Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

PDF-Hoster mit direktem Download?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Mark
Geowizard
Beiträge: 2513
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: PDF-Hoster mit direktem Download?

Beitrag von Mark » Di 21. Mai 2013, 02:58

Was spricht gegen Dropbox?

Werbung:
Nadiphan
Geomaster
Beiträge: 368
Registriert: Di 3. Jan 2012, 10:45

Re: PDF-Hoster mit direktem Download?

Beitrag von Nadiphan » Di 21. Mai 2013, 09:39

Mark hat geschrieben:Was spricht gegen Dropbox?
Bei mir nichts.
Ich hab die PDFs zum Listing in der Dropbox, ebenso die Bilder aller Listings. klappt wunderbar.

Benutzeravatar
Knollies
Geomaster
Beiträge: 434
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 11:38
Wohnort: Essen

Re: PDF-Hoster mit direktem Download?

Beitrag von Knollies » Do 23. Mai 2013, 11:15

Hi,

Danke für die Tipps soweit. DropBox haben wir jetzt noch nicht getestet, weil die Anwendung ist schon sehr nennen wir es mal "systeminvasiv" ;-) Zur Zeit testen wir FileDen.com. Sieht bis jetzt gut aus und wennes nicht klappt kommt der DropBox-Test... ;)

Danke und Gruß
Die Knollies
_______________________________________________________
- 90 % unserer besten Caches und die für uns das Geocaching ausmachen sind nicht GS-konform
- viele hiervon wurden und werden daher gerade von GS archiviert
- brauchen wir persönlich dann noch GS ???

Mark
Geowizard
Beiträge: 2513
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: PDF-Hoster mit direktem Download?

Beitrag von Mark » Do 23. Mai 2013, 11:37

Knollies hat geschrieben:DropBox haben wir jetzt noch nicht getestet, weil die Anwendung ist schon sehr nennen wir es mal "systeminvasiv" ;-)
Du weißt schon, daß du bei Dropbox alles im Browser machen kannst? Du mußt nichts installieren und du kannst jede Datei unterhalb von Public/ auch verlinken.

Benutzeravatar
Knollies
Geomaster
Beiträge: 434
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 11:38
Wohnort: Essen

Re: PDF-Hoster mit direktem Download?

Beitrag von Knollies » Do 23. Mai 2013, 11:46

Nein ;)
Ich habe DropBox mal ganz früher angetestet und war ohne den Client nur ganz wenig möglich....

Danke für die Info!
_______________________________________________________
- 90 % unserer besten Caches und die für uns das Geocaching ausmachen sind nicht GS-konform
- viele hiervon wurden und werden daher gerade von GS archiviert
- brauchen wir persönlich dann noch GS ???

OpelGang
Geocacher
Beiträge: 21
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 14:34
Ingress: Resistance

Re: PDF-Hoster mit direktem Download?

Beitrag von OpelGang » Do 23. Mai 2013, 13:29

Dann verurteile Dropbox nicht voreilig ohne zu wissen, wie der aktuelle Stand bei denen ist.

Aber klar... ich kaufe auch keinen Audi mehr, weil ich 1977 ettliche Nachteile mit einem Audi 50 hatte. m(

Nadiphan
Geomaster
Beiträge: 368
Registriert: Di 3. Jan 2012, 10:45

Re: PDF-Hoster mit direktem Download?

Beitrag von Nadiphan » Do 23. Mai 2013, 14:17

OpelGang hat geschrieben:Dann verurteile Dropbox nicht voreilig ohne zu wissen, wie der aktuelle Stand bei denen ist.

Aber klar... ich kaufe auch keinen Audi mehr, weil ich 1977 ettliche Nachteile mit einem Audi 50 hatte. m(
Andererseits prüft man nicht alle 6 Monate ein Tool auf Updates, wenn man mit dem Leistungsumfang unzufrieden war. Der Hinweis auf die neuen Möglichkeiten wurde zudem von Knollies dankbar angenommen. :D

p.s. Es gibt da eine Wertstatt, bei der ich vor über 10 Jahren unzufrieden war ... Da gehe ich auch nie wieder hin, ganz egal wie der aktuelle Stand ist. ;)

OpelGang
Geocacher
Beiträge: 21
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 14:34
Ingress: Resistance

Re: PDF-Hoster mit direktem Download?

Beitrag von OpelGang » Do 23. Mai 2013, 14:31

"Ganz früher" hört sich für mich irgendwie nicht nach 6 Monate an.
Du guckst Dir aber eine Anwendung, die Du einmal als schlecht oder nachteilig empfunden hast auch nach Jahren nicht noch einmal an, wenn die Anforderung erneut auftritt?
Das kann ich nicht so wirklich nachvollziehen. Aber gut... jeder wie er mag.

Chris_rocks31
Geomaster
Beiträge: 727
Registriert: Do 31. Jan 2008, 19:59
Wohnort: 45239 Essen

Re: PDF-Hoster mit direktem Download?

Beitrag von Chris_rocks31 » Do 23. Mai 2013, 19:45

Da ist die Opelgang wohl eher die Ausnahme. Der normale Verbrauchen bildet sich binnen Sekunden (und teilweise noch schneller) ein Urteil über ein Produkt/Marke usw. Um das Urteil gf. zu revidieren investieren Unternehmen Millionen.
Ich gehe auch zu keinen Zahnarzt merh, der mir mal den falschen Zahn gezogen hat...auch wenn er jetzt eine Brille trägt.

Ich habe da eine ganz andere Frage. Warum ist das hosten auf der eigenen Domain nicht gewüscht, wo die doch scheinbar bei den Knollies zur Verfügung steht. Wäre die einfachste Lösung :D

Grüße aus dem Süden

Benutzeravatar
Knollies
Geomaster
Beiträge: 434
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 11:38
Wohnort: Essen

Re: PDF-Hoster mit direktem Download?

Beitrag von Knollies » Do 23. Mai 2013, 23:54

@ Nadiphan / Chris_rocks31: Danke für die "Verteidigung", habt Ihr genau richtig getroffen.

@Chris: Tja, die Domäne ist vorhanden und genug Platz frei. Aber aus Anonymitätsgründen ist die eigene Domäne nicht möglich. Mehr persönlich...

Danke und Gruß
Andreas
_______________________________________________________
- 90 % unserer besten Caches und die für uns das Geocaching ausmachen sind nicht GS-konform
- viele hiervon wurden und werden daher gerade von GS archiviert
- brauchen wir persönlich dann noch GS ???

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder