Bekanntmachung: neuer geocaching shop

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
BS/2
Geomaster
Beiträge: 435
Registriert: Mi 13. Apr 2005, 22:14

Re: "böser" schop?

Beitrag von BS/2 » So 29. Jan 2006, 22:40

Gagravarr hat geschrieben:
BS/2 hat geschrieben:Für einen Verkauf im Ausland reicht die Befolgung des schweizerischen Rechtes nicht; wenn es noch dazu um Konsumentengeschäft geht, sind die Bestimmungen für den Verkäufer noch strenger.

Blödsinn. Die Schweiz ist kein EU-Land, für den Shop reichen Schweizer Gesetze vollkommen aus, egal wohin er verkauft.


Nein. Im E-Commerce ist es eben nicht so simpel. Da reicht m.W. das Herkunftsprinzip nicht aus.

Edit - Nachtrag:
ECG hat geschrieben:§ 21. Das Herkunftslandprinzip ist in folgenden Bereichen nicht anzuwenden:
...
5. die Freiheit der Parteien eines Vertrags zur Rechtswahl;
6. vertragliche Schuldverhältnisse in Bezug auf Verbraucherverträge einschließlich der gesetzlichen Informationspflichten, die einen bestimmenden Einfluss auf die Entscheidung zum Vertragsabschluss haben;
...
Zuletzt geändert von BS/2 am So 29. Jan 2006, 22:50, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Bild

Werbung:
OTrade
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Sa 28. Jan 2006, 12:00
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: "böser" schop?

Beitrag von OTrade » So 29. Jan 2006, 22:41


Schließlich: dass dein Beitrag im österreichischen Forum von der Moderatorin ebenso gelöscht wurde wie hier der im Marktplatz, würde mir zu denken geben.

BS/2



Hier gibt mir tatsächlich einiges zu Denken. So. Ich werde mich nun mal wieder wichtigeren Dingen zuwenden.


Freundliche Grüsse an alle freundlichen Menschen
oLiVeR
OTrade


kleiner Nachtrag noch zum Thema "Kommerz". Wenn Kommerz bedeutet, dass etwas Geld kostet, so ist dies ein kommerzielles Angebot. Wenn Kommerz bedeutet, dass jemand Geld verdient, so wird das bei mir wohl eine Ewigkeit dauern, wenn überhaupt. Die Stunden, die es in den letzten drei Monaten gebraucht hat, dies aufzubauen. - Ich glaube es hat kein anderer GC Shop so ein grosses Sortiment. - Werde ich nie bezahlt bekommen. Aber es hat mir Freude gemacht. Bis heute Abend auf jedenfall. :-/
Bild

grisu1702

Beitrag von grisu1702 » So 29. Jan 2006, 22:43

Ich habe Oliver gebeten, seine Idee hier in diesem Forum zu posten, weil sie den MP-Regeln nicht entsprach.

Muss alles zerredet und auseinandergepflückt werden bis zum "Geht nicht Mehr" ??

Entweder ich interessiere mich für das Angebot oder ich lasse es bleiben.

Leute, wenn ihr keine Juristen seid, lasst es mit solchen Versuchen hier Gesetzestexte-/Formulierungen zu schreiben, es bringt nix.

Schaut Euch den Shop an oder lasst es sein. Es muss jeder für sich entscheiden, für was er sich entscheidet.

Schlimmer ist dieser Jack oder Jackson....Michael J. weilt ja gerade in HH, ob der doch pleite ist 8) 8)

Und nicht immer alles gleich zerreissen, danke.

Andreas

Benutzeravatar
Gagravarr
Geomaster
Beiträge: 792
Registriert: Fr 15. Apr 2005, 12:36
Wohnort: Odenwald / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von Gagravarr » So 29. Jan 2006, 22:43

Innerhalb der EU nicht. Außerhalb schon, wie haben noch keine "Weltgesetze".

P.S.: Für Nicht-Schweizer ist das Kaufen in der Schweiz so gut wie immer zu teuer (für viele Schweizer auch :wink:)
Viele Grüße...
Uwe mit Cache-Retriever Hazel


BildBild

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22748
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mo 30. Jan 2006, 01:06

Schöner Shop! Weiter so! Es freut mich, daß Du auch nach Deutschland lieferst. Wenn ich mal was in .nl nicht bekomme, bestelle ich es bei Dir.
Du schlägst für kleine Beträge Barzahlung vor. Akzeptierst Du auch Euro?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
HerrK
Geomaster
Beiträge: 781
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 07:28
Wohnort: Cologne
Kontaktdaten:

Beitrag von HerrK » Mo 30. Jan 2006, 01:20

Das muß man ihm lassen...
Die Auswahl ist im Vergleich zu anderen Geocaching-Shops geradezu riesig! :wink:

OTrade
Geocacher
Beiträge: 30
Registriert: Sa 28. Jan 2006, 12:00
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von OTrade » Mo 30. Jan 2006, 01:53

radioscout hat geschrieben:Schöner Shop! Weiter so! Es freut mich, daß Du auch nach Deutschland lieferst. Wenn ich mal was in .nl nicht bekomme, bestelle ich es bei Dir.
Du schlägst für kleine Beträge Barzahlung vor. Akzeptierst Du auch Euro?


Danke. :)

Natürlich kann man auch in Euro bezahlen. Kein Problem.
Bild

GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex » Mo 30. Jan 2006, 03:10

HerrK hat geschrieben:Das muß man ihm lassen...
Die Auswahl ist im Vergleich zu anderen Geocaching-Shops geradezu riesig! :wink:

Nicht nur die Auswahl ist riesig.... :?

Wollte eben mal 3 Geocoins bestellen....Versandkosten 18,77 EURO :shock: :?:

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Mo 30. Jan 2006, 06:22

Wau, ganz schöne Preise :shock:
Bild

GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex » Mo 30. Jan 2006, 07:02

Nur Startschwierigkeiten, es tut sich was.....bei den Zahlungsmöglichkeiten ist man als Ausländer aber noch etwas eingeschränkt.

Weiss jemand was ne Überweisung (mit Swift und IBAN) in die Schweiz kostet?

Gruß,
GeoFaex

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder