Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Könnte eine Geocaching-Zeitschrift Interesse finden?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Würdest Du eine Geocaching-Zeitschrift kaufen?

Umfrage endete am Do 9. Feb 2006, 18:20

Eher ja
23
28%
Eher nein
60
72%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 83

Creativemike
Geocacher
Beiträge: 140
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:11
Wohnort: Hessen, am Feldberg!

Re: Könnte eine Geocaching-Zeitschrift Interesse finden?

Beitrag von Creativemike » Mi 16. Apr 2008, 15:58

Ich glaube auch nicht, dass in Deutschland ein Markt für eine Cacherzeitschrift ist.
Geocaching ist schon sehr PC-lastig und daher kommen auch die Info´s extrem schnell.

Wenns eine Zeitschrift gäbe, würde ich sie mir auch mal anschauen.
Ein gewisser B.Hoecker hat ja auch ein gnazes Buch übers Cachen auf den Markt gebracht.

Gruß
Micha
Heute ist nicht alle Tage...ich komm wieder keine Frage!
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 6007
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Könnte eine Geocaching-Zeitschrift Interesse finden?

Beitrag von hcy » Mi 16. Apr 2008, 16:09

Ich schätze eine reine GC-Zeitschrift hätte keinen großen Markt. Ich könnte mir das aber gut als regelmäßige Rubrik in einer Outdoor-Zeitschrift vorstellen. Sowas suche ich eigentlich öfter an Bahnhöfen oder Flughäfen, leider bisher ohne Erfolg.
Themen gäbe es genug, von Basics über Gerätetests (damit halten sich ja auch viele Computerzeitschriften über Wasser), Coin-Kataloge inkl. Neuerscheinungen, Whereigo-Workshops (inkl. Einführung in die Luna-Programmierung) usw. Damit ließen sich schon einige Hefte füllen und es wären auch Theman dabei, die ich lieber gedruckt als Online lesen würde (z.B. der erwähnte Programmierkurs oder eine schöne farbig bebilderte Übersicht aller Coins, das hätte schon was).
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Könnte eine Geocaching-Zeitschrift Interesse finden?

Beitrag von jmsanta » Mi 16. Apr 2008, 16:10

ihr habt schon gesehen, daß der Fred von 2006 ist??? :lol: :lol:
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 6007
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Könnte eine Geocaching-Zeitschrift Interesse finden?

Beitrag von hcy » Mi 16. Apr 2008, 16:13

Klar, aber die Zeiten ändern sich. Es gibt heute deutlich mehr Cacher als 2006, also eigentlich Zeit über das Thema wieder nachzudenken.
Und wenn wir einen neuen Thread aufgemacht hätten würde bestimmt jemand kommen und schrei(b)en, ob wir denn die Suchfunktion nicht bedienen können.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Könnte eine Geocaching-Zeitschrift Interesse finden?

Beitrag von jmsanta » Mi 16. Apr 2008, 16:25

ich frag ja nur - wäre nicht das erste mal, daß das nicht bemerkt wird.
Fröhliches Diskutieren
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Creativemike
Geocacher
Beiträge: 140
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:11
Wohnort: Hessen, am Feldberg!

Re: Könnte eine Geocaching-Zeitschrift Interesse finden?

Beitrag von Creativemike » Mi 16. Apr 2008, 16:27

hcy hat geschrieben:Klar, aber die Zeiten ändern sich. Es gibt heute deutlich mehr Cacher als 2006, also eigentlich Zeit über das Thema wieder nachzudenken.
Und wenn wir einen neuen Thread aufgemacht hätten würde bestimmt jemand kommen und schrei(b)en, ob wir denn die Suchfunktion nicht bedienen können.
Genau so sehe ich das auch!

Wenn jemand meint, der Thread ist inaktuell, hätte man auch schließen können!
Ein interessantes Thema ist das allemal und wie die kleine Anmerkung (2006) zeigt, wird er auch noch gelesen oder :wink:
Heute ist nicht alle Tage...ich komm wieder keine Frage!
Bild

jmsanta
Geoguru
Beiträge: 4417
Registriert: So 20. Aug 2006, 22:02
Wohnort: NRW

Re: Könnte eine Geocaching-Zeitschrift Interesse finden?

Beitrag von jmsanta » Mi 16. Apr 2008, 16:42

Creativemike hat geschrieben:[...]Wenn jemand meint, der Thread ist inaktuell, hätte man auch schließen können![...]
Meine Güte, die heftige Reaktion auf den simplen Hinweis, daß der Fred 2 Jahre alt ist - nicht mehr und nicht wenige beinhalteten diese paar Wort - ist doch wohl nicht euer Ernst!
:roll: Abenteuerlich was da wieder alles reininterpretiert wird und ich nie gesagt, geschrieben oder gedacht habe.

Nochmal diskutiert doch worüber ihr wollt, wann ihr wollt und solange ihr wollt - nur nicht über das Thema ob ich bemerken darf, daß ein zwei Jahre alter Fred vorgekramt wurde! Das können wir auf Wunsch auch gerne auf der Wiese ausdiskutieren, wohin ich dann die betreffenden Bestandteile verschiebe. Nun bitte zurück zum Thema, Danke.
Mt 5,3-11 (Lut. '84)

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2787
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Re: Könnte eine Geocaching-Zeitschrift Interesse finden?

Beitrag von alex3000 » Mi 16. Apr 2008, 16:45

Jetzt mal nicht überreagieren. :roll:
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

Creativemike
Geocacher
Beiträge: 140
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:11
Wohnort: Hessen, am Feldberg!

Re: Könnte eine Geocaching-Zeitschrift Interesse finden?

Beitrag von Creativemike » Mi 16. Apr 2008, 16:58

Also, wenn du meine Reaktion heftig fandest, tuts mir leid!

Aber ich fand das Ding wirklich interessant und andere denken offenbar genauso.
Also zurück zum Thema: Wer hat denn noch eine Meinung zur Zeitschrift?
Ein Thread mit ausgefallenen Cachergeschichten gibts bestimmt schon (ich glaube ich kenne sogar mehr als einen).
Aber ein Printmedium wäre für den einen oder anderen PC-Geschädigten ja vielleicht auch ein Thema.
Wie gesagt, ich sehe in Deutschland keinen Markt!
Aber Europaweit (in Englisch) wäre durchaus interessant, um auch mal Cache-Ideen aus Spanien, Portugal, Finnland.... mit zu bekommen.
Heute ist nicht alle Tage...ich komm wieder keine Frage!
Bild

Benutzeravatar
Mensa2
Geowizard
Beiträge: 1247
Registriert: Di 19. Jul 2005, 18:44
Wohnort: 80687 München

Re: Könnte eine Geocaching-Zeitschrift Interesse finden?

Beitrag von Mensa2 » Mi 16. Apr 2008, 17:00

jmsanta hat geschrieben:
Creativemike hat geschrieben:[...]Wenn jemand meint, der Thread ist inaktuell, hätte man auch schließen können![...]
Meine Güte, die heftige Reaktion auf den simplen Hinweis, daß der Fred 2 Jahre alt ist - nicht mehr und nicht wenige beinhalteten diese paar Wort - ist doch wohl nicht euer Ernst!
:roll: Abenteuerlich was da wieder alles reininterpretiert wird und ich nie gesagt, geschrieben oder gedacht habe.
Und was sollen dann die ganzen Smileys?
jmsanta hat geschrieben:ihr habt schon gesehen, daß der Fred von 2006 ist??? :lol: :lol:
:roll:
Bild

Gesperrt