Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Zu "scharf" formuliert?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Kalleson
Geowizard
Beiträge: 1799
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 17:25
Ingress: Enlightened
Wohnort: Fast Ostfriesland

Re: Zu "scharf" formuliert?

Beitrag von Kalleson » Do 20. Feb 2014, 13:53

1. Wir sind hier in der grünen Hölle.

2. Wie man in den Wald hinein ruft...
Silberkorn hat geschrieben:Vorauseilender Gehorsam?
... war eine zwar subtile, aber dennoch beleidigende Unterstellung gen friederix.
Silberkorn hat geschrieben:Cacher pauschal Anzicken im Listing ist Vollpfostenmässig.
Hier war es dann nicht mehr ganz so subtil.
Silberkorn hat geschrieben:Gehts bei Dir noch?
...ging dann in meine Richtung.
Silberkorn hat geschrieben:Kann es sein dass Dir etwas sozialkompetenz beim Lesen von Texten anderer fehlt?!
...unterstellte mir dann wieder irgendetwas Negatives, vermutlich eine mangelnde Fähigkeit, Texte zu verstehen.
Silberkorn hat geschrieben:Wenn Du denn Sinn dieser Argumentation nicht von der Argumentation deiner kleinen Tochter unterscheiden kannst, dann solltest Du vielleicht nicht versuchen mit Erwachsenen zu diskutieren.
... ging dann abschließend noch einmal gen JackSkysegel.


Wer selbst austeilt, sollte sich daher jetzt beim Einstecken nicht so empfindlich anstellen. ;)

Wir meinen's doch alle gar nicht so.
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7856
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Zu "scharf" formuliert?

Beitrag von Zappo » Do 20. Feb 2014, 13:58

Kalleson hat geschrieben:....Wir meinen's doch alle gar nicht so.....
Das ist richtig - das sollte man sich nur ab und an ein wenig mehr vor Augen halten.

Gruß zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
KMundS
Geomaster
Beiträge: 577
Registriert: Di 15. Jan 2013, 07:43

Re: Zu "scharf" formuliert?

Beitrag von KMundS » Do 20. Feb 2014, 18:02

Ich meine es i.d.R. schon so, wie ich es schreibe :)

M
Mit Jägern gibt es kein Miteinander.

Irrtümer über die Jagd: http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?p ... 0#p1174810

Benutzeravatar
Fadenkreuz
Geowizard
Beiträge: 2684
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 08:37

Re: Zu "scharf" formuliert?

Beitrag von Fadenkreuz » Do 20. Feb 2014, 21:54

Silberkorn hat geschrieben:Ich hab noch nicht mitbekommen dass cachen irgendwo verboten ist.
Dann wird es Zeit, dass du dich darüber informierst. Es gibt nicht nur Reviewer-interne "Tabu-Bereiche", deren Ausdehnung man leider nicht so genau in Erfahrung bringen kann, es gibt auch Einschränkungen im niedersächsischen Waldgesetz, eine ausdrückliche Nennung von Geocaching im hessischen Waldgesetz, Höhlenverbote von der zuständigen rheinland-pfälzischen Behörde, die bayerische Auffassung, wonach das Ausbringen von Geocaches im Wald nicht erlaubt sei und dazu eine ganze Fülle einzelner gemeindlicher Verbote über ganz Deutschland hinweg.
Silberkorn hat geschrieben:Dann leben wir hier nördlich von Stuttgart was cachen in Wald anbelangt schon auf einer Insel der Glückseligen.
Je nachdem, was du unter "nördlich von Stuttgart" verstehst, gab es solche Verbote auch schon in deiner Gegend. Bekannt war die Aufregung über das "Geocaching forever" im Nordschwarzwald, ein anderes Beispiel nicht so weit weg von dir findest du hier:
http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?f=34&t=72173

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Zu "scharf" formuliert?

Beitrag von friederix » Do 20. Feb 2014, 23:58

KMundS hat geschrieben:Ich meine es i.d.R. schon so, wie ich es schreibe :)
Das tun die, die Du ansprichtst auch.
Nur sind die so intelligent, dass sie in der Lage sind zu erkennen, dass es manchmal klüger ist, dem Feuer lieber ein Brikett weniger hinzuzufügen oder sogar eines rauszunehmen.

Gruß friederix
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
KMundS
Geomaster
Beiträge: 577
Registriert: Di 15. Jan 2013, 07:43

Re: Zu "scharf" formuliert?

Beitrag von KMundS » Fr 21. Feb 2014, 07:42

friederix hat geschrieben:
KMundS hat geschrieben:Ich meine es i.d.R. schon so, wie ich es schreibe :)
Das tun die, die Du ansprichtst auch.[Persönlicher Angriff entfernt]
Die Aussage war ja, dass "wir" es nicht so meinen. Wobei "wir" bekanntermaßen nicht "wir" heißt, sondern "Zappo" und/oder "ka/elleson".
Irgendwann werde ich den kompletten Code entschlüsseln.

M
Mit Jägern gibt es kein Miteinander.

Irrtümer über die Jagd: http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?p ... 0#p1174810

Benutzeravatar
Fadenkreuz
Geowizard
Beiträge: 2684
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 08:37

Re: Zu "scharf" formuliert?

Beitrag von Fadenkreuz » Fr 21. Feb 2014, 08:23

KMundS hat geschrieben:Wobei "wir" bekanntermaßen nicht "wir" heißt, sondern "Zappo" und/oder "ka/elleson".
MamaMuh und ich hatten uns in der Vergangenheit mal angeschlossen. Wir sind also auch "wir". Ka/elleson und ich sind sowieso "wir", weil "wir" gemeinsam die Verwarnstufe 1 im Geoclub haben. Nur die Bratwurst trennt uns derzeit noch, denn die kann ich bildlich nicht so schön vorweisen.

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5465
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Zu "scharf" formuliert?

Beitrag von JackSkysegel » Fr 21. Feb 2014, 08:34

Hallo! Ich war doch auch wir. :motz:
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
KMundS
Geomaster
Beiträge: 577
Registriert: Di 15. Jan 2013, 07:43

Re: Zu "scharf" formuliert?

Beitrag von KMundS » Fr 21. Feb 2014, 08:46

"Ihr seid doch alle Individuen?"
"Ja, wir sind alle Individuen!"

M
Mit Jägern gibt es kein Miteinander.

Irrtümer über die Jagd: http://forum.geoclub.de/viewtopic.php?p ... 0#p1174810

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5465
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Zu "scharf" formuliert?

Beitrag von JackSkysegel » Fr 21. Feb 2014, 08:51

Ich nicht. Ich bin genau wie die Anderen.
Unechter Cacher (Tm)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder