Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Unbedoste Kirchen/Anbetungsstätten einfach finden!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

HH58
Geomaster
Beiträge: 647
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 09:18
Wohnort: Abensberg
Kontaktdaten:

Re: Unbedoste Kirchen/Anbetungsstätten einfach finden!

Beitrag von HH58 » Mo 9. Jul 2012, 12:09

Mikros an Regenfallrohren sind nicht das Problem.

Wenn die Location an sich sehenswert ist, dann ist auch ein Mikro am Regenfallrohr in Ordnung. Lässt sich auch bei mäßigem Muggelbefall relativ leicht bergen und erfordert keine großen Grabungsaktionen im Gebüsch o.ä.. Da ist mir - gerade bei innerstädtischen Locations - ein Regenfallrohrmikro immer noch lieber als so manches andere.

Wo es außenrum genug Freiraum gibt (Kirchen im Grünen etc.), da gibt es unter Umständen natürlich noch bessere Versteckmöglichkeiten.

Wenn die Location dagegen nicht sehr sehenswert ist und die Dose einfach deshalb an die Kirche geklatscht wurde, damit da auch eine ist, dann kann ich auch darauf verzichten.

Und was irgendwelche Kasseler vor langer, langer Zeit mal beschlossen haben, das geht mir sowieso sowas von am Allerwertesten vorbei, das glaubt ihr gar nicht ...
Chuck Norris loggt alle seine DNFs. Auch bei Earthcaches und Virtuals.

Werbung:
Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Unbedoste Kirchen/Anbetungsstätten einfach finden!

Beitrag von moenk » Mo 9. Jul 2012, 14:52

Als Owner oder Mit-Owner von über 100 Dosen hab ich beim überfliegen der täglichen Logs eher den Eindruck, es wäre völlig egal, ob das Bauwerk nun so besonders ist oder nicht, es könnte die Weltsensation und den Sakralbauten sein und es würde eh das selbe Log geben in der Art wie "mit blabla auf Runde durch daunda schnell gefunden". Wenn überhaupt.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
apfelmaus
Geocacher
Beiträge: 279
Registriert: Do 19. Feb 2009, 14:58
Ingress: Enlightened
Wohnort: Siegburg

Re: Unbedoste Kirchen/Anbetungsstätten einfach finden!

Beitrag von apfelmaus » Mo 9. Jul 2012, 16:14

Der Inhalt des Logs muss nicht unbedingt dem Erlebten entsprechen.
Gerade in der heutigen Zeit mit hoher Cachedichte und Onlinelogging über die Smartphoneapplikation kann ein Cacher durchaus von der Location oder dem Cache begeistert sein, nutzt aber die Standardformel in der Cachingapplikation für den Log.

Das ist vielleicht nicht schön für den Owner, aber letztlich kommt es darauf an, dass der Suchende seinen Spass hatte.

Sag mir jetzt ja keiner, dass er einen Kirchencache sucht um ein außergewöhliches Geocachingerlebnis erwartet. Manchmal wird man allerdings angenehm überrascht!
Erholung bedeutet nicht nichts zu tun, sondern das zu tun, was man sonst nicht tut.

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Unbedoste Kirchen/Anbetungsstätten einfach finden!

Beitrag von moenk » Mo 9. Jul 2012, 18:47

Übrigens funktioniert der Trick auch mit Lostplaces:
http://yapis.eu/search.php?keyword=ruins+near+berlin
Oder mit Telefonzellen:
http://yapis.eu/search.php?keyword=tele ... n+steglitz
Erstere sind aber durchgehend besser bedost - wen wundert's ;-)
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8606
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Unbedoste Kirchen/Anbetungsstätten einfach finden!

Beitrag von MadCatERZ » Mo 9. Jul 2012, 20:06

Also mich würde eine Geschichte oder Anekdote interessieren, aber ich bin wohl nicht 99 Prozent

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Unbedoste Kirchen/Anbetungsstätten einfach finden!

Beitrag von moenk » Sa 14. Jul 2012, 10:51

Auch sehr schön, die Suche nach sowas wie: "viewpoint near berlin" - allerdings schon gut bedost.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
Taximuckel
Geowizard
Beiträge: 1016
Registriert: Di 17. Mai 2005, 17:21

Re: Unbedoste Kirchen/Anbetungsstätten einfach finden!

Beitrag von Taximuckel » Sa 28. Jul 2012, 18:32

Hi Moenk,

kann es sein, daß Du in diesem Thread Deine sarkastische Ader raushängen lässt...? :D

Gruß, Dirk
Intelligenz ist wie ein Floh: Springt von einem zum anderen, aber beißt nicht jeden...

Benutzeravatar
chrysophylax
Geomaster
Beiträge: 897
Registriert: Do 24. Sep 2009, 15:55
Wohnort: LDK
Kontaktdaten:

Re: Unbedoste Kirchen/Anbetungsstätten einfach finden!

Beitrag von chrysophylax » Mo 13. Aug 2012, 19:09

Ich bin etwas enttäuscht - gerade zufällig über diesen Thread gefallen und gedacht "das ist ja praktisch, da kannst du ja schauen, ob jemand deine Idee schon verwirklich hat" - und das Ding wirft mir zwar Treffer an, aber davon passt keiner.

Ich wollte immer schonmal "Gotteshäuser 0815: Der Tempel des großen Offler" legen und irgendwo ein aufblasbares Gummikrokodil im Wald deponieren. (Siehe auch: http://www.scheibenwelt.de/main.php?pag ... tle=Offler )

Mit dem Suchbegriff "place of worship offler" kriege ich ein paar Ergebnisse - aber bei keinem sehe ich irgendwo das Wort offler ? Was wirft mir die Suche da aus ?

Seltsam...

Die Suche bei GC.com nach "offler" wirft auch nichts aus, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass außer mir noch niemand auf die Idee gekommen ist, eine Dose zu Ehren des großen Offler zu legen. Pratchett-Fans gibts doch wie Sand am Meer... Irgendwas ist da faul.

chrysophylax.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23049
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Unbedoste Kirchen/Anbetungsstätten einfach finden!

Beitrag von radioscout » Mo 13. Aug 2012, 19:57

chrysophylax hat geschrieben: Pratchett-Fans gibts doch wie Sand am Meer...
Ein Cache für Dich: http://coord.info/GC471C
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

bebilix
Geocacher
Beiträge: 285
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 13:58
Wohnort: zwischen Hopfenstangen und Spargelspitzen

Re: Unbedoste Kirchen/Anbetungsstätten einfach finden!

Beitrag von bebilix » Mo 13. Aug 2012, 21:53

radioscout hat geschrieben:
chrysophylax hat geschrieben: Pratchett-Fans gibts doch wie Sand am Meer...
Ein Cache für Dich: http://coord.info/GC471C
Und wenns ein wenig einfacher sein soll: http://coord.info/GC3QBK4
Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man vergisst, was man gelernt hat.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder