Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

"Sag nein zu Kurzlogs" Kampagne in Listings

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7856
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: "Sag nein zu Kurzlogs" Kampagne in Listings

Beitrag von Zappo » Mi 24. Dez 2014, 13:16

Tja, ich schreib halt, wenn ich durch den Cache etwas erlebt/gesehen/gestaunt/entdeckt habe. Das ist dann bei guten Caches mehr, bei nicht so tollen weniger. Ganz automatisch. Ich nehm mir da nix vor.

Und Tagesform gibts natürlich auch. Die betrifft aber dann mehr das Logbuch-Log.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Werbung:
Benutzeravatar
Inder
Geowizard
Beiträge: 2452
Registriert: Di 27. Feb 2007, 17:31

Re: AW: "Sag nein zu Kurzlogs" Kampagne in Listings

Beitrag von Inder » Mi 24. Dez 2014, 13:41

Bei mir variiert es schon. Wenn ich nach ein paar Tagen müde heimkomme, noch einiges auspacken muss und am nächsten Tag wieder arbeite, dann werden die Logs kürzer, auch wenn der Cache mehr verdient hätte.
Logbuch erstellt mit Geolog.
Bekennender DNF-Logger

ch3ka
Geocacher
Beiträge: 220
Registriert: Di 21. Mai 2013, 15:47
Ingress: Resistance

Re: "Sag nein zu Kurzlogs" Kampagne in Listings

Beitrag von ch3ka » Mi 24. Dez 2014, 16:58

Dann loggt man halt am naechsten Tag in der Mittagspause.
Wobei das zumindest bei mir auchmal zu Logrueckstand von einigen Wochen fuehrt.

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5976
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: "Sag nein zu Kurzlogs" Kampagne in Listings

Beitrag von hcy » Mi 3. Jun 2015, 13:26

Hier der nächste Wahnsinn zum Thema "Kurzlogs / Copy & Paste Logs": BLG - der ultimative Geocaching Log Generator
http://derschnellelinus.blogspot.de/201 ... g-log.html
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
hoshie79
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Di 3. Mai 2011, 13:26

Re: "Sag nein zu Kurzlogs" Kampagne in Listings

Beitrag von hoshie79 » Mi 3. Jun 2015, 14:08

Naja, aus dem Text ergibt sich ja schon, dass das Ganze nicht so richtig ernst gemeint ist. Aber es wird genug Statistik-Jünger geben, die es auch nutzen w(u)erden.

Der Name BLG passt natürlich wie die Faust auf´s Auge.
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5136
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: "Sag nein zu Kurzlogs" Kampagne in Listings

Beitrag von jennergruhle » Fr 5. Jun 2015, 22:39

Dann kann man ja auch schön Bullshit Bingo damit spielen. Wobei ich bei meinen Touri-heimgesuchten Caches oft genau die Log-Formulierungen sehe, welche dort als Beispiele für das Skript aufgeführt sind. Fehlt nur noch das grausame Wort "Bixx".
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
Red_Family
Geocacher
Beiträge: 280
Registriert: Di 26. Jul 2011, 12:19

Re: "Sag nein zu Kurzlogs" Kampagne in Listings

Beitrag von Red_Family » Di 9. Jun 2015, 07:41

"Bullshit Bingo" :D

GC53N9Y
Wo Diskussionsbedarf ist, bin ich nicht weit weg ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder