Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Genehmigungen...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Bursche
Geowizard
Beiträge: 1220
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 09:42

Re: Genehmigungen...

Beitrag von Bursche » Di 27. Nov 2012, 17:35

blueoceanstorm hat geschrieben:[...

Aber wer weiß, vielleicht werden dadurch viele Owner abgehalten, ihre Dosen auszulegen. ...
Man sollte eigentlich davon ausgehen, dass erwachsene Menschen in so einer Situation einfach mit dem Kopf schütteln, und sich grinsend an die Konkurrenz wenden. Es ist aber leider davon auszugehen, dass Geocacher
das nicht tun werden sondern ihre Listings noch "unauffälliger" einreichen werden, noch öfter mit gefakten multis und mysteries arbeiten, noch mehr Sockenpuppen anlegen.... Irgendwann gibt es vielleicht auch ein wikki in dem nachgeschlagen werden kann, welcher Reviewer welche Caches nicht mag und deshalb eine "Genehmigung" verlangt.

Werbung:
blueoceanstorm
Geocacher
Beiträge: 99
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 16:46

Re: Genehmigungen...

Beitrag von blueoceanstorm » Di 27. Nov 2012, 17:37

Naja, wenn in einem der vielen Länder ein paar User wegbrechen, wird es die schon nicht umbringen. Wieviele Premiummitglieder unter denjenigen wären, die das Hobby sein lassen, sei ja auch nochmal dahingestellt.

Benutzeravatar
Team FamBi
Geocacher
Beiträge: 156
Registriert: So 15. Jul 2012, 22:18

Re: Genehmigungen...

Beitrag von Team FamBi » Di 27. Nov 2012, 17:39

Wenn das mit den Genehmigungen überhand nimmt...

Es werden hier in NRW wohl genug Premium-Cacher (und Owner) unterwegs sein...

blueoceanstorm
Geocacher
Beiträge: 99
Registriert: Mo 4. Jan 2010, 16:46

Re: Genehmigungen...

Beitrag von blueoceanstorm » Di 27. Nov 2012, 17:40

Bursche hat geschrieben:
blueoceanstorm hat geschrieben:[...

Aber wer weiß, vielleicht werden dadurch viele Owner abgehalten, ihre Dosen auszulegen. ...
Man sollte eigentlich davon ausgehen, dass erwachsene Menschen in so einer Situation einfach mit dem Kopf schütteln, und sich grinsend an die Konkurrenz wenden. Es ist aber leider davon auszugehen, dass Geocacher
das nicht tun werden
Lass OC mal die Möglichkeit einrichten, die bei GC gesammelten Punkte zu übernehmen und dort fortzuführen - dann könnte es tatsächlich funktionieren...

Benutzeravatar
Team FamBi
Geocacher
Beiträge: 156
Registriert: So 15. Jul 2012, 22:18

Re: Genehmigungen...

Beitrag von Team FamBi » Di 27. Nov 2012, 17:45

Aber ob das auf Dauer gut gehen würde?

Gewisse Regeln sind ja durchaus in Ordnung bzw. wichtig.
Und die müssten dann auch bei OC durchgesetzt werden...

Wenn das funktionieren würde... Wäre schon toll!

Bursche
Geowizard
Beiträge: 1220
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 09:42

Re: Genehmigungen...

Beitrag von Bursche » Di 27. Nov 2012, 17:54

Team FamBi hat geschrieben:Aber ob das auf Dauer gut gehen würde?

Gewisse Regeln sind ja durchaus in Ordnung bzw. wichtig.
Und die müssten dann auch bei OC durchgesetzt werden...

Wenn das funktionieren würde... Wäre schon toll!
Die wichtigen Regeln werden bei OC durchgesetzt. Diese Wildwest-Märchen die über OC kursieren werden von Leuten in die Welt gesetzt, die OC nicht nutzen.

Bursche
Geowizard
Beiträge: 1220
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 09:42

Re: Genehmigungen...

Beitrag von Bursche » Di 27. Nov 2012, 17:56

blueoceanstorm hat geschrieben:...

Lass OC mal die Möglichkeit einrichten, die bei GC gesammelten Punkte zu übernehmen und dort fortzuführen - dann könnte es tatsächlich funktionieren...
Das geht bei Opencaching.com, interessiert aber keinen.

Benutzeravatar
Team FamBi
Geocacher
Beiträge: 156
Registriert: So 15. Jul 2012, 22:18

Re: Genehmigungen...

Beitrag von Team FamBi » Di 27. Nov 2012, 18:02

OC.de ist nicht schlecht, aber leider noch ein Mauerblümchen...
Zumindest hier bei uns in der Ecke...

Ich veröffentliche da auch, aber die Leute, die da loggen, haben das Listing zu 99% von GC und loggen bei OC nur nach...

Benutzeravatar
SharkAttack
Geowizard
Beiträge: 2487
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 07:27
Ingress: Enlightened
Wohnort: 45239 Essen
Kontaktdaten:

Re: Genehmigungen...

Beitrag von SharkAttack » Di 27. Nov 2012, 18:09

Bursche hat geschrieben:Man sollte eigentlich davon ausgehen, dass erwachsene Menschen in so einer Situation einfach mit dem Kopf schütteln, und sich grinsend an die Konkurrenz wenden. Es ist aber leider davon auszugehen, dass Geocacher
das nicht tun werden...
Die meisten Cacherkollegen, die ich ausserhalb dieses Forums antreffe, haben entweder noch gar nicht mitbekommen, dass eine Verschärfung der Regeln (formely known as guidelines :D ) existiert, sind daher im Glauben erst einmal so weiter zu machen wie gehabt.
Oder sie haben begriffen, wo der Hase hinläuft und hören gänzlich auf, neue Caches zu planen oder gar zu legen.
Es gehört schon eine Menge Überzeugungskraft dazu genau diese Leute zu motivieren es mal bei OC zu versuchen, die Chance war noch nie so groß wie jetzt.
Bild

Nicole
Geomaster
Beiträge: 326
Registriert: Di 16. Jun 2009, 20:06

Re: Genehmigungen...

Beitrag von Nicole » Di 27. Nov 2012, 18:26

Team FamBi hat geschrieben:Hmm...

Trotz aller Ärgernisse muss ein persönliches Reviewer-Bashing aber doch auch nicht sein, oder?
Doch! Da er volle Rückendeckung von GS hat, kann man davon ausgehen, dass er auch maßgeblich diesem Käse beteiligt ist bzw. war.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder