Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Umfrage für meine Bachelor-Arbeit (Geocaching und Tourismus)

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9648
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Umfrage für meine Bachelor-Arbeit (Geocaching und Tourismus)

Beitrag von Schnueffler » Mo 4. Jun 2012, 08:46

Ich würde mir überlegen, ob ich die Ergebnisse der Umfrage nach dieser Reaktion noch verwenden kann. Will ja niemandem etwas unterstellen, aber als Antwort könnte ich mir nun sehr gut vorstellen, dass hier viele die Umfrage mit viel Mist füttern bzw schon haben.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Werbung:
cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Umfrage für meine Bachelor-Arbeit (Geocaching und Touris

Beitrag von cahhi » Mo 4. Jun 2012, 08:58

LOL:


Frage 4:Wodurch oder duch wen sind Sie zum Geocaching gekommen?
Fernsehn/Radio
Wochenshow anyone? :lachtot:
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
DonCarlos
Geomaster
Beiträge: 436
Registriert: Do 5. Apr 2007, 21:45

AW: Umfrage für meine Bachelor-Arbeit (Geocaching und Touris

Beitrag von DonCarlos » Mo 4. Jun 2012, 10:54

cahhi hat geschrieben:LOL:


Frage 4:Wodurch oder duch wen sind Sie zum Geocaching gekommen?
Fernsehn/Radio
Wochenshow anyone? :lachtot:
Das hat mir die Ilse empfohlen. Du weißt schon, die Kassiererin vom Spaaaaarmaaaaaarkt :D

mynameisnatalie
Geocacher
Beiträge: 13
Registriert: Fr 1. Jun 2012, 12:00

Re: Umfrage für meine Bachelor-Arbeit (Geocaching und Touris

Beitrag von mynameisnatalie » Mo 4. Jun 2012, 16:47

Ich soll mir hier die ganzen mehr oder weniger dummen Kommentare gefallen lassen, aber selbst darf ich keine zurück geben??

Hätte ich es früher gesehn und hätte ich mich nicht erst durch alle Frechheiten durchlesen müssen wäre meine Antwort sicher anders ausgefallen. Aber in dem Moment haben mich solche Sachen wie die Kommentare zum kaputten Link doch aufgeregt. Als würde hier immer jeder alles richtig machen!

Aber gut. Und mit eventuellen Falschantworten muss ich halt rechnen.
Wenn ich vorher gewusst hätte was mich wegen einem relativ harmlose Beitrag erwartet hätte ich es mir auch gespart....

Danke an alle die sachlich geblieben sind!!! :)

Und noch für die Frage zu beantworten, es wird der Bachelor of Sciene in Angewandter Humangeographie.

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8597
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Umfrage für meine Bachelor-Arbeit (Geocaching und Touris

Beitrag von MadCatERZ » Mo 4. Jun 2012, 17:16

Es hätte durchaus gereicht, ein wenig im Forum zu stöbern, wie die Reaktion auf 'Umfrage zum Thema Geocaching' in der Regel ausfällt...

Danii0206
Geocacher
Beiträge: 228
Registriert: Mi 28. Mär 2012, 17:06

Re: Umfrage für meine Bachelor-Arbeit (Geocaching und Touris

Beitrag von Danii0206 » Mo 4. Jun 2012, 17:22

Es gibt mitlerweile so viele, dass die meisten wohl eher genervt sind.
Stell dir vor, du machst irgendeinen Sport. Und jede Woche kommt jemand zum Training um dich zu fragen, wie du trainierst, was du dafür ausgibst, wie sich deine Leistung verändert hat, ob du an Wettkämpfen teilnimmst, mit wem du dahin fährst, welche Schuhe du trägst... Und das wie gesagt jede Woche. Irgendwann ists halt nicht mehr lustig. ;)

mynameisnatalie
Geocacher
Beiträge: 13
Registriert: Fr 1. Jun 2012, 12:00

Re: Umfrage für meine Bachelor-Arbeit (Geocaching und Touris

Beitrag von mynameisnatalie » Mo 4. Jun 2012, 18:03

Danii0206 hat geschrieben:Es gibt mitlerweile so viele, dass die meisten wohl eher genervt sind.
Stell dir vor, du machst irgendeinen Sport. Und jede Woche kommt jemand zum Training um dich zu fragen, wie du trainierst, was du dafür ausgibst, wie sich deine Leistung verändert hat, ob du an Wettkämpfen teilnimmst, mit wem du dahin fährst, welche Schuhe du trägst... Und das wie gesagt jede Woche. Irgendwann ists halt nicht mehr lustig. ;)

OK, das ist ein Argument. ^^
Und ich muss zugeben dass ich mich vorher nicht umgeschaut habe, wie die Antworten auf solche Themen sind. Allerdings hätte ich auch nicht mit solchen Reaktionen gerechnet... Ich mein, ich zwing ja niemand und schreib auch niemand persönlich mit nervigen Mails an. Wenn jemand sowieso schon genervt ist, muss er den Thread ja gar nicht erst anklicken.... (Ja, ich weiß, Idealvorstellung)
Ich nehms auch nicht persönlich, aber es ärgert mich schon. Immerhin steckt ja doch einiges an Planung dahinter, wenn auch die Umsetzung etwas holprig war/ist.

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Umfrage für meine Bachelor-Arbeit (Geocaching und Touris

Beitrag von cahhi » Mo 4. Jun 2012, 18:12

Das mit dem kaputten Link ist übrigens überhaupt kein Problem, das kann in der Tat jedem mal passieren. Aber es viele, viele Stunden lang nicht zu merken und zu korrigieren - und das obwohl gleich die ersten Antworten auf das Problem hinwiesen- zeigt, dass Du gar nicht an Diskussionen (dafür ist das Forum da) interessiert bist sondern nur Deinen Werbelink absetzen wolltest...
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

mynameisnatalie
Geocacher
Beiträge: 13
Registriert: Fr 1. Jun 2012, 12:00

Re: Umfrage für meine Bachelor-Arbeit (Geocaching und Touris

Beitrag von mynameisnatalie » Mo 4. Jun 2012, 19:11

cahhi hat geschrieben:Das mit dem kaputten Link ist übrigens überhaupt kein Problem, das kann in der Tat jedem mal passieren. Aber es viele, viele Stunden lang nicht zu merken und zu korrigieren - und das obwohl gleich die ersten Antworten auf das Problem hinwiesen- zeigt, dass Du gar nicht an Diskussionen (dafür ist das Forum da) interessiert bist sondern nur Deinen Werbelink absetzen wolltest...
Das es mich nicht interessiert stimmt ja nun gar nicht!! Außerdem habe ich schon erklärt warum ich nicht früher reagieren konnte... Und es ärgert mich wirklich und am allerliebsten würde ich den ganzen Thread löschen und nochmal von vorne anfangen! :kopfwand:

Und ein bisschen Werbung ist es wirklich, was soll es sonst sein?

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Umfrage für meine Bachelor-Arbeit (Geocaching und Touris

Beitrag von cahhi » Mo 4. Jun 2012, 19:21

7 Minuten nach Deinem Posting kam der erste Hinweis, dass der Link nicht funktioniert...
Zugegeben, ich hätte vielleicht mal früher hiernach schauen sollen, aber es gingt halt nicht.
Den Zeitpunkt, zu dem Du Deine Werbung absondertest, hast Du Dir selbst ausgesucht, wenn absehbar ist, dass Du in naher Zukunft keine Zeit hast, dann macht man sowas nicht...
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder