Die 161-Meter-Abstandsregel für caches und waypoints

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Das Gebot sowie die Kontrolle der konsequenten Einhaltung

Umfrage endete am So 12. Mär 2006, 22:00

1. Ist eigentlich immer sinnvoll
17
18%
2. Ist meistens sinnvoll
40
43%
3. Ist meistens nicht sinnvoll
22
24%
4. Ist eigentlich nie sinnvoll
13
14%
 
Abstimmungen insgesamt: 92

Benutzeravatar
Starglider
Geoguru
Beiträge: 4653
Registriert: Do 23. Sep 2004, 15:00

Beitrag von Starglider » Mo 13. Feb 2006, 21:52

Banana Joe hat geschrieben:oder einfach nur eine Cacher, der seinen Cache ein paar Stunden vor meinem anmeldet.

Das ist mir schon passiert.
Knapp drei Monaten Vorbereitung und kurz vor der Fertigstellung kam ein neuer Multi genau im gleichen Gebiet heraus. Pech!

@Laogai/°/ApproV:
Wie ist das eigentlich, wenn man einen neuen Cache mit Status "currently not available" angelegt und dafür Wegpunkte eingetragen hat.
Sind die für die Reviewer schon sichtbar?
Werden die vom Abstands-Tool berücksichtigt?
-+o Signaturen sind doof! o+-

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder