Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ein paar Statistiken

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

McV
Geocacher
Beiträge: 34
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 03:17

Re: Ein paar Statistiken

Beitrag von McV » Sa 5. Mai 2012, 12:04

Mir kommt da gerade so eine verrückte Idee...
Wie wäre es denn, wenn man den Mindestabstand zwischen Caches verschiedener Owner reduziert, aber den von Caches eines einzelnen Owners erhöht, z.B. von einer Zehntelmeile auf eine halbe Meile? Wenn man auf der gleichen Strecke nämlich plötzlich nur noch zwei statt sechs Caches legen kann, würde das nicht evtl. die Flächenflachbedosung ein wenig einschränken? Für andere Owner wäre das jeweils egal, die könnten mit ihren Multistationen oder Tradis ja immer noch dazwischen.

Werbung:
Danii0206
Geocacher
Beiträge: 228
Registriert: Mi 28. Mär 2012, 17:06

Re: Ein paar Statistiken

Beitrag von Danii0206 » Sa 5. Mai 2012, 18:59

McV hat geschrieben:[...] den [Mindestabstand] von Caches eines einzelnen Owners erhöht, z.B. von einer Zehntelmeile auf eine halbe Meile?
Sockenpuppenaccounts weil ist dann ja anderer User...? :???:

Ansonsten: Gute Idee! So bekämen mehr unterschiedliche Owner die Möglichkeit, etwas zu legen.:up: Als Neuling (halbes Jahr dabei) hatte ich mit meinem Multi schon echt Probleme, ein geeignetes Final (für mindestens einen Small) zu finden. Da hab ich dann schon mit geeignetem Werkzeug Kreise auf eine Karte gemalt um freie Stellen zu suchen. Die Location, die ich so gefunden habe, gibt zufällig ein recht gutes Final ab. Glück gehabt! ;)

McV
Geocacher
Beiträge: 34
Registriert: Sa 18. Jun 2011, 03:17

Re: Ein paar Statistiken

Beitrag von McV » Sa 5. Mai 2012, 19:40

Danii0206 hat geschrieben:Sockenpuppenaccounts weil ist dann ja anderer User...? :???:
Ja, die Gefahr besteht natürlich. Aber wenn einer so dreist ist fällt das doch auf. Und wie bei jeder Notbremse sollte auch bei dieser gelten: "Missbrauch ist strafbar" ;)

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Ein paar Statistiken

Beitrag von JackSkysegel » Sa 5. Mai 2012, 20:49

Ich weis, ich bin eine Nervensäge und ein Miesmacher, aber von einer abschwächung der Abstandsregel, egal in welcher Form, halte ich garnichts.
Es ist gut wenn sich Leute darüber ärgern, dass sie keinen Platz mehr für ihre Caches finden. Das sollte zum Nachdenken anregen.
Natürlich finde ich es auch sehr schade, wenn ein eventuell guter Cache von einem schlechten blockiert wird. Aber dafür die Abstandsregel verkleinern zu wollen ist absolut kontraproduktiv.
Es müssen sich dann doch nur zwei oder mehr Cacher zusammen tun um einen Ultratrail mit sehr geringen Abständen zu legen. Dadurch würde, meiner Meinung nach, alles noch schlimmer.
Unechter Cacher (Tm)

Team Hellspawn
Geowizard
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 20:13
Ingress: Enlightened
Wohnort: 41236

Re: Ein paar Statistiken

Beitrag von Team Hellspawn » Sa 5. Mai 2012, 21:03

JackSkysegel hat geschrieben:Ich weis, ich bin eine Nervensäge und ein Miesmacher, aber von einer abschwächung der Abstandsregel, egal in welcher Form, halte ich garnichts.
Es ist gut wenn sich Leute darüber ärgern, dass sie keinen Platz mehr für ihre Caches finden. Das sollte zum Nachdenken anregen.
Natürlich finde ich es auch sehr schade, wenn ein eventuell guter Cache von einem schlechten blockiert wird. Aber dafür die Abstandsregel verkleinern zu wollen ist absolut kontraproduktiv.
Es müssen sich dann doch nur zwei oder mehr Cacher zusammen tun um einen Ultratrail mit sehr geringen Abständen zu legen. Dadurch würde, meiner Meinung nach, alles noch schlimmer.
Da kann ich Dir nur beipflichten. Eigentlich ist die Abstandsregel noch nicht restriktiv genug, das taucht nur für Länder mit richtig Fläche wo keinen ein PT entlang der wenig befahrenen Landstraße stört...

LG
Das ist mal schön auf den Punkt gebracht :) :
Merkur hat geschrieben:Ich hingegen fahr lieber mit dem Geländewagen zum Cache und werfe dabei mit Altbatterien nach Eulenbabys....nur um die Diskussion am laufen zu halten.

