Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

GeoToken?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8604
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

GeoToken?

Beitrag von MadCatERZ » Di 16. Apr 2013, 21:48

Hallo zusammen, hat jemand schon mal was davon gehört?
Laut Werbung sind die so ein Zwischending zwischen Coin und Trade Items, natürlich sammelbar.
Hat jemand von Euch schon mal so ein Ding gefunden?
Oder ist das nur eine neue Idee, ein paar Taler abzugreifen?

Werbung:
bebilix
Geocacher
Beiträge: 285
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 13:58
Wohnort: zwischen Hopfenstangen und Spargelspitzen

Re: GeoToken?

Beitrag von bebilix » Mi 17. Apr 2013, 08:27

Noch nie was davon gehört, folglich auch noch keinen gefunden. Und ehrlich gesagt brauch ich das auch nicht. Allerdings sammle ich auch keine Coins, etc.
Das Geld spare ich lieber und investiere es dann in etwas für mich Sinnvolleres.
Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man vergisst, was man gelernt hat.

Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: GeoToken?

Beitrag von Thaliomee » Mi 17. Apr 2013, 08:46

MadCatERZ hat geschrieben: Oder ist das nur eine neue Idee, ein paar Taler abzugreifen?
Du meinst doch diese oder: Geotoken bei wikipedia
Davon hab ich tatsächlich schon einige gesehen, allerdings sind die nicht trackable (sondern nur numeriert) oder? Es ist ja eigentlich nicht (viel) anders, als diese Visitenkarten "xy war hier, cachen seit... bla". Davon gibt es doch im Moment massenhaft, fast in jedem Cache. Nur sind die meist weder aussagekräftig noch schön. Wobei ich auch schon einige hübschere, auch aus anderen Materialien und laminiert gesehen habe.
Deswegen war ich etwas verwirrt, weil es dann für mich mit Coin so gar nichts mehr zu tun hat. Wenn überhaupt mit Pathtag.

Die Idee das ganze liebevoll (und die Infos irgendwie normiert) zu gestalten finde ich schön. Allerdings ist es mir persönlich zu wenig. Die billigen, selbst hergestellten reizen mich nicht. Und die aufwendigeren (für 1Euro/Stück) finde ich zwar toll, würde sie aber als Geokret machen, da mir das tracken wirklich fehlen würde, wenn sie schon so hübsch sind. Ja ich weiß, dann ist es kein TradeItem mehr :p

bebilix: Es nicht zu kenne, aber doof zu finden ist natürlich auch eine Meinung :D

bebilix
Geocacher
Beiträge: 285
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 13:58
Wohnort: zwischen Hopfenstangen und Spargelspitzen

Re: GeoToken?

Beitrag von bebilix » Mi 17. Apr 2013, 09:15

Thaliomee hat geschrieben: bebilix: Es nicht zu kenne, aber doof zu finden ist natürlich auch eine Meinung :D
Ich habe mit keinem Wort behauptet, dass ich das doof finde. Ich habe lediglich gesagt, dass ich es nicht brauche und ich daran kein Interesse habe. Mich interessiert sehr vieles nicht, das ich aber absolut nicht doof finde! Das ist ein sehr großer Unterschied. Wenn jemand das schön findet und das machen will, bitte. Es wäre ja schlimm, wenn alle die gleichen Interessen hätten. Coins finde ich ja auch nicht doof, sammle sie aber selber nicht.
Und dass ich es nicht kenne, ist auch nicht ganz richtig. Bevor ich gepostet habe, habe ich danach gegoogelt und darüber gelesen. Und anschließend habe ich mein Urteil darüber gebildet, nämlich das, dass ich es FÜR MICH nicht brauche.
Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man vergisst, was man gelernt hat.

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8604
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: GeoToken?

Beitrag von MadCatERZ » Mi 17. Apr 2013, 09:36

Thaliomee hat geschrieben: Oder ist das nur eine neue Idee, ein paar Taler abzugreifen?
Du meinst doch diese oder: Geotoken bei wikipedia

Sowas in der Art, die habe ich gestern aus Kunststoff mit Lasergravur gesehen, Stückpreis so um 1 Euro bei einer bestimmten Mindestabnahme. Ich hatte ganz kurz überlegt, mir so einen Satz als Trade Items zu bestellen, da mein Vorrat an Würfeln langsam zur Neige geht.
Ich habe diese Teile halt noch nie irgendwo in freier Wildbahn gesehen.

Thaliomee
Geowizard
Beiträge: 2090
Registriert: Fr 24. Okt 2008, 09:52

Re: GeoToken?

Beitrag von Thaliomee » Mi 17. Apr 2013, 10:11

MadCatERZ hat geschrieben:
Sowas in der Art, die habe ich gestern aus Kunststoff mit Lasergravur gesehen, Stückpreis so um 1 Euro bei einer bestimmten Mindestabnahme. Ich hatte ganz kurz überlegt, mir so einen Satz als Trade Items zu bestellen, da mein Vorrat an Würfeln langsam zur Neige geht.
Ich habe diese Teile halt noch nie irgendwo in freier Wildbahn gesehen.
Ja genau und die gibt es halt auch als Holzcoins, genau so wie die Kretcoins hier im Forum (wirklich gleiche Verarbeitung auch laserbeschriftet).
Ich hab auch irgendwas aus Plastik (undurchsichtig) mal gesehen - hätte nur nicht daran gedacht, das auch zu sammeln.

@bebilix: War auch nicht so ernst gemeint.

Ach ja: Von mir aus lieber Würfel :D Vieeeeeeeeeele Würfel :D

bebilix
Geocacher
Beiträge: 285
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 13:58
Wohnort: zwischen Hopfenstangen und Spargelspitzen

Re: GeoToken?

Beitrag von bebilix » Mi 17. Apr 2013, 11:45

Thaliomee hat geschrieben:@bebilix: War auch nicht so ernst gemeint.
Hab ich dank deinem Smilie auch nicht gar so ernst aufgefasst. Allerdings habe ich nach deinem Kommentar festgestellt, dass das wohl auch falsch rüberkommen kann und wollte das einfach deutlicher machen.
Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man vergisst, was man gelernt hat.

Benutzeravatar
Meliai
Geocacher
Beiträge: 32
Registriert: Mi 7. Sep 2011, 00:00

Re: GeoToken?

Beitrag von Meliai » Mi 17. Apr 2013, 14:04

Ich habe mir einen Satz mit dem Motiv meines Logstempels machen lassen und nutze diese als Tradeitems. D.h. in schöne Dosen (nach meiner Definition :D, also kein Micro, Doseninhalt und Logbuch relativ trocken und nicht von neu evolutionierenden Lebensformen bewohnt) lege ich ein Token rein.

Gesehen habe bisher ein paar Tokens und eins mitgenommen, weil ich das Motiv witzig fand.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder