Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Jeder hasst sie ...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

GEOrge LuCACHE
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:30

Re: AW: Jeder hasst sie ...

Beitrag von GEOrge LuCACHE » Do 22. Nov 2012, 17:49

@Kampfzwerg87: Ich habe nicht den Eindruck, dass Mystery-Owner mehr "Krips" in der Birne haben als andere. Hätten sie vielleicht gerne, oder sie denken, dass sie es hätten.

@Madcat: Noch konnten wir jeden angegangenen Myst lösen.

@Marschkompasszahl: Stolzer Myst-Owner?
Nachtcache-bei-Tag-Macher

Check this ---> http://jaegerblog.wordpress.com/ out!

Werbung:
Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8620
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: AW: Jeder hasst sie ...

Beitrag von MadCatERZ » Do 22. Nov 2012, 18:01

GEOrge LuCACHE hat geschrieben:@Kampfzwerg87: Ich habe nicht den Eindruck, dass Mystery-Owner mehr "Krips" in der Birne haben als andere. Hätten sie vielleicht gerne, oder sie denken, dass sie es hätten.
Bitte nicht alle Mysteryowner über einen Kamm scheren. Rein statistisch gesehen hätten dann nämlich auch alle Tradiowner gehörig einen an der Klatsche, wegen der Vielzahl von
Powertrail-, Pissecken- und Belanglosdosen.
Ich habe drei Mysteries und konnte trotzdem(?) schon mehrere Ownerfehler und fehlende Stages durch logisches Kombinieren ausbügeln
GEOrge LuCACHE hat geschrieben: @Madcat: Noch konnten wir jeden angegangenen Myst lösen.
Dann weiss ich nicht, wo Dein Problem ist.

GEOrge LuCACHE
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:30

Re: AW: Jeder hasst sie ...

Beitrag von GEOrge LuCACHE » Do 22. Nov 2012, 18:16

MadCatERZ hat geschrieben:Bitte nicht alle Mysteryowner über einen Kamm scheren. Rein statistisch gesehen hätten dann nämlich auch alle Tradiowner gehörig einen an der Klatsche, wegen der Vielzahl von
Powertrail-, Pissecken- und Belanglosdosen.
Ich habe drei Mysteries und konnte trotzdem(?) schon mehrere Ownerfehler und fehlende Stages durch logisches Kombinieren ausbügeln
Das ist ja auch so ein Problem, dass alle alles gleich auf sich beziehen. Deswegen reagieren hier viele so angefressen. Wer ordentliche, sorgfältige Mysts macht, braucht sich gar nicht angesprochen fühlen. Aber vielleicht kommt da leichte Unsicherheit auf, könnte ja sein.
MadCatERZ hat geschrieben:
GEOrge LuCACHE hat geschrieben: @Madcat: Noch konnten wir jeden angegangenen Myst lösen.
Dann weiss ich nicht, wo Dein Problem ist.
Die bereits angesprochene, mangelnde Sorgfalt. Die Leute wissen es ja nicht, weil sie einfach ein ungeprüftes "Rätsel" ins Netz rotzen, aber wenn man da mal eine Weile drangesessen hat und auf keine Lösung kommen konnte, weil das "Rätsel" einen bis mehrere Fehler enthielt, das ist schon ärgerlich. Dann fragt man ja auch den Owner.
Nachtcache-bei-Tag-Macher

Check this ---> http://jaegerblog.wordpress.com/ out!

Benutzeravatar
HansHafen
Geowizard
Beiträge: 1679
Registriert: Do 16. Jun 2011, 22:32

Re: AW: Jeder hasst sie ...

Beitrag von HansHafen » Do 22. Nov 2012, 19:48

Marschkompasszahl hat geschrieben:
GEOrge LuCACHE hat geschrieben:Es gibt keine Mysteries, die ich nicht lösen kann. So lange die Aufgabe korrekt gestellt wurde. Und so gestellt wurde, dass man sie mit logischem Denken und Google im Hintergrund lösen kann.
Alles Andere befindet sich im Bereich totaler Sinnlosigkeit. Wozu soll ein öffentlich gelegter Mystery gut sein, den niemand ohne Kenntnisse, die man auf jedem zugänglichen Wegen erlangen kann, lösen kann? Das ist unlogisch und das ist ego-zentriert. Aber so was von.

[...]

Ach so :D Pseudointellektuelle Selbstbefriedigung ist das, und sonst nichts. Und für die Owner ein "ich bin so schlau, dass niemand meine Rätsel lösen kann"-Schulterklopf.

Gibt's eigentlich noch was armseligeres?

[...]

Das sind einfach die Caches, die übrig bleiben, wenn man die Homezone ansonsten leer gecacht hat. Man hat dann die Wahl, entweder für einen oder mehrere Caches 100e von Kilometern zu fahren oder eben diese zu machen oder das Cachen ganz bleiben zu lassen. Wir werden auch irgendwann mit Klettern anfangen.
Mit Homezone-Bereinigung hat das nichts zu tun. Mit <500 Caches kann man das vielleicht noch nicht nachvollziehen.


Mmmh... man muss ja nicht Everybody´s Darling sein, ... aber trollst Du absichtlich oder merkst Du es schon gar nicht mehr?

