Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocach Zeit oder Geocaching zeit?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Bär & Wolf
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 21:10
Wohnort: Mannheim

Geocach Zeit oder Geocaching zeit?

Beitrag von Bär & Wolf » Sa 6. Okt 2012, 20:05

Ich hätte da mal eine kleine frage.
Ich diskutiere die ganze zeit mit einem freund, wie es den jetzt Heißt.
Jetzt stell ich es einfach mal hier rein, um zu schauen was sich jetzt besser anhört oder überhaupt richtig ist.

Geocach Zeit oder
Geocaching zeit

ich weiß eigentlich schwachsinnig aber würde mich mal interessieren was ihr dazu sagt :-)
Zuletzt geändert von Bär & Wolf am Sa 6. Okt 2012, 20:14, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Mal eine kleine frage

Beitrag von 8812 » Sa 6. Okt 2012, 20:08

Was sollen die Begriffe denn an sich bedeuten?
Tip: Es heißt: heißt.

Frohes Jagen
Hans

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Mal eine kleine frage

Beitrag von friederix » Sa 6. Okt 2012, 20:47

Bär & Wolf hat geschrieben: Geocach Zeit oder
Geocaching zeit
Einen Geocach gibt es gar nicht, somit kann es auch keine "Geocach Zeit" geben. ;)

Gruß friederix (der morgen Abend hoffentlich wieder eine schöne Geocachingzeit gehabt haben wird.)
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Bär & Wolf
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 21:10
Wohnort: Mannheim

Re: Mal eine kleine frage

Beitrag von Bär & Wolf » Sa 6. Okt 2012, 21:00

8812 hat geschrieben:Was sollen die Begriffe denn an sich bedeuten?
Tip: Es heißt: heißt.

Frohes Jagen
Hans
die kinder haben mit angefangen. es ist wieder Geocach Zeit daher kommt das.

was es bedeutet

Geocaching
(von griechisch geo „Erde“ und englisch cache „geheimes Lager“, im deutschsprachigen Raum zumeist ), auch GPS-Schnitzeljagd genannt, ist eine Art elektronische Schatzsuche oder Schnitzeljagd

Zeit
Die Zeit ist eine physikalische Größenart.
Aus einer philosophischen Perspektive beschreibt die Zeit das Fortschreiten der Gegenwart von der Vergangenheit kommend zur Zukunft hinführend

Rupa
Geowizard
Beiträge: 1121
Registriert: Do 10. Jun 2010, 00:32
Wohnort: 45133 Essen
Kontaktdaten:

Re: Mal eine kleine frage

Beitrag von Rupa » Sa 6. Okt 2012, 21:01

Je nach Geschmack entweder Geocachezeit oder Geocache-Zeit. Zusammengesetzte Substantive werden im Deutschen auch zusammen geschrieben. Auch wenn man das in letzter Zeit immer häufiger - leider auch in den Medien - falsch geschrieben sieht. (Das "zusammen geschrieben" oben ist etwas anderes als "zusammengeschrieben", welches es auch gibt.)

Siehe auch: http://www.duden.de/sprachwissen/sprach ... ubstantive

Edit: Oh, ich sehe gerade, es geht ja gar nicht um den Cache, sondern um's Caching. Dann heißt es natürlich Geocachingzeit!
Zuletzt geändert von Rupa am Sa 6. Okt 2012, 21:10, insgesamt 2-mal geändert.

Bär & Wolf
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 21:10
Wohnort: Mannheim

Re: Mal eine kleine frage

Beitrag von Bär & Wolf » Sa 6. Okt 2012, 21:03

friederix hat geschrieben:
Bär & Wolf hat geschrieben: Geocach Zeit oder
Geocaching zeit
Einen Geocach gibt es gar nicht, somit kann es auch keine "Geocach Zeit" geben. ;)

Gruß friederix (der morgen Abend hoffentlich wieder eine schöne Geocachingzeit gehabt haben wird.)
ja aber wie oben schon beschrieben
Geo erde
cache geheimes Lager

also geocache zeit währe ja dann nicht unbedingt falsch

Rupa
Geowizard
Beiträge: 1121
Registriert: Do 10. Jun 2010, 00:32
Wohnort: 45133 Essen
Kontaktdaten:

Re: Mal eine kleine frage

Beitrag von Rupa » Sa 6. Okt 2012, 21:06

Bär & Wolf hat geschrieben:also geocache zeit währe ja dann nicht unbedingt falsch
Solange "zeit" kein englisches Wort ist und in englischsprachigem Kontext verwendet wird, ist es falsch. Immer. Und unter allen Umständen. "währe" ist übrigens auch falsch. Richtig wäre "Geocachezeit".

Bär & Wolf
Geocacher
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 21:10
Wohnort: Mannheim

Re: Mal eine kleine frage

Beitrag von Bär & Wolf » Sa 6. Okt 2012, 21:09

dann mal danke für die schnellen antworten und die hilfe

Rupa
Geowizard
Beiträge: 1121
Registriert: Do 10. Jun 2010, 00:32
Wohnort: 45133 Essen
Kontaktdaten:

Re: Mal eine kleine frage

Beitrag von Rupa » Sa 6. Okt 2012, 21:13

Bär & Wolf hat geschrieben:dann mal danke für die schnellen antworten und die hilfe
Da nich für. Hast Du meine letzte Änderung noch mitbekommen? Wenn es um die Tätigkeit geht, dann heißt es natürlich Geocachingzeit. Ich hatte zuerst einmal nur die Zusammenschreibung im Auge und hab darüber übersehen, daß ja die Tätigkeit gemeint ist und sich die Frage auch auf Cache oder Caching bezog.

Benutzeravatar
Fadenkreuz
Geowizard
Beiträge: 2658
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 08:37

Re: Mal eine kleine frage

Beitrag von Fadenkreuz » Sa 6. Okt 2012, 21:19

Rupa hat geschrieben:Das "zusammen geschrieben" oben ist etwas anderes als "zusammengeschrieben", welches es auch gibt.
Stimmt. Du hast es aber genau falsch herum verwendet.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder