Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Bonus der Krankenkasse

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Hofermama
Geowizard
Beiträge: 1298
Registriert: Fr 2. Mär 2012, 23:00
Wohnort: Im Herzen des Harzes

Re: Bonus der Krankenkasse

Beitrag von Hofermama » Mi 20. Jun 2012, 16:57

Nerre hat geschrieben: [...] Die Mitgliedschaften sind meistens für einen Apple+Ei zu bekommen. Dann ist zwar von den 20 Euro ein Teil weg, aber besser ein wenig was als gar nichts. Wenn sich das lohnt mit deinem Bonus, tritt einfach dort bei. Hingehen mußt du nicht, und die freuen sich über jedes Mitglied. [...]
Fettung von mir.
Das stimmt so nicht ganz. Ich bin selbst eine von denen, die für Vereinsmitglieder die Bonushefte abstempelt. Man sollte schon wissen, wer in welcher Sparte welchen Sport macht.
Allerdings ist auch noch keines unserer "passiven" Mitglieder wegen des Krankenkassenstempels zu mir gekommen...

Hofermama
Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört.
Noch klüger ist, wer erkennt, welche Hälfte die richtige ist.

(Unbekannt)

Runterzieher - weil die Schwerkraft mithilft

Werbung:
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bonus der Krankenkasse

Beitrag von moenk » Mi 20. Jun 2012, 17:06

Nerre hat geschrieben: Dessen Posteingang möchte ich nach ein paar Tagen sehen. All die Hassbriefe von Jägern, all die Vorladungen von Naturschutzanwälten, Privatleuten deren Grund und Boden bedost wurde und genervten Gemeinden die lieber ihre Ruhe haben wollen.
Der Vereinszweck wäre nicht Geocaching, sondern "Förderung geodätischer Anwendungen" - bin doch nicht doof. Natürlich können auch Betroffene von diesem neumodischen Geocaching hier Kontakt suchen ;-)
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Bonus der Krankenkasse

Beitrag von adorfer » Mi 20. Jun 2012, 19:29

moenk hat geschrieben: "Förderung geodätischer Anwendungen" - bin doch nicht doof.
Aber nur zur äußerlichen Anwendung, oder?
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Benutzeravatar
Nerre
Geowizard
Beiträge: 1376
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 22:51

Re: Bonus der Krankenkasse

Beitrag von Nerre » Do 21. Jun 2012, 08:16

moenk hat geschrieben:
Nerre hat geschrieben: Dessen Posteingang möchte ich nach ein paar Tagen sehen. All die Hassbriefe von Jägern, all die Vorladungen von Naturschutzanwälten, Privatleuten deren Grund und Boden bedost wurde und genervten Gemeinden die lieber ihre Ruhe haben wollen.
Der Vereinszweck wäre nicht Geocaching, sondern "Förderung geodätischer Anwendungen" - bin doch nicht doof. Natürlich können auch Betroffene von diesem neumodischen Geocaching hier Kontakt suchen ;-)
Ich glaube bei unserem Turnverein würde es in die Wanderabteilung passen. :D
Sei kreativ!

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bonus der Krankenkasse

Beitrag von moenk » Do 21. Jun 2012, 11:27

-jha- hat geschrieben:
moenk hat geschrieben: "Förderung geodätischer Anwendungen" - bin doch nicht doof.
Aber nur zur äußerlichen Anwendung, oder?
Outdoor ist sicher ein Schwerpunkt ;-)
http://de.wikipedia.org/wiki/Institut_f ... d%C3%A4sie
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

soelring
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Do 7. Mai 2009, 08:44
Wohnort: HH

Re: Bonus der Krankenkasse

Beitrag von soelring » Fr 22. Jun 2012, 15:39

Das ganze kann auch eine Kehrseite haben, mit dem Hinweis auf so manchen T5er würde Geocaching als anerkannte sportliche Tätigkeit sicherlich von findigen Juristen als Risikosportart eingestuft werden, diese sind zwar bei den gesetzlichen (noch) nicht ausgeschlossen, aber bei einigen privaten Versicherungen schon!

Benutzeravatar
Griffin
Geowizard
Beiträge: 1371
Registriert: Mi 23. Jun 2010, 14:34

Re: Bonus der Krankenkasse

Beitrag von Griffin » Fr 22. Jun 2012, 16:32

GEOrge LuCACHE hat geschrieben:Geocaching ist auch kein Sport.
+
soelring hat geschrieben:T5er (...) Geocaching (...) Risikosportart
Das ist das schöne am Geocaching. Jeder kann es so betreiben, wie es ihm Spaß macht.
Auch wenn die Meinungen hier diametral auseinandergehen, Dank der Lauferei dürfte Geocaching definitiv als Sport zu sehen sein.
An die körperliche Belastung einer typischen Altherren-Fußballmannschaft oder eines Ü-60 Schützenvereins kommen wir doch locker ran, oder? :dunklesbier:
Light travels faster than sound, that's why some people appear bright, until you hear them speak.

Antworten