...und ich dachte schon, dass ich ganz alleine bin mit meinem komischen Gefühl bei bestimmten Schreibern.
Ich denke ein Psychologe hätte seine wahre Freude beim Mitlesen hier. :-)

Ich finde es einfach nur schade, sollte mein Eindruck stimmen: Was im Forum hier an Intoleranz und Ich-Fixiertheit in letzter Zeit geboten wird ist schon krass. Bis hin zu Beleidigungen ist alles dabei.

Sollte ein Forum nicht eher ein Miteinander bieten? Scheint mir inzwischen eher ein Platz zu sein, an dem man seinen Komplexen freien Lauf lässt und sein Ego spazieren führt. Ohne Rücksicht auf Verluste...

:-(

BG
HansHafen

PS: Aber RTL und Co. machen es ja munter vor, kaum noch ein Format wo nicht irgendwer "gedisst" wird, was will man da erwarten...
Ich und die Schwerkraft, was für eine nervenaufreibende Kombination...

GEOrge LuCACHE
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:30

Re: AW: Jeder hasst sie ...

Beitrag von GEOrge LuCACHE » Do 22. Nov 2012, 21:54

So lange du immer freundlich und sachlich bleibst...
Nachtcache-bei-Tag-Macher

Check this ---> http://jaegerblog.wordpress.com/ out!

Benutzeravatar
hoshie79
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Di 3. Mai 2011, 13:26

Re: Jeder hasst sie ...

Beitrag von hoshie79 » Fr 23. Nov 2012, 16:01

1. Ich liebe Mysterys! :D
2. kann ich ausdrücklich nicht alle Mysterys lösen, die möglicherweise lösbar sind.
3. kümmert sich bei mir ein spezieller Freund um die Rätsel, die mir nicht gefallen oder die zu lösen ich mich nicht in der Lage sehe. Ich nenne meinen Freund liebevoll "Ignorelist".

Wo genau war eigentlich nochmal Euer Problem...?
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

bebilix
Geocacher
Beiträge: 285
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 13:58
Wohnort: zwischen Hopfenstangen und Spargelspitzen

Re: Jeder hasst sie ...

Beitrag von bebilix » Fr 23. Nov 2012, 16:36

hoshie79 hat geschrieben:
Wo genau war eigentlich nochmal Euer Problem...?
... bei den fehlerhaften Mysteries ...
Genauso ärgerlich sind aber Multis, für die man unterwegs die Tel.Nummer des Owners oder eines Vorfinders braucht, da schlampig gearbeitet wurde. Oder auch Tradis, bei denen z.B. die Koordinaten sehr ungenau sind, einen Zahlendreher haben, die T-Wertung nicht stimmt, ...
Die Liste ließe sich noch endlos fortsetzen, aber das wurde ja alles schon oft genug diskutiert.

Ansonsten ...
hoshie79 hat geschrieben:1. Ich liebe Mysterys! :D
2. kann ich ausdrücklich nicht alle Mysterys lösen, die möglicherweise lösbar sind.
3. kümmert sich bei mir ein spezieller Freund um die Rätsel, die mir nicht gefallen oder die zu lösen ich mich nicht in der Lage sehe. Ich nenne meinen Freund liebevoll "Ignorelist".
:2thumbs:
Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man vergisst, was man gelernt hat.

Benutzeravatar
foxxyfoxtrott
Geocacher
Beiträge: 223
Registriert: Mi 13. Jul 2011, 17:28

Re: Jeder hasst sie ...

Beitrag von foxxyfoxtrott » Fr 23. Nov 2012, 16:45

hoshie79 hat geschrieben:
Wo genau war eigentlich nochmal Euer Problem...?
Das Problem scheint wohl Langeweile zu sein. Da kann man schön gezielt ein Forum aufmischen und sich an den aufgeregten Reaktionen laben und dumme Sprüche klopfen um die Flammen ja nicht ausgehen zu lassen...

Benutzeravatar
KreuterFee
Geomaster
Beiträge: 711
Registriert: So 21. Aug 2011, 09:45
Wohnort: Hannover

Re: Jeder hasst sie ...

Beitrag von KreuterFee » Fr 23. Nov 2012, 16:55

Ich sagte ja schon bereits an anderer Stelle, das ist bestimmt eine gezielte Aktion des Admins um mit mehr Traffic bessere Erträge für die geschaltete Werbung zu erzielen :lachtot: .
Die Zukunft ist auch nicht mehr das, was sie mal war.
XD

GEOrge LuCACHE
Geomaster
Beiträge: 831
Registriert: Fr 10. Sep 2010, 12:30

Re: AW: Jeder hasst sie ...

Beitrag von GEOrge LuCACHE » Fr 23. Nov 2012, 20:40

foxxyfoxtrott hat geschrieben:
hoshie79 hat geschrieben:
Wo genau war eigentlich nochmal Euer Problem...?
Das Problem scheint wohl Langeweile zu sein. Da kann man schön gezielt ein Forum aufmischen und sich an den aufgeregten Reaktionen laben und dumme Sprüche klopfen um die Flammen ja nicht ausgehen zu lassen...
Jetzt tust du Hans Hafen aber Unrecht.
Nachtcache-bei-Tag-Macher

Check this ---> http://jaegerblog.wordpress.com/ out!

Antworten