Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocacher of the month: TREND

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

JoergKS(eh.DWJ_Bund)
Geomaster
Beiträge: 961
Registriert: Mi 21. Sep 2005, 10:11
Wohnort: Nahe Kassel

Re: Geocacher of the month: TREND

Beitrag von JoergKS(eh.DWJ_Bund) » Fr 12. Apr 2013, 23:26

radioscout hat geschrieben:
DWJ_Bund hat geschrieben: Kleine Kommentierung unter
Gibt es das auch außerhalb vom FB?
Wo immer Du willst...

Am Besten im blauen Forum :D
Wer einen Schreibfehler findet, darf ihn behalten.

Werbung:
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Geocacher of the month: TREND

Beitrag von adorfer » Fr 12. Apr 2013, 23:29

Da wird einigen Leuten wohl das "Meatpuppeting" der Geoclubber aufgefallen sein.
Soetwas kann natürlich schon böse aufstoßen
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Geocacher of the month: TREND

Beitrag von friederix » Fr 12. Apr 2013, 23:33

Geocacher of the Month is awarded based on what's contained in the comments,
So, und wer hat da jetzt wohl Heimvorteil?
Ist doch absolut lächerlich.

Gruß friederix
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22957
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Geocacher of the month: TREND

Beitrag von radioscout » Fr 12. Apr 2013, 23:35

Haben die die Kandidaten nicht selber aufgefordert, kräftig um Unterstützung zu werben?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Schatzjäger2
Geomaster
Beiträge: 791
Registriert: Di 4. Nov 2008, 20:45
Ingress: Enlightened

Re: Geocacher of the month: TREND

Beitrag von Schatzjäger2 » Fr 12. Apr 2013, 23:48

friederix hat geschrieben:
Geocacher of the Month is awarded based on what's contained in the comments,
So, und wer hat da jetzt wohl Heimvorteil?
Ist doch absolut lächerlich.

Gruß friederix
Klingt fast so als sollte man das nächste Mal einen Standardtext auf Englisch verfassen, der diesen Geocacher in den höchsten Tönen lobt und den dann jeder einfach nur zu "copy and paste[n]" braucht... :roll:
Schatzjäger

Benutzeravatar
Slini11
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: So 4. Jul 2010, 19:40
Wohnort: Westmünsterland

Re: Geocacher of the month: TREND

Beitrag von Slini11 » Fr 12. Apr 2013, 23:55

Börkumer hat geschrieben: Also: nächsten Monat stimmen wir alle wieder für moenk ab, müssen aber ordentlich Imput geben. Im Zweifelsfall einfach in Landessprache.
Die Idee finde ich gar nicht mal so schlecht ...
Ich bin dabei :D .
Bild Bild

Benutzeravatar
mic@
Geoguru
Beiträge: 7320
Registriert: Fr 17. Feb 2006, 20:56
Ingress: Enlightened
Wohnort: 14167 Berlin

Re: Geocacher of the month: TREND

Beitrag von mic@ » Sa 13. Apr 2013, 01:48

Geocacher of the Month is awarded based on what's contained in the comments,
Au Mann,es zählte also nicht die Anzahl der Stimmen sondern deren Inhalt?!
Traurig, auf welches Niveau sich GS herabgelassen hat.
Für mich ist moenk dann eben Sieger der Herzen :gold:
Hochzieher Bild Bild

Benutzeravatar
Chris Race
Geowizard
Beiträge: 1366
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 19:19
Kontaktdaten:

Re: Geocacher of the month: TREND

Beitrag von Chris Race » Sa 13. Apr 2013, 02:02

radioscout hat geschrieben:
DWJ_Bund hat geschrieben:Kleine Kommentierung unter ...
Gibt es das auch außerhalb vom FB?
Haben die bei FB auch ein Audit-Log :roll: ?

Dass Groundspeak anders tickt als andere war mir ja schon klar, aber dass die so geil drauf sind, hätte ich nicht gedacht. Selbst wenn für WVTim überhaupt gar kein Vote eingangen wäre, hätte er wohl gewonnen. Weil von wegen "Community Input" und "Blog comments" :irre:

Alleine ihren bescheuerten Blog anzuklicken war bereits ein Fehler. Und das Voten absolute Zeitverschwendung. Wieder was gelernt :kopfwand: !
.
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Geocacher of the month: TREND

Beitrag von adorfer » Sa 13. Apr 2013, 02:26

Bei Groundspeak wird man sich jetzt hinter den Kulissen fieberhaft Gedanken machen, wie man bei zukünftigen Abstimmungen die Kandidatenkür so gestaltet, dass gar nicht erst Leute auf die Liste kommen, die man dort nicht mag.
(Wer setzt dagegen?)
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Benutzeravatar
chrysophylax
Geomaster
Beiträge: 889
Registriert: Do 24. Sep 2009, 15:55
Wohnort: LDK
Kontaktdaten:

Re: Geocacher of the month: TREND

Beitrag von chrysophylax » Sa 13. Apr 2013, 06:57

friederix hat geschrieben: Öhm, kurze Zwischenrage:
Was ist ein Türaußenspieler?
Outdoorgames.

Die haben doch immer alles, was der Westen erfunden hat genau so auch gemacht, aber gewalteingedeutscht und ein bißchen die Wortreihenfolge verdreht. Und danach heftigst dementiert, dass das nur ansatzweise verwandt sei.

chrysophylax.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder