Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mystery - die kognitive Dissonanz anhand eines Diagramms

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
KMundS
Geomaster
Beiträge: 577
Registriert: Di 15. Jan 2013, 07:43

Re: Mystery - die kognitive Dissonanz anhand eines Diagramms

Beitrag von KMundS » Do 13. Feb 2014, 16:36

Die Grafik soll eine humoristische Überspitzung sein, wie auch der Titel.
Multis, nun, ein funktionierender Multi ist eine feine Sache, da der Cachedog sowieso raus muss :)
Gibt ja immer sonne und solche. Schlüssige, lösbare Mysteries und vollständige (Mystery-) Multis ohne zu viele oder zu schwierige oder gar fehlerhafte Stationen, warum nicht?

Sollte halt Spaß machen.

M
Mit Jägern gibt es kein Miteinander.

Irrtümer über die Jagd: http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?p ... 0#p1174810

Werbung:
Antworten