:27

Code: Alles auswählen

WHOIS information for hochsitzindex.net:

[Querying whois.verisign-grs.com]
[Redirected to whois.alantron.com]
[Querying whois.alantron.com]
[whois.alantron.com]
Domain Name: HOCHSITZINDEX.NET 



Registrant:

    Linh Wang1333365533
    Linh Wang        (info@xchiang.com)
    3617 Tower 1  Lippo Centre
    Hong Kong
    Queensway,0000089
    TR
    Tel. +000.5230064510
    Fax. +000.5230064510



Creation Date: 07-Nov-2010  

Expiration Date: 07-Nov-2012
btw. - was hat der Kollege mit unserem Hobby hier zu tun? :???:
Wir sind die Nackt-Cacher und suchen Dosen! Wir sind für Alles offen!
Versprecher und Wortfetzen von 2 Leuten ;-)

Werbung:
Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: GPS-Gerät im Wald besser in der Tasche lassen

Beitrag von Schnueffler » Mi 9. Mai 2012, 12:25

Ich habe hier mal kurz ausgesiebt. Wenn etwas vergessen wurde, bitte den melden-Button verwenden.

Ansonsten forder ich hiermit alle auf, sich an das Thema des Threads zu halten. beim nächsten mal mache ich mir nicht mehr die Arbeit und säubere diesen Thread. Dann geht er direkt in die Tonne und mit diesem Thema ist dann entgültig Schluss.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

GEOrge LuCACHE
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:30

Re: GPS-Gerät im Wald besser in der Tasche lassen

Beitrag von GEOrge LuCACHE » Mi 9. Mai 2012, 13:10

Mein Held. Alles Jägerfreundliche stehen gelassen, war ja klar :roll:
Nachtcache-bei-Tag-Macher

Check this ---> http://jaegerblog.wordpress.com/ out!

Benutzeravatar
mxw68
Geocacher
Beiträge: 40
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:27

Re: GPS-Gerät im Wald besser in der Tasche lassen

Beitrag von mxw68 » Mi 9. Mai 2012, 14:58

Hier mal zwei Links zu genau dem Thema aus einen Geocachingösiblog ,sagt eigentlich genau das was ich meine mit das Gespräch suchen.
http://www.austrian-reviewer.blogspot.c ... html#links
http://www.austrian-reviewer.blogspot.c ... html#links
Gruß aus Wien
Michael
Ich benutze ein militärisches Milliarden-Dollar-System um Tupperware in den Wäldern zu finden ... und was machst du ?

GEOrge LuCACHE
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:30

Re: GPS-Gerät im Wald besser in der Tasche lassen

Beitrag von GEOrge LuCACHE » Mi 9. Mai 2012, 15:36

Ich sehe förmlich die ersten cachenden Jäger und die ersten jagenden Cacher vor mir.

Jetzt muss man nur noch die Tiere zu den Podiumsdiskussionen dazu holen, wie die das so finden, dass die Jäger wieder eine weitere Bevölkerungsgruppe auf ihre Seite gezogen haben.

Die Politik des Forums mag "zurückstecken und Kompromisse finden" sein, ich werde wie auch bisher die zero-tolerance-Politik verfolgen.

Caches verstecken, wo ich will und Wälder betreten, wie ich will.

Und trotzdem nur Fußspuren hinterlassen.
Nachtcache-bei-Tag-Macher

Check this ---> http://jaegerblog.wordpress.com/ out!

Benutzeravatar
ka_be
Geocacher
Beiträge: 268
Registriert: Di 2. Mär 2010, 23:44

AW: GPS-Gerät im Wald besser in der Tasche lassen

Beitrag von ka_be » Mi 9. Mai 2012, 15:45

GEOrge LuCACHE hat geschrieben: Caches verstecken, wo ich will und Wälder betreten, wie ich will.

Und trotzdem nur Fußspuren hinterlassen.
Verstecken und nur Fußspuren hinterlassen? Der Virtual ist wieder da!
BildBild

GEOrge LuCACHE
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:30

Re: AW: GPS-Gerät im Wald besser in der Tasche lassen

Beitrag von GEOrge LuCACHE » Mi 9. Mai 2012, 15:57

ka_be hat geschrieben:
GEOrge LuCACHE hat geschrieben: Caches verstecken, wo ich will und Wälder betreten, wie ich will.

Und trotzdem nur Fußspuren hinterlassen.
Verstecken und nur Fußspuren hinterlassen? Der Virtual ist wieder da!
Falls du das noch nicht wusstest: Der Satz bezieht sich darauf, nichts zu verändern oder zu zerstören. Nicht darauf, eine Dose oder einen Petling zu verstecken.
Nachtcache-bei-Tag-Macher

Check this ---> http://jaegerblog.wordpress.com/ out!

Benutzeravatar
ka_be
Geocacher
Beiträge: 268
Registriert: Di 2. Mär 2010, 23:44

Re: GPS-Gerät im Wald besser in der Tasche lassen

Beitrag von ka_be » Mi 9. Mai 2012, 16:30

Ist mir schon bekannt, ich konnte mir aber diesen dummen Kommentar nicht verkneifen.
Die Politik des Forums mag "zurückstecken und Kompromisse finden" sein, ich werde wie auch bisher die zero-tolerance-Politik verfolgen.

Caches verstecken, wo ich will und Wälder betreten, wie ich will.

Und trotzdem nur Fußspuren hinterlassen.
Mir ist nur dein "ich"-Geschwafel auf den Geist gegangen!

Nachdem ich auf einem Bauernhof aufgewachsen bin, hatten wir auch Hasen, Ziegen und Schweine. Tja, und auch Hausschlachtung. Soll das heißen, wir haben die Tiere nur gehalten, weil wir Lust am Schlachten hatten? - Stell dir vor, manche Leute haben so eine Meinung und dies bezüglich eine zero-tolerance-Politik ! :kopfwand: :irre:

So, der Fred wird jetzt auf die Ignorelist gesetzt!
BildBild

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9650
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: GPS-Gerät im Wald besser in der Tasche lassen

Beitrag von Schnueffler » Mi 9. Mai 2012, 22:37

Da dieser Thread hier laufend ins OT abgleitet, ist hier nun Feierabend!
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder