Wie erfolgreich war euer Wochenende?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Marnem
Geomaster
Beiträge: 497
Registriert: Di 27. Jul 2004, 21:55
Wohnort: München Schwabing-West
Kontaktdaten:

Wie erfolgreich war euer Wochenende?

Beitrag von Marnem » Mo 25. Okt 2004, 08:50

Hier im Süden war das Wetter ja traumhaft und die meisten werden das wohl zum Cachen ausgenutzt haben. Wie Erfolgreich seid ihr dabei gewesen?

Ich bin insgesamt 11 Caches angegangen und habe 9 davon gefunden. 4 hab ich alleine, 5 im Rudel (4 mit nontoxicprinting und 1 mit Yaiza) gemacht. Bei den 2 DNFs lags bei einem an den leider anwesenden "Bewohnenern" des Cachumfeldes (Schüttelreim-Cache) und beim anderen hab ich schon den Zugang zum Cache-Umfeld ned gefunden (Schlingel No1).

Werbung:
Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück » Mo 25. Okt 2004, 08:56

Am Samstag war ich mit Peter zusammen unterwegs, wir haben fünf Caches gesucht und gefunden. Dazu habe ich noch fünf Locationless gemacht.

Am Sonntagabend dann den wirklich genialen "Night Games" getestet - is zwar (noch) nix für die Statistik, aber einfach sehr genial.
Schnüffelstück

Bild

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider » Mo 25. Okt 2004, 12:24

Habe an diesem Wochenende gar nicht gecacht. Am Samstag fühlte ich mich noch nicht gesund genug und am Sonntag zog ich es vor, mit Bekannten einen Wanderausflug ins Elsass zu machen. Mit anschließender Flammkuchenorgie - lecker!
Alleine cachen gehen kann ich auch noch, wenn das Wetter wieder mies ist :)

Sozusagen 0 finds and proud of it.
Zuletzt geändert von Starglider am Mo 25. Okt 2004, 14:54, insgesamt 1-mal geändert.

AJCrowley
Geomaster
Beiträge: 448
Registriert: Do 19. Aug 2004, 14:07
Wohnort: Biebesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von AJCrowley » Mo 25. Okt 2004, 12:42

Ich habe am Wochenende trotz zwei vorgenommener Caches keinen einzigen Found, aber auch keinen DNF. Wollte am Samstag eigentlich mit dem Fahrrad los und die beiden "Explore the Kühkopf" abradeln. In dem Moment wo ich mein Bike fertigmachen will, ist ein Rollerfahrer an meinem smart hängengeblieben und auf den Kopf gefallen. Mit den zufällig vorbeikommenden Kameraden der Feuerwehr haben wir den Knaben erstmal versorgt und auf den RTW gewartet. Mit der nachfolgenden Unfallaufnahme durch die Polizei hat der Spaß ne 3/4 Stunde gedauert und mir war die Lust aufs cachen vergangen.

Lotte Samsa
Geocacher
Beiträge: 168
Registriert: Mo 19. Jul 2004, 10:17

Beitrag von Lotte Samsa » Mo 25. Okt 2004, 16:37

Auch ich hatte ein erfolgreiches und keusches Wochenende !

Am vergangenen Wochenende konnten wir, die Landfrauen Unteres Gompelbachtal, unseren 12. Herbstbasar auf meinem Hof durchführen.

Dutzende von Besuchern waren trotz des guten Wetters gekommen, dafür bedanken wir uns ganz herzlich.
Ebenso bei allen, die uns mit Gläsern für Marmelade und Gelee bedacht haben. Schon jetzt weisen wir darauf hin, dass wir gerne übers Jahr weiterhin Gläserspenden (370 - 450 ml) entgegennehmen.
Wie immer abzugeben bei mir. Ich habe dazu extra eine Scheuer freigeräumt.

Außerdem haben wir, wie jedes Jahr, unseren redlichen Früchteteppich in unserer Kirche "Mairä Hilf" ausgelegt.

Abends saßen wir dann noch lange bei Kompost-Tee mit Zwiebelkuchen zusammen.
Meine Freundin, Klara Kesselschmidt, hat dabei einen wunderbaren Diavortag von unserem diesjährigen Ausflug "Wir fahren mit der Deutschen Bundesbahn bis nach Rüsselsheim" gemacht.

Ich liess mich nicht lumpen und gab sebstangesetzten Eierlikör aus !

Bild
Lotte Samsa, Landwirtin:

Ich:schlau
Du:doof !

Benutzeravatar
die-piraten
Geomaster
Beiträge: 909
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 21:11

Beitrag von die-piraten » Mo 25. Okt 2004, 16:47

Lotte Samsa hat geschrieben:Abends saßen wir dann noch lange bei Kompost-Tee mit Zwiebelkuchen zusammen.


Ja, Lotti, das Schwangere zuweilen eine etwas seltsamen Geschmack und Gelüste haben ist mir ja bewußt, aber mußte es denn wirklich KOMPOST-TEE sein??? Ich bring den immer auf den Werstoffhof....
Bild

Ich brauch einen Uhrenbeweger!

Benutzeravatar
metatron
Geocacher
Beiträge: 147
Registriert: Mo 13. Sep 2004, 20:37
Wohnort: Idstein
Kontaktdaten:

Beitrag von metatron » Mo 25. Okt 2004, 16:57

Schön dass es Lotte Spaß gemacht hat. Das sieht man ja sehr deutlich auf dem Bild (erste von rechts).

Gegen einen selbstgemachten Eierlikör hätte ich auch nichts einzuwenden.
Bild

Benutzeravatar
Marnem
Geomaster
Beiträge: 497
Registriert: Di 27. Jul 2004, 21:55
Wohnort: München Schwabing-West
Kontaktdaten:

Beitrag von Marnem » Mo 25. Okt 2004, 17:02

Pfui!!
Nicht mit den Monstern spielen!
DON'T FEED THE TROLLS

Benutzeravatar
º
Geoguru
Beiträge: 3438
Registriert: Mi 11. Feb 2004, 21:03
Wohnort: Port Melbourne, VIC
Kontaktdaten:

Beitrag von º » Mo 25. Okt 2004, 17:22

Hab das WE in Gersthofen verbracht - war viel besser als Geocachen :wink: auch wenn ich am Ende dann trotzdem noch 2 Locationless gefunden habe ...
Bild

BumBum

Beitrag von BumBum » Mo 25. Okt 2004, 18:35

Joooh, Powercache wochenende
10 von 10 nicht schlecht für nen Oldi gelle...
war an einem echten VULKAN...und Grillevent, bääääh

@ to phillip Looocationless iiiiiihhhh :? schreckst ja vor gar nichts zurück... :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]