Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Umfrage 2013: seid Ihr PMs bei Groundspeak?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Bist Du PM (Premium Member)

Umfrage endete am Do 21. Nov 2013, 15:08

Ja
107
70%
Nein
45
30%
 
Abstimmungen insgesamt: 152

Benutzeravatar
Chris Race
Geowizard
Beiträge: 1366
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 19:19
Kontaktdaten:

Re: Umfrage 2013: seid Ihr PMs bei Groundspeak?

Beitrag von Chris Race » Fr 11. Okt 2013, 00:32

Schrottie hat geschrieben:
Chris Race hat geschrieben:Groundspeak bietet explizit und kostenlos eine BM an, wieso sollte ich die nicht nutzen?
Weil Du damit zur Evolutionsbremse wirst. :shocked:
Au weia, da muss ich glatt mein schändliches Tun nochmal überdenken :ops: .
.
Bild Bild Bild

Werbung:
Thore
Geocacher
Beiträge: 99
Registriert: Di 1. Mai 2007, 16:37
Wohnort: VSS, Dep De Rhône

Re: Umfrage 2013: seid Ihr PMs bei Groundspeak?

Beitrag von Thore » Sa 12. Okt 2013, 09:05

PM: jup und werde es auch noch bleiben. 30€ vs $30: letzteres, weil ich zur Zahlung stets in Delaware wohne (komisch eigentlich...)

Und mein Beitrag zur OC/GC Diskussion von vor 4 Seiten: GC und zwar ausschließlich. Warum? Weil das G in GPS bei mir für Global steht und nicht für German ;-) oder anders ausgedrückt ich cache zuviel im Ausland als das OC für mich nützlich wäre.

Happy Hunting
Thore

PS: zur BM/PM DIskussion habe ich vor Jahren mal vollironisch gepostet und stehe dazu. Vielleicht verlinkt das mal einer? Ich wollte den Link her posten, hatte aber schon auf Absenden geklickt. Schade.
>> Ohne Worte <<

Benutzeravatar
BlueGerbil
Geowizard
Beiträge: 2383
Registriert: So 12. Dez 2004, 22:12
Kontaktdaten:

Re: Umfrage 2013: seid Ihr PMs bei Groundspeak?

Beitrag von BlueGerbil » Sa 12. Okt 2013, 14:52

Thore hat geschrieben:GC und zwar ausschließlich. Warum? Weil das G in GPS bei mir für Global steht und nicht für German
Bild

Benutzeravatar
Clownfisch
Geocacher
Beiträge: 62
Registriert: Do 19. Aug 2010, 20:53
Kontaktdaten:

Re: Umfrage 2013: seid Ihr PMs bei Groundspeak?

Beitrag von Clownfisch » Di 17. Jun 2014, 15:05

Ich habe meinen Premium bewusst auslaufen lassen. Die Entscheidung habe ich getroffen als GS die Möglichkeit schuf, dass man als Owner sieht, wer sich wann PMOs ansieht. Jetzt sehe ich die PMO-Dosen nicht mehr und gut.

Den enizigen Nachteil, den ich bisher gemerkt habe: Meine eigenen Notes bei Caches sehe ich nicht mehr und die GPX-Dateien sind kastriert worden. PQs habe ich quasi nie genutzt, weil ich mir meine Dosen schon immer gezielt raussuche. Dass keine Benachrichtigungen für neue Dosen mehr kommen empfinde ich mittlerweile auch eher als angenehm.

Achja: man kann keine Favoritenpunkte mehr vergeben und muss sich nun auch nicht mehr rechtfertigen, wenn man einer Dose keinen gibt obwohl es alle anderen tun. ;-)

Alles in allem ists ein entspannteres Cachen geworden.
"Nicht schießen ich bin unschuldig, ich bin Amerikaner"
"Ja was denn nun, entscheiden Sie sich bitte.."

http://www.abzumcachen.de

Benutzeravatar
ColleIsarco
Geomaster
Beiträge: 957
Registriert: Sa 18. Apr 2009, 14:53

Re: Umfrage 2013: seid Ihr PMs bei Groundspeak?

Beitrag von ColleIsarco » Di 17. Jun 2014, 18:59

Moin,

du weisst aber schon, dass es das Auditlog schon immer bei PMOs gegeben hat.

Gruß
ColleIsarco
"Sind Sie Pessimist?" - "Neh, bringt doch gar nichts..."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder