Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Space Events am 6./7.11.2013

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Benutzeravatar
wolkenreich
Geomaster
Beiträge: 924
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 07:13
Wohnort: Leipzig

Space Events am 6./7.11.2013

Beitrag von wolkenreich » Di 8. Okt 2013, 11:32

Every geocacher who attends a Geocaching Event on November 6 or 7, 2013 will be awarded a “Geocaching in Space” souvenir.

http://blog.geocaching.com/2013/10/how- ... gn=10-7-13

Wenn ich sowohl am 6. als auch am 7.11. ein SpaceEvent besuche, bekomme ich dann zwei Souvenirs? :???:
BildBild

Werbung:
Kajjo
Geocacher
Beiträge: 48
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 18:35

Re: Space Events am 6./7.11.2013

Beitrag von Kajjo » Di 8. Okt 2013, 13:51

Sehr unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen. Sinnvoll wäre das wohl nicht. Ich rechne fest mit EINEM Souvenir.

Du bekommst ja auch nicht zwei Niedersachsen-Souvenirs, weil Du an zwei Tagen in Niedersachsen cacht...

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13324
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Space Events am 6./7.11.2013

Beitrag von moenk » Di 8. Okt 2013, 14:27

Ich befürchte ja eine Menge Events die mit dem Thema nichts zu tun haben :-/
Meine Planung geht gerade in diese Richtung: http://www.dlr.de/pf/desktopdefault.asp ... read-1900/
Wenn das klappt sollten sich wirklich am Thema Interessierte die Termine schon mal vormerken.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Truesche
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: Do 23. Aug 2012, 07:31

Re: Space Events am 6./7.11.2013

Beitrag von Truesche » Di 15. Okt 2013, 09:34

In Oberpfaffenhofen scheint etwas geplant zu sein - http://coord.info/GC17MMV.
Aber die Uhrzeit 2013-11-07T04:08 UTC :irre: :irre:

Benutzeravatar
Eric
Geomaster
Beiträge: 411
Registriert: Di 3. Jul 2012, 16:09

Re: Space Events am 6./7.11.2013

Beitrag von Eric » Di 15. Okt 2013, 10:52

Event findet Pünktlich zum Start statt. Was ist daran so schlimm?
Gruß Eric

Truesche
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: Do 23. Aug 2012, 07:31

Re: Space Events am 6./7.11.2013

Beitrag von Truesche » Mi 16. Okt 2013, 08:44

Bambi & Feline hat geschrieben:Event findet Pünktlich zum Start statt. Was ist daran so schlimm?
Schlimm nichts, aber mir erschliesst sich nicht Sinn, sich um diese Zeit auf einen Parkplatz zu treffen, um ein buntes Bildchen im Sammelalbum zu "verdienen". Das Event wird - wenn man mal die Uhr- und Jahreszeit anschaut - bestimmt nicht lange dauern. Und der einzigen Zusammenhaenge zum Thema "Space sind Launch-Time und die raeumliche Naehe zum DLR.
Aber es wird ja keiner gezwungen :roll:

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Space Events am 6./7.11.2013

Beitrag von 8812 » Mi 16. Okt 2013, 09:11

Ich verbringe den Abend wohl gänzlich ohne Punkt. Eindeutig im Vorteil ist diese Veranstaltung am passenden Termin:

Fernsicht – ∂ie Sterne zum Greifen nah

Frohes Jagen
Hans

Argetlam1987
Geocacher
Beiträge: 19
Registriert: Do 3. Feb 2011, 21:48

Re: Space Events am 6./7.11.2013

Beitrag von Argetlam1987 » So 20. Okt 2013, 17:12

Ich veranstalte das Event für den Osnabrücker Raum "3, 2, 1... FTF in Space (Public Viewing)" [http://coord.info/GC4PV42]. Mir war es sehr wichtig einen Bezug zum Thema zu haben.

Zur Live-Start-Zeit findet in einem Raum, der auch von der Gestaltung thematisch passt (mit Ausstellungsstücken aus und von der alten Raumstation MIR) ein Public Viewing des Lift Off per Livestream statt.

Derzeit haben sich schon 35 Verrückte zusammengefunden. Das ist schon mehr als 3x soviel wie ich erwartet habe.

LG Argetlam1987

Truesche
Geocacher
Beiträge: 66
Registriert: Do 23. Aug 2012, 07:31

Re: Space Events am 6./7.11.2013

Beitrag von Truesche » Mi 6. Nov 2013, 08:35

Hier (http://coord.info/GC17MMV) wird jetzt doch noch mit dem Event ein thematischer Bezug erreicht.
Zitat:
" Hier die Infos von Vulturi zu der Führung:

Nach dem Event bieten wir, fakultativ, für alle die möchten, eine Führung durch
das Deutsche Raumfahrtkontrollzentrum / GSOC an; diese würden meine
Kollegin Petra Kuß von der Öffentlichkeitsarbeit, mein Kollege Thomas
Uhlig als ISS/Columbus-Fachmann und ich selbst, mit Wissen aus dem
Satellitenbereich, begleiten. Dauer wäre vermutlich sowas wie eine
Stunde; alles zu Fuß erreichbar.
"
Schön, dass es diese Wendung genommen hat.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder