Benutzernamen vergeben aber nicht genutzt.

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
bikeman
Geocacher
Beiträge: 245
Registriert: Do 24. Mär 2005, 15:19
Kontaktdaten:

Benutzernamen vergeben aber nicht genutzt.

Beitrag von bikeman » Mi 1. Feb 2006, 11:42

Hallo,

ich würde gerne meinen Benutzernamen von bikeman 2004 zu bikeman* ändern. Leider ist dieser Name bereits vergeben. Allerdings an Jemanden der schon seit Jan 2002 keinen Schatz mehr gefunden hat. Sein letzter Besuch auf der Homepage war Okt. 2002. Anschreiben wird nach der langen Zeit sicher nicht viel bringen. Hat jemand eine Idee oder noch besser kann mir Helfen? Fremdsprachen sind nicht meine Stärke.

Danke
Gruß
bikeman thorsten

PS: hier im Forum war der Name noch frei.
*www.bikeman.de
Zuletzt geändert von bikeman am Do 2. Feb 2006, 08:46, insgesamt 1-mal geändert.
bikeman thorsten
Bild

Werbung:
laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Re: Benutzernamen vergeben aber nicht genutzt.

Beitrag von laogai » Mi 1. Feb 2006, 12:01

bikeman 2004 hat geschrieben:Hat jemand eine Idee oder noch besser kann mir Helfen? Fremdsprachen sind nicht meine Stärke.

Ich habe eben mal bei Groundspeak für dich nachgefragt.
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

Benutzeravatar
gismo
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Mi 10. Aug 2005, 14:19
Wohnort: ca. N54 29.000 E9 32.000
Kontaktdaten:

Beitrag von gismo » Mi 1. Feb 2006, 22:44

Ähnliches trifft für meinen Beutzernamen auch zu aber die Jungs von Groundspk habe sich noch nicht wieder gemeldet.

Wunschname: Gismo
Auch eine Art zu cachen -> Gefundene Rechtschreibfehler gehen automatisch in den Besitz des Finders über!
- Garmin GPSmap 60CS
- Cachemobil: V50 T5

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Do 2. Feb 2006, 05:35

Gismo hat geschrieben:Ähnliches trifft für meinen Beutzernamen auch zu aber die Jungs von Groundspk habe sich noch nicht wieder gemeldet.

Wunschname: Gismo


Hi Gismo,

wir haben hier in der Region einen, der hat einen sehr ähnlichen, es ist Gissmo.Und der ist sehr aktiv.

Bis denne
Lutz, DL3BZZ
Bild

Benutzeravatar
gismo
Geocacher
Beiträge: 47
Registriert: Mi 10. Aug 2005, 14:19
Wohnort: ca. N54 29.000 E9 32.000
Kontaktdaten:

Beitrag von gismo » Do 2. Feb 2006, 16:11

Um den ging es ja nicht....
Auch eine Art zu cachen -> Gefundene Rechtschreibfehler gehen automatisch in den Besitz des Finders über!
- Garmin GPSmap 60CS
- Cachemobil: V50 T5

laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Beitrag von laogai » Do 2. Feb 2006, 16:25

Gismo hat geschrieben:Ähnliches trifft für meinen Beutzernamen auch zu aber die Jungs von Groundspk habe sich noch nicht wieder gemeldet.
Wunschname: Gismo

Wie ist denn dein jetziger user name bei geocaching.com? Und hast du mal versucht den jetzigen Gismo zu kontaktieren und nachgefragt, ob er bereit wäre seinen Account abzugeben? Er hat zwar noch keinen Cache unter dem user name gefunden, hat den Account aber aktiviert (im Gegensatz zu bikeman).
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

laogai
Geomaster
Beiträge: 854
Registriert: Sa 8. Mai 2004, 13:57
Wohnort: Bärlin

Re: Benutzernamen vergeben aber nicht genutzt.

Beitrag von laogai » Di 7. Feb 2006, 11:19

bikeman hat geschrieben:ich würde gerne meinen Benutzernamen von bikeman 2004 zu bikeman* ändern.

Ich habe soeben von Groundspeak die Nachricht bekommen, dass bikeman nicht freigegeben werden kann, da er bereits fünf Caches gefunden hat. Leider hatte ich das übersehen, sonst hätte ich gar nicht erst bei Groundspeak nachgefragt sondern dir das gleich mitgeteilt.

Sorry!
Geo-Inquisitor
Bild
"Die Diskussion hatten wir glaub schon ... und es kam raus, dass am Ende immer ein Mensch sitzt der sich die Sache nochmals ankuckt"

Benutzeravatar
bikeman
Geocacher
Beiträge: 245
Registriert: Do 24. Mär 2005, 15:19
Kontaktdaten:

Beitrag von bikeman » Di 7. Feb 2006, 16:11

Ja leider hat er in 11 Monaten 5 Caches gehoben davon den letzten am
13.10.2002 ! Schade hätte mich wirklich gefreut mich von der Jahreszahl trennen zu können. Warum ändern die seinen Namen nicht einfach in old Bikeman ;-) dann kann ich den anderen nehmen....
bikeman thorsten
Bild

Berndte
Geocacher
Beiträge: 148
Registriert: Mi 27. Jul 2005, 17:38
Wohnort: Oyten
Kontaktdaten:

Beitrag von Berndte » Di 7. Feb 2006, 16:59

...aber warum schreibst du ihn wirklich nicht mal an?
In welcher Spache er komuniziert sollte aus den Logs hervor gehen.
Und dein Anliegen kann doch in diesem Forum in jeden erdenkliche Sprache fachgerecht zerlegt ähhh übersetzt werden.

Gruss Bernd
Bild Bild Bild

goldensurfer
Geoguru
Beiträge: 3227
Registriert: Di 12. Okt 2004, 09:41
Wohnort: Fürth
Kontaktdaten:

Beitrag von goldensurfer » Di 7. Feb 2006, 17:55

Berndte hat geschrieben:...aber warum schreibst du ihn wirklich nicht mal an?


Wird denke ich auch nichts bringen, auch wenn er nicht mehr cached. Es ist ja in der gc-Datenbank ein Bezug zu diesem User vorhanden. Und löschen kann er seinen Account ja auch nicht selber.
eCiao Bild
Ralf aka goldensurfer

Bild Hardcoreprogrammierer verwechseln Weihnachten mit Halloween, weil: OCT 31 == DEC 25

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder