Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wer sucht Powertrails???

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7888
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Wer sucht Powertrails???

Beitrag von Zappo » Fr 7. Sep 2012, 20:21

radioscout hat geschrieben:Aber was ist "location, location, location"? Es gibt Leute, für die ist die Großstadt "die location" und für andere sind es ländliche Gebiete. Und jeder versteckt einen Cache. Wer hat Recht?
lies (und verstehe vielleicht sogar) die Regeln, lies den Beitrag von MadCatERZ, lies, was hier schon jahrelang geschrieben wird und hört bitte auf, Dich absichtlich :kopfwand: zu stellen. Oder verstehst Du das mit dem Cachen wirklich nicht?

Locations mag es viele Arten geben, für jeden Geschmack - da braucht niemand "Recht" zu haben - im Gegenzug zu definieren, was KEINE Location ist, dürfte einem Cacher aber relativ leicht fallen.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23208
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Wer sucht Powertrails???

Beitrag von radioscout » Sa 8. Sep 2012, 00:06

Es ist natürlich klar, was gemeint ist.
Aber man muß jedem zugestehen, auch andere "locations" zu mögen und zu bedosen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8619
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Wer sucht Powertrails???

Beitrag von MadCatERZ » So 9. Sep 2012, 15:31

Wer sucht Powertrails?
Ich habe das heute live erleben können:
Leute, die Spass daran haben, mit ihrem Auto auf schmalen Gemeindestraßen entlangzuschrammeln und alle 170-200 Meter das Gras plattzuwalzen

Klausi
Geocacher
Beiträge: 151
Registriert: Do 3. Jun 2010, 21:51

Re: Wer sucht Powertrails???

Beitrag von Klausi » So 9. Sep 2012, 17:07

Cachebär hat geschrieben:...steck doch einfach den Gurt ein und setz dich AUF den Gurt !
Nein, das ist eine noch beschissenere Idee, als ohne Gurt zu fahren - das gilt auch für die Helden, die sich eine Gurtschnalle besorgen und damit den nervigen Gurtwarner deaktivieren. Der Grund ist, dass sich die Auslösecharakteristik der Airbags ändert, abhängig davon, ob der Gurt angelegt ist oder nicht. Wer sich nun auf den geschlossenen Gurt setzt oder eine Ersatzschnalle ins Gurschloss steckt, der verarscht damit sein Airbag-Steuergerät, was die Unfallfolgen verschlimmern kann. Also wenn man schon Sicherheitseinrichtungen manipuliert, dann doch bitte professionell.

Antworten