Frage an die Approver ApproV + °

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

BumBum

Frage an die Approver ApproV + °

Beitrag von BumBum » Mi 4. Jan 2006, 16:06

Hallo

Warum kann nicht der Owner selbst bestimmen wann ein Cache online geht.

konkret, Owner stellt ihn ein, ihr approved den Cache und der Owner gibt ihn dann zum gewünschten Zeitpunkt frei......

Damit könnte man punktgenau zu bestimmten Anlässen oder Aktivitätszeiten Caches anbieten.

Ich kann nichts finden was gegen eine letztliche Freigabe des Caches durch den Owner spricht....? (in einem festzulegenden Zeitfenster)

ihr?

Werbung:
PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Re: Frage an die Approver ApproV + °

Beitrag von PHerison » Mi 4. Jan 2006, 16:36

BumBum hat geschrieben:Warum kann nicht der Owner selbst bestimmen wann ein Cache online geht.

Geht doch: Approver Note mit Wunschdatum und gut is...

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5498
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR » Mi 4. Jan 2006, 16:52

Klar kann man auf Lasten der Reviewer zu einem Wunschtermin kommen. Ein kleines Feld mit Datum und Uhrzeit der gewünschten Onlinestellung oder nur noch ein weiteres Häkchen das nach erfolgreichen Approven gesetzt werden kann würde die Jungs doch auch entlasten. Leider ist das hier nicht der richtige Platz um von Groundspeak wahrgenommen zu werden.

eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Beitrag von eigengott » Mi 4. Jan 2006, 16:58

Caches sollen auf Dauer angelegt sein. Die Veröffentlichung zu einem bestimmten Termin macht daher nicht viel Sinn. Warum also wegen ein paar Tagen plus/minus irgendwelchen Aufwand treiben?

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5498
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR » Mi 4. Jan 2006, 17:45

Oh doch, einen bestimmten Starttermin habe ich schon oft genutzt. Dafür gibt´s auch genügend Gründe. größere Serien die von verschiedenen Cachern erstellt werden, Caches zu bestimmten gegebenen Terminen (Als da waren: Schillers 200. Todestag, Caches als Geburtstagsgeschenk, Adventskalendercaches...) ich könnte noch tausend Gründe nennen wenn ich nur welche wüsste.

eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Beitrag von eigengott » Mi 4. Jan 2006, 18:03

TKKR hat geschrieben:Schillers 200. Todestag


Der dauert genau einen Tag. Nichts gegen einen Cache *anlässlich* eines solchen Tages, aber was macht es, wenn der schon drei, vier Tage vorher veröffentlicht wird? Schliesslich liegt er doch auch noch da, wenn der Tag längst vorbei ist.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22749
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mi 4. Jan 2006, 18:21

Verstehe ich auch nicht und sehe persönlich keinen Sinn in einer solchen Funktion.
Die meisten Caches werden doch ohnehin am WE gesucht, egal wann sie gelistet werden.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5498
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR » Mi 4. Jan 2006, 18:25

eigengott hat geschrieben:
TKKR hat geschrieben:Schillers 200. Todestag


Der dauert genau einen Tag. Nichts gegen einen Cache *anlässlich* eines solchen Tages, aber was macht es, wenn der schon drei, vier Tage vorher veröffentlicht wird? Schliesslich liegt er doch auch noch da, wenn der Tag längst vorbei ist.
Wie hätte es Schiller gefallen, wenn er 3, 4 Tage vorher verschieden wäre, zumal auch der immer noch dort unten liegt, obwohl sein Todestag längst vorbei ist.
Es ist ganz einfach eine Frage der Genauigkeit.

BumBum

Beitrag von BumBum » Mi 4. Jan 2006, 18:34

....zum Beispiel allgemein angekündigte (Stadt) FTF Jagden

...drei zwei eins.....deins

PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Beitrag von PHerison » Mi 4. Jan 2006, 20:19

eigengott hat geschrieben:Die Veröffentlichung zu einem bestimmten Termin macht daher nicht viel Sinn.

Finde ich schon:
  • Caches zum Eventcache
  • Mehrere Owner starten gemeinsam eine Cacheserie
  • Caches deren Thema sich auf ein bestimmtes Datum beziehen
    (nach der Veroeffentlichung ist das Datum dann zwar egal, aber ich faende es ziemlich bloede, wenn ein Cache "Zum 1. Mai" schon am 27. April erscheint oder erst am 3. Mai :()

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder