was ist los mit Buxley´s ?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

HHL

Beitrag von HHL » Mi 11. Jan 2006, 15:00

wutzebear hat geschrieben:… Dann drücke es bitte richtig aus: es ging nicht um Deine Kritik als solches, sondern darum, wie Du kritisiert hast. Ich bin mir sicher, dass Vinnie mit belegbarer sachlicher Kritik klarkommt. Dann sprich doch endlich mal Klartext, anstatt nur so herumzudrucksen.

das ist schon klar, das mein sprachduktus manchmal als störend empfunden wird. 8) für mich ist das thema im prinzip durch.

happy hunting.

Werbung:
Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf » Mi 11. Jan 2006, 15:02

HHL hat geschrieben:...für mich ist das thema im prinzip durch.


Eben es geht ja um was anderes - da haben auch noch andere Mist gemacht und dummes Zeug erzählt.
Keine Macht Den Zahlen

Benutzeravatar
Vinnie
Geocacher
Beiträge: 145
Registriert: Mo 20. Sep 2004, 10:12
Wohnort: Hürth-Gleuel

Beitrag von Vinnie » Mi 11. Jan 2006, 15:03

TEAM-CROSSGOLF hat geschrieben:
So wie die Bombe heute geplatzt ist - habt Ihr zumindest nicht sehr schlau und evtl. auch etwas unrationell (will ja nicht sagen gestört) gehandelt. Ich sag immer noch - das war PFUI DEIBEL von Euch.


Das gibt's doch nicht ... Du glaubst also ernsthaft, daß gc.com uns damals das Agreement zugeschickt hat und dazu gesagt hat "Unterschreibt es oder nicht, das macht keinen Unterschied. Die Daten bekommt Ihr auf jeden Fall."? Gut, wenn Du das für plausibel hältst, dann bleib bei Deiner Meinung.

TEAM-CROSSGOLF hat geschrieben:Es wäre kein Problem gewesen, den Spider wieder von heute auf Morgen aufzusetzen - aber nicht von Ende Oktober bis Heute dummes gejammer Zeugs labern - obwohl die Tatsachen anderst waren und sind.


Ich wiederhole mich gern zum 15. mal. Damals kamen zusammen:
1. inzwischen 14000 Caches
2. Koordinaten nur noch nach Login sichtbar
3. Wieder mal Designänderungen bei gc.com
4. IP-Sperre

Die IP-Sperre hat mir noch nie Sorgen gemacht, ich habe jedoch mehrfach kundgetan, daß ICH keine Lust mehr auf den immer höher werdenden Warte- und Pflegeaufwand aufgrund der Punkte 1-3 habe. Daß ich zwischenzeitlich den Spider wieder zum Laufen gebracht habe, und es eine GCgermany.db - mit schlechter werdender Datenqualität - gibt, tut nichts zur Sache.
Zuletzt geändert von Vinnie am Mi 11. Jan 2006, 15:08, insgesamt 2-mal geändert.

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear » Mi 11. Jan 2006, 15:04

HHL hat geschrieben:das ist schon klar, das mein sprachduktus manchmal als störend empfunden wird. 8) für mich ist das thema im prinzip durch

Also gleiche miese Masche wie bisher. Damit hast Du sicherlich einige (nicht gerade Gute) Vorurteile bestätigt.

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear » Mi 11. Jan 2006, 15:05

TEAM-CROSSGOLF hat geschrieben:
HHL hat geschrieben:...für mich ist das thema im prinzip durch.


Eben es geht ja um was anderes - da haben auch noch andere Mist gemacht und dummes Zeug erzählt.

Das würde aber seine Scheuklappen sprengen.

HHL

Beitrag von HHL » Mi 11. Jan 2006, 15:09

wutzebear hat geschrieben:
HHL hat geschrieben:das ist schon klar, das mein sprachduktus manchmal als störend empfunden wird. 8) für mich ist das thema im prinzip durch

Also gleiche miese Masche wie bisher. Damit hast Du sicherlich einige (nicht gerade Gute) Vorurteile bestätigt.

definiere »miese masche«.

.

wutzebear
Geoguru
Beiträge: 7140
Registriert: Do 5. Aug 2004, 18:33
Ingress: Enlightened
Wohnort: 49.97118 8.79640

Beitrag von wutzebear » Mi 11. Jan 2006, 15:11

HHL hat geschrieben:definiere »miese masche«.

z.B. Behauptungen ohne Belege. Einiges wurde vorher ja schon genannt.

laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Beitrag von laogai » Mi 11. Jan 2006, 15:11

Sorry, wenn ich hier off-topic werde:
Wer wäre denn im neuen gc.de Team für die Kommunikation zwischen geocaching.de und geocaching.com / Groundspeak zuständig? Ich würde gerne den Kontakt vermitteln.
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf » Mi 11. Jan 2006, 15:12

Vinnie hat geschrieben:
TEAM-CROSSGOLF hat geschrieben:
So wie die Bombe heute geplatzt ist - habt Ihr zumindest nicht sehr schlau und evtl. auch etwas unrationell (will ja nicht sagen gestört) gehandelt. Ich sag immer noch - das war PFUI DEIBEL von Euch.


Das gibt's doch nicht ... Du glaubst also ernsthaft, daß gc.com uns das Agreement zugeschickt hat und dazu gesagt hat "Unterschreibt es oder nicht, das macht keinen Unterschied. Die Daten bekommt Ihr auf jeden Fall."?

TEAM-CROSSGOLF hat geschrieben:Es wäre kein Problem gewesen, den Spider wieder von heute auf Morgen aufzusetzen - aber nicht von Ende Oktober bis Heute dummes gejammer Zeugs labern - obwohl die Tatsachen anderst waren und sind.


Ich wiederhole mich gern zum 15. mal. Damals kamen zusammen:
1. inzwischen 14000 Caches
2. Koordinaten nur noch nach Login sichtbar
3. Wieder mal Designänderungen bei gc.com
4. IP-Sperre

Die IP-Sperre hat mir noch nie Sorgen gemacht, ich habe jedoch mehrfach kundgetan, daß ICH keine Lust mehr auf den immer höher werdenden Warte- und Pflegeaufwand aufgrund der Punkte 1-3 habe. Daß ich zwischenzeitlich den Spider wieder zum Laufen gebracht habe, und es eine GCgermany.db - mit schlechter werdender Datenqualität - gibt, tut nichts zur Sache.


Hallo - selber nicht im Bilde - es geht um die Sache von Ende Oktober...

- ach Gott sind das aber viele - 2.000 mehr wie vorher
- na dann Log den Spider halt ein
- aber die Koordinaten stehen immer noch an der gleichen Stelle
- Ihr solltet doch lt. E-Mail von GC.COM nur Eure IP nennen und dann ists offen

Es wurde NIE deutlichst gesagt, das man theoretisch wieder auf die Daten zugreifen kann - aber man keinen Bock hat. Das sollten wir alle annehmen und zwischen den Zeilen evtl. lesen (wenns denn auch geschrieben wurde).

Nachdem der Spider geht - warum gibt es dann immer noch nicht ALLE grünen Punkte - weil Ihr Sie absichtlich untern den Teppich kehrt und nicht zur Verfügung stellen wollt - OC.DE zum gefallen.

So siehts aus - und danach stinkt es auch ganz jämmerlich!
Keine Macht Den Zahlen

Benutzeravatar
Team-Crossgolf
Geowizard
Beiträge: 1763
Registriert: Fr 22. Okt 2004, 11:16

Beitrag von Team-Crossgolf » Mi 11. Jan 2006, 15:14

laogai hat geschrieben:Sorry, wenn ich hier off-topic werde:
Wer wäre denn im neuen gc.de Team für die Kommunikation zwischen geocaching.de und geocaching.com / Groundspeak zuständig? Ich würde gerne den Kontakt vermitteln.


Ach so - die haben es also auch nicht erfahren - habs mir doch gleich gedacht - weil dann hätten die nämlich schon längst den Kontakt zumindest zu Laogai gesucht - vorrausgesetzt das neue GC.DE-Team hätte die grünen gc.com-punkte GEWOLLT

Aber ich bin mir fast sicher - die habens bis heute auch einfach nicht gewußt!!!

Und wieder PFUI PFUI pFUI
Keine Macht Den Zahlen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]