Benutzeravatar
Cachebär
Geomaster
Beiträge: 799
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 01:03

Re: Ein paar Statistiken

Beitrag von Cachebär » Sa 5. Mai 2012, 21:12

Jeder darf seine eigene Meinung haben und vertreten, Jack !

Du gehst bei Deiner Betrachtung (Folge Ultratrail) aber von Schlimmstmöglichen aus, welches überhaupt nur von einigen wenigen Ownern in Betracht gezogen würde. Diese Folge schließe ich für mich aus, daher zieht bei mir auch diese These nicht.

Wäre es wirklich so, dass Freiräume sofort belegt würden, gäbe es diese Freiräume bereits heute nicht mehr - die Tatsache, dass immer wieder neue Caches gelegt werden bezeugt das Gegenteil !

Nur weil die Abstandsregel auf ein vernünftiges Maß korrigiert wird, kommt es eben nicht zu einer Cache-Schwemme oder reihenweisen Wurfdosen (Ausnahmen haben die Regel :D ), sondern für die überwiegende Mehrheit der Cacher stellt es eine flexible Möglichkeit dar, endlich sehenswerte Punkte zu spotten, die derzeit unbeabsichtigt von SoaM blockiert sind.

Vielleicht reicht es ja auch, nur den Mindestabstand zu SoaM herabzusetzen ? Lasst uns drüber reden !
LG, Thorsten

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Ein paar Statistiken

Beitrag von JackSkysegel » Sa 5. Mai 2012, 21:15

Leider sehe ich da echt keinen Grund zu irgenwelchen Zugeständnissen. Wenn die Cachedichte erreicht ist, dann ist das eben so. Owner sollten sich untereinander verständigen um Platz zu schaffen. Die Abstandsregel ist, meiner Meinung nach, schon am Minimum.
Unechter Cacher (Tm)

Team Hellspawn
Geowizard
Beiträge: 1019
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 20:13
Ingress: Enlightened
Wohnort: 41236

Re: Ein paar Statistiken

Beitrag von Team Hellspawn » Sa 5. Mai 2012, 21:37

JackSkysegel hat geschrieben:Leider sehe ich da echt keinen Grund zu irgenwelchen Zugeständnissen. Wenn die Cachedichte erreicht ist, dann ist das eben so. Owner sollten sich untereinander verständigen um Platz zu schaffen. Die Abstandsregel ist, meiner Meinung nach, schon am Minimum.
So ist es. Das weiter neue Caches veröffentlicht werden heisst nicht das die Regel noch Platz zum Verringern des Abstandes liesse.
Der Sättigungspunkt ist noch nicht erreicht, aber wenn sich jemand die Mühe machen würde das auszurechnen könnte man ziemlich genau sagen wann Deutschland komplett bedost ist! ^^

Je näher der Punkt kommt desto lauter wird dann aber der Ruf nach Aufweichung! ^^

LG
Das ist mal schön auf den Punkt gebracht :) :
Merkur hat geschrieben:Ich hingegen fahr lieber mit dem Geländewagen zum Cache und werfe dabei mit Altbatterien nach Eulenbabys....nur um die Diskussion am laufen zu halten.

Benutzeravatar
Cachebär
Geomaster
Beiträge: 799
Registriert: Fr 16. Mär 2012, 01:03

Re: Ein paar Statistiken

Beitrag von Cachebär » Sa 5. Mai 2012, 21:52

Wenn nur Tradis (bzw Finals) das Blockadeproblem auslösen würden, wäre die Rechnung leicht :

Fläche D / Kreisfläce 161m r = theor. Maximum

3571221 km² / 0,0814 = 43,8 Millionen !

Ihr seht, DAS war und ist nicht das Problem, sondern (ich wiederhole mich zum 100. mal ;) ) das unbeabsichtigte Belegen schöner Spots durch SoaM oder zB auch Finals in anderen Stadtteilen, an anderen Flussufern usw.

Die Zahl (und die Relation zur realen Zahl) zeigt zudem, wie richtig dieser Satz von mir war : "Nur weil die Abstandsregel auf ein vernünftiges Maß korrigiert wird, kommt es eben nicht zu einer Cache-Schwemme oder reihenweisen Wurfdosen (Ausnahmen haben die Regel ), sondern für die überwiegende Mehrheit der Cacher stellt es eine flexible Möglichkeit dar, endlich sehenswerte Punkte zu spotten, die derzeit unbeabsichtigt von SoaM blockiert sind. "
LG, Thorsten

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Ein paar Statistiken

Beitrag von JackSkysegel » Sa 5. Mai 2012, 22:01

Dann ist die Antwort doch leicht: Kommunikation! Wie ich auch schon mehrfach sagte, Cacheowner sollten sich verständigen. Die Abstandsregel ist eindeutig.
Unechter Cacher (Tm)

Antworten