Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geochecker zeigt nur noch FALSCH

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Geochecker zeigt nur noch FALSCH

Beitrag von cahhi » Do 26. Jul 2012, 09:27

Ein W statt einem E wird nie geklappt haben (damit bist Du in Irland statt in Deutschland). Manchmal sind -je nach Geochecker und Einstellungen durch den Owner- schon Teile der Koordinaten vorgegeben, aber darauf achten, dass alles stimmt, musst Du schon selbst.
Ja, es passiert schnell, dass man das übersieht, deshalb bei einem "Falsch" immer zuerst genau schauen, ob in der Fehlermeldung exakt die Koordinaten geprüft wurden, die man eingeben wollte...
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Werbung:
Mamma Mia
Geocacher
Beiträge: 29
Registriert: Do 29. Dez 2011, 20:07

Re: Geochecker zeigt nur noch FALSCH

Beitrag von Mamma Mia » Do 26. Jul 2012, 09:30

Tja, dann bin ich jetzt die Lachnummer des Tages :lachtot:
Umso netter das ihr euch mir trotzdem angenommen habt.
Vielen Dank

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Geochecker zeigt nur noch FALSCH

Beitrag von cahhi » Do 26. Jul 2012, 09:31

Rate mal, warum ich so schnell drauf kam...

Dieser blöde E/W-Fehler passiert mir öfters...
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Re: Geochecker zeigt nur noch FALSCH

Beitrag von Starglider » Do 26. Jul 2012, 09:35

cahhi hat geschrieben:Rate mal, warum ich so schnell drauf kam...

Dieser blöde E/W-Fehler passiert mir öfters...
Ja, das ist schon ein Klassiker.

Allerdings sind bei den meisten Caches in letzter Zeit die richtigen Werte bei den Checkern voreingestellt.
Einerseits ist das gut so, andererseits fängt man irgendwann an sich daran zu gewöhnen und achtet dann nicht mehr darauf.
-+o Signaturen sind doof! o+-

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9648
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Re: Geochecker zeigt nur noch FALSCH

Beitrag von Schnueffler » Do 26. Jul 2012, 09:45

Es kommt auf den Checker an. Geochecker.com hatte das mal. Aber das hat sich wohl bei einem Update geändert. Und geocheck.org hat das sowieso.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
Tasha
Geocacher
Beiträge: 224
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 11:23
Wohnort: Bremen

Re: Geochecker zeigt nur noch FALSCH

Beitrag von Tasha » Do 26. Jul 2012, 12:45

cahhi hat geschrieben:Rate mal, warum ich so schnell drauf kam...
Dieser blöde E/W-Fehler passiert mir öfters...
Mir passiert das jedes mal wenn ich Pocket Queries erstelle. Da ist, wenn man nach Koordinaten geht immer Westen eingestellt und ich wunder mich, wieso ich mit meinen Ergebnissen irgendwo in der Pampa lande.... :???:

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Geochecker zeigt nur noch FALSCH

Beitrag von cahhi » Do 26. Jul 2012, 13:53

Da mache ich es mir ganz einfach: Einen Cache aus der Karte raussuchen, der etwa auf dem Mittelpunkt der zu bastelnden PQ liegt. GC-Code per Copy & Paste übernehmen und als Startpunkt der PQ setzen. Weniger Arbeit als das Hantieren mit Koordinaten und deutlich niedrigere Fehlerquote.
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Benutzeravatar
mxw68
Geocacher
Beiträge: 40
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:27

Re: Geochecker zeigt nur noch FALSCH

Beitrag von mxw68 » Di 31. Jul 2012, 18:53

Erst vor ein paar Tagen diesen Tread gelesen und heute genau den selben Fehler gemacht. Die Koords überprüft nachdem ich alle Zahlen hatte und mittels der Formel berechnet "Falsch" noch mal alles durchgerechnet komme immer auf die selben Koords dann andere Varianten probiert vielleicht habe ich ja die Rechenformel missverstanden wieder falsch. Dann machte ich mich frustiert auf den Heimweg und nach 5 Min Fahrt ging die Glühbirne in meinen Kopf an. Rechts rangefahren noch mal auf Geochecker mit den Smartphone eingeloggt ... Aja da steht ein W statt E diesmal ausgebessert mit den ersten Koords und PING wars richtig umgedreht und den Cache geholt.
Kann wirklich jeden passieren. :blush2:
Gruß aus Wien
Michael
Ich benutze ein militärisches Milliarden-Dollar-System um Tupperware in den Wäldern zu finden ... und was machst du ?

Benutzeravatar
jennergruhle
Geoguru
Beiträge: 5090
Registriert: Mi 29. Jun 2005, 12:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Pierknüppel

Re: Geochecker zeigt nur noch FALSCH

Beitrag von jennergruhle » Fr 3. Aug 2012, 08:49

Was mich stark wundert ist die Tatsache, dass geochecker.com neuerdings bedienbar geworden ist - man muss nicht mehr affige Flash-Captchas lösen und (was viel wichtiger ist) man kann den ganzen Lat- und Lon-Ausdruck in jeweils ein Feld tun. Nicht mehr in sechs oder mehr Felder einzeln einhacken. Das sieht für mich aber nun so aus, als könnten nun Leute wieder auf die Idee kommen, das Ganze mit automatischen Skripten zu bombardieren...
Feierabend- und Urlaubscacher und bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
hihatzz
Geomaster
Beiträge: 592
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 15:42

Re: Geochecker zeigt nur noch FALSCH

Beitrag von hihatzz » Fr 3. Aug 2012, 09:22

Ich glaube die Captchas kommen erst wenn zuviele Anfragen in (zu) kurzer Zeit gestellt werden (die genauen Werte kenne ich nicht).
Damit wird den Skript-"Hackern" ein Riegel vorgeschoben.
Ich sag' nur ein Wort: "Vielen Dank!"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder