Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Hoeckers Buch umd Umwelt

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
KingfisherTeam
Geocacher
Beiträge: 222
Registriert: Mi 29. Sep 2004, 08:17
Ingress: Enlightened
Wohnort: Merano - ITALY

Re: Hoeckers Buch umd Umwelt

Beitrag von KingfisherTeam » Mo 17. Mär 2014, 14:34

Hallo,

also hier bei uns (in Südtirol, wo Hoecker gern unterwegs ist), liegen viele (naja, einige :ops: ) Caches am Gipfel. Und da meist in der Nähe des Gipfelkreuzes oder drunter.
"Auf" einem Gipfelkreuz habe ich bisher noch keine Dose entdeckt, heisst aber nicht dass es das nicht gibt. Was es dafür oft gibt, sind Caches, die an Pässen oder Gipfeln in Steinmännchen eingebaut wurden...Ist recht lästig, da jeder Cacher dazu verleitet wird einen oft meterhohen Steinhaufen auseinander und wieder schlecht zusammenzubauen, um an einen Mikro zu kommen.

Das Buch konnte ich leider noch nicht lesen, da mein Mann (langsamer Leser) es noch in Händen hat....

lg
Sabs vom Kingfisherteam
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
The_Nightcrawler
Geowizard
Beiträge: 1099
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 14:24
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: Hoeckers Buch umd Umwelt

Beitrag von The_Nightcrawler » Mo 17. Mär 2014, 15:14

Bevor Du mit der "Rezi" beginnst, solltest Du das Wichtigste nicht vergessen....

Das Buch zu lesen!

Denn dort kann man lesen, dass man sich beim Suchen auf dem Kessekogel mit den Koords vertan hat und somit auf / im / am Gipfelkreuz gar kein Cache versteckt ist.
BildBild

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7888
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Hoeckers Buch umd Umwelt

Beitrag von Zappo » Mo 17. Mär 2014, 15:59

madraxx hat geschrieben:Das wird spätestens bei meiner Rezi klar, dass es genau das nicht ist. Nur bevor ich Mist schreibe, frage ich lieber bei denen nach die es wissen sollten....
Hört sich ein wenig wie ne schon vorgefertigte Meinung an. Das IST Mist.

Zumindest bei einer Buchbesprechung. :D

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
Kalleson
Geowizard
Beiträge: 1799
Registriert: Fr 3. Jul 2009, 17:25
Ingress: Enlightened
Wohnort: Fast Ostfriesland

Re: Hoeckers Buch umd Umwelt

Beitrag von Kalleson » Mo 17. Mär 2014, 18:46

Ich schließe mich erst einmal Zappo an:
Wenn du sowieso schon einen Verriss planst und jetzt hier noch Munition suchst, um entweder gegen das doofe Geocaching im Allgemeinen oder aber alternativ gegen eine missverständliche Darstellung im Buch selbst zu schießen, dann spar dir bitte die Mühe und erspare uns den Bullshit der dabei herauskommt.


Ansonsten möchte ich friederix und Börkumer beipflichten:

Die Art, in der dra... (oder dessen Geisterschreiber) die Bücher verfasst, finde ich durchaus amüsant. Und wer diese drastisch übertriebene Selbstbeweihräucherung nicht als Persiflage erkennt... nun ja. Äh.
Bild

Benutzeravatar
config.sys
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:22
Wohnort: Lüneburg

Re: Hoeckers Buch umd Umwelt

Beitrag von config.sys » Mi 16. Apr 2014, 13:35

Also wir haben im letzten DK Urlaub Cacher getroffen die den Hoecker schon beim cachen kennengelernt haben.

Da wurden Fotos ausgetauscht und nett geplauscht; da war nix von Arroganz oder ähnlichem zu hören.

Also entweder mag man seinen Humor oder auch nicht; ich finde ihn ganz erfrischend, auch bei "Nicht nachmachen" ist er ziemlich lustig.

Und das er in seinen Bücher die extremeren Caches beschreibt ist nur natürlich.

Kein Mensch möchte etwas über Nanos an Verkehrsschildern lesen. ;)
Bild

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hoeckers Buch umd Umwelt

Beitrag von moenk » Mi 16. Apr 2014, 14:21

Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
config.sys
Geonewbie
Beiträge: 9
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:22
Wohnort: Lüneburg

Re: Hoeckers Buch umd Umwelt

Beitrag von config.sys » Mi 16. Apr 2014, 15:40

Na, da hab ich mich doch lieber beim lokalen Buchhändler bedient. :roll:
Bild

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13325
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Re: Hoeckers Buch umd Umwelt

Beitrag von moenk » Mi 16. Apr 2014, 15:42

Egal ob vom Versand oder Buchhändler, man bekommt das selbe Buch! In meine Fall war es eine Rezensionsexemplar mit Tupperdose und weiterem Schnullikram. Zum Lesen bin ich aber noch nicht richtig gekommen, heb ich mir für den nächsten Flieger auf.
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

345
Geocacher
Beiträge: 277
Registriert: Fr 17. Sep 2010, 18:51
Wohnort: 35578 Wetzlar

Re: Hoeckers Buch umd Umwelt

Beitrag von 345 » Mi 16. Apr 2014, 19:02

Hallo

Die fanden ihn hier ganz nett.
http://www.geocaching.com/geocache/GC4Z ... c72ae26612

Mfg

Antworten