Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Meine Bildergalerie - ohne dass ein Anwalt bemüht werden muß

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

cahhi
Geowizard
Beiträge: 1638
Registriert: Mo 21. Jun 2010, 14:52

Re: Meine Bildergalerie - ohne dass ein Anwalt bemüht werden

Beitrag von cahhi » Mo 9. Sep 2013, 16:45

Was ich aber auch interessant finde, ist die Einstellung des TE:

Nach dem Motto: "Sucht gefälligst selbst heraus, ob Ihr von mir veröffentlichte Bilder findet, an denen Ihr die Rechte habt".

Wie wäre es damit, vorher darüber nachzudenken, ob man ein Bild veröffentlicht oder ggfs. nachzufragen?

Ja, derzeit sind an solchen Stellen veröffentlichte Bilder, auf denen fremde Gesichter ungefragt erkennbar sind, in der Praxis meist komplett egal. Aber Facebook hat schon seine ersten Versuche mit automatischer Gesichtserkennung in veröffentlichten Bilder gemacht.
Wer weiß, ob es nicht in ein paar Jahren eine Suchmaschine gibt, in die man tatschächlich einen Namen eingibt und alle Fotos dieser Person, die im Netz zu finden sind, ausgegeben bekommt? Hierzu genügt es im Prinzip ja, dass ein einziges Mal der Name bei dem Bild steht...

Und wenn es soweit ist, ist es zu spät, um dieses Bild löschen zu lassen.
Dosiert cachen

Sent from my computer using my browser and keyboard

Werbung:
Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Meine Bildergalerie - ohne dass ein Anwalt bemüht werden

Beitrag von adorfer » Mo 9. Sep 2013, 19:35

dg7nct hat geschrieben: Bitte schaut meine Bildergalerie durch,
Welches ist denn mit "Deine Bildgalerie" gemeint?
Flickr? Facebook? GC? OC?
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22957
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Meine Bildergalerie - ohne dass ein Anwalt bemüht werden

Beitrag von radioscout » Mo 9. Sep 2013, 19:45

Börkumer hat geschrieben: Mit einem Foto gehen aber eben nicht nur Orte, sondern auch direkt ein Zeit- und Datumsstempel einher,
Das kann zu Problemen führen, wenn man während der Arbeitszeit mit dem Dienstwagen ein paar Private Umwege fährt.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Mark
Geowizard
Beiträge: 2513
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: Meine Bildergalerie - ohne dass ein Anwalt bemüht werden

Beitrag von Mark » Mo 9. Sep 2013, 20:32

radioscout hat geschrieben: Das kann zu Problemen führen, wenn man während der Arbeitszeit mit dem Dienstwagen ein paar Private Umwege fährt.
Das ist dann aber dein Problem. Genauso ist es meins, wenn ich zu schnell fahre und geblitzt werde.

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Meine Bildergalerie - ohne dass ein Anwalt bemüht werden

Beitrag von adorfer » Mo 9. Sep 2013, 20:55

Mark hat geschrieben:Genauso ist es meins, wenn ich zu schnell fahre und geblitzt werde.
Du meinst soetwas wie das hier?
http://www.youtube.com/watch?v=Y5aF22LCEtQ
Bild
Stimmt, den Fahrer (oder die Fahrerin) des blauen Ford SLF-CT70 würde ich durchaus gerne mal ansprechen ob der gezeigten Fahrkünste.
(Und herzlichen Dank nochmal an den Fahrer von G-AJ903 ohne dessen präzise Reaktion ich da mit einem mehr oder minder "stehenden" Hindernis auf der B281 konfrontiert gewesen wäre.)

(P.S: Ja, das war auf dem Weg zwischen zwei regulär bei Groundspeak gelisteten Caches. Passt also ganz knapp noch zum Thema...)
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Mark
Geowizard
Beiträge: 2513
Registriert: Fr 9. Jul 2010, 15:39
Wohnort: 70374 Stuttgart

Re: Meine Bildergalerie - ohne dass ein Anwalt bemüht werden

Beitrag von Mark » Mo 9. Sep 2013, 20:59

adorfer hat geschrieben:Du meinst soetwas wie das hier?
Gegen Dummheit helfen keine Anwälte.

Benutzeravatar
Inder
Geowizard
Beiträge: 2448
Registriert: Di 27. Feb 2007, 17:31

Re: Meine Bildergalerie - ohne dass ein Anwalt bemüht werden

Beitrag von Inder » Di 10. Sep 2013, 21:15

radioscout hat geschrieben:
Börkumer hat geschrieben: Mit einem Foto gehen aber eben nicht nur Orte, sondern auch direkt ein Zeit- und Datumsstempel einher,
Das kann zu Problemen führen, wenn man während der Arbeitszeit mit dem Dienstwagen ein paar Private Umwege fährt.
Oder wenn die Frau meint, dass man zu der Zeit doch auf Dienstreise in Timbuktu war ... :roll:
Logbuch erstellt mit Geolog.
Bekennender DNF-Logger

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7846
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Meine Bildergalerie - ohne dass ein Anwalt bemüht werden

Beitrag von Zappo » Di 10. Sep 2013, 21:46

radioscout hat geschrieben:...Das kann zu Problemen führen, wenn man während der Arbeitszeit mit dem Dienstwagen ein paar Private Umwege fährt.
Wer macht sowas?

Gruß Z.
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

flopp
Geomaster
Beiträge: 614
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 21:42
Ingress: Enlightened
Wohnort: 79117 Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Meine Bildergalerie - ohne dass ein Anwalt bemüht werden

Beitrag von flopp » Di 10. Sep 2013, 22:03

adorfer hat geschrieben: Du meinst soetwas wie das hier?
http://www.youtube.com/watch?v=Y5aF22LCEtQ
Heiße Aktion vom Ford.
Wieviele Dashcams laufen denn bei dir im Auto???

Benutzeravatar
adorfer
Geoguru
Beiträge: 7235
Registriert: Mo 4. Jun 2007, 12:41
Wohnort: Germany

Re: Meine Bildergalerie - ohne dass ein Anwalt bemüht werden

Beitrag von adorfer » Di 10. Sep 2013, 22:04

flopp hat geschrieben: Wieviele Dashcams laufen denn bei dir im Auto???
5.
Adorfer
--
"Die Statistikcacher machen das Cachen kaputt, weil die Muggle die Nase voll haben!" (König Dickbauch)

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder