Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Auf welchen Plattformen cacht ihr?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Auf welchen Plattformen cacht ihr?

geocaching.com
111
39%
opencaching.de
57
20%
opencaching.com
9
3%
terracaching.com
14
5%
navicache.com
5
2%
wherigo.com
22
8%
waymarking.com
9
3%
cistes.net
3
1%
extremcaching.com
13
5%
Letterboxing
8
3%
Munzee
14
5%
Ingress
9
3%
Geodashing
0
Keine Stimmen
Andere Plattformen
9
3%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 283

Benutzeravatar
RSKBerlin
Geowizard
Beiträge: 1232
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen Plattformen cacht ihr?

Beitrag von RSKBerlin » Fr 23. Mai 2014, 23:26

JackSkysegel hat geschrieben:Nach diesen Lostplaces von der Resterampe werden sich einige Groundspeakjünger noch die Finger lecken.
Wettbewerb: LostPlaceCache2014 Deutschland – Ranking zur KW 21/2014
JackSkysegel hat geschrieben:Immerhin wurde das Ende der Lostplacecaches auf Geocaching.com schon entschieden.
Schalten Sie auch morgen wieder ein, wenn Undercover-Agent JackieSky007 und seine Crackpfeife live aus Seattle, Washington, berichten.
JackSkysegel hat geschrieben:Schön das es noch Plattformen gibt die nicht nur den Mainstreamscheiß unterstützen.
Haben Dir Deinen Pfleger nicht immer wieder gesagt, dass Du keine bösen Wörter verwenden sollst?

Protip: Egal, was die Stimmen Dir zuflüstern, Du musst nicht jeden Beitrag von mir beantworten. Wenn Du das bei jedem 50. machst, reicht es vielleicht sogar für eine einzige geistreiche Antwort. Vielleicht. Wäre immerhin einen Versuch wert, oder?

Werbung:
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Auf welchen Plattformen cacht ihr?

Beitrag von JackSkysegel » Fr 23. Mai 2014, 23:43

Deine Beiträge in letzter Zeit haben für sich gesprochen. Dazu muss man nicht viel sagen. :roll:
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen Plattformen cacht ihr?

Beitrag von argus1972 » Sa 24. Mai 2014, 09:13

Ich nutze aktiv eigentlich nur den Frosch, gelegentlich auch OC für brauchbare OC-Only, aber dummerweise lebe ich in einem Teil der Republik, der in Bezug auf TC und Letterboxing absolutes Entwicklungsland ist, da auf der Karte im Riesenradius gähnende Leere herrscht, was ich bedauere! Gerade im Falle von TC finde ich es schade, aber die Caches in NRW sind größtenteils seit 5 Jahren nicht mehr angegangen worden und nach meiner Erfahrung braucht man da auch heute nicht mehr vorstellig zu werden, denn gefunden habe ich von denen vor längerer Zeit keinen einzigen mehr und auf Nachfrage meinten die Owner, sich seit Ewigkeiten nicht mehr um den Cache zu kümmern, da die 5 üblichen Verdächtigen bereits da waren, kurz nachdem er gelegt wurde. :/

So traurig es ist, führt zumindest in weiten Teilen der Republik kaum ein Weg an GS vorbei, will man nicht auf OC.de nur die Dubletten suchen, denn gewartete und gepflegte OC-Only machen sich ebenfalls relativ rar und oft genug habe ich auch bereits vor vollkommen intaktem Geomüll gestanden, weil der Owner den Cache mangels Besucherzahl längst archiviert, die Dose aber liegen gelassen hatte. Da ich meine OC-Only-Datenbank sträflich selten aktualisiere, geht sowas oft an mir vorbei.

Über OC.com braucht man ohnehin kein Wort verlieren und jeder Gedanke daran wäre Verschwendung, finde ich.

Die übrigen erwähnten Nischenportale, die nicht direkt an Grundsprech angeschlossen sind, kenne und nutze ich nicht.

Von der gerühmten Vielfalt beim Cachen/Letterboxing durch viele Plattformen kann also nach meinem Empfinden keinerlei Rede sein, von einer Gegend im SW der Republik mal abgesehen, wo es alternative Möglichkeiten in Hülle und Fülle gibt, aber da komme ich leider nie hin.
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

DresdnerDuo
Geocacher
Beiträge: 103
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 20:12

Re: AW: Auf welchen Plattformen cacht ihr?

Beitrag von DresdnerDuo » Sa 24. Mai 2014, 09:51

Hi,

auch ich gehöre zu denjenigen, die hauptsächlich auf gc aktiv sind.

Am Anfang dachte ich immer, dass es bei OC.de die schöneren Dosen zu finden gibt, aber das war wohl ein Irrtum - jedenfalls kommen hier die gleichen einfallslosen Caches raus wie auf gc auch und die Listings werden schlechter gepflegt. Einen Vorteil und eigentlich auch größte Chance sehe ich bei OC aber schon und das sind Cachetypen die es bei GC nicht (mehr) gibt. Auch wenn ich nicht ständig virtuelle Caches suchen will, ab und zu ist auch das auch mal nett.

Wirklich schade finde ich, dass es kein gut funktionierendes Tool zum Abgleich gibt.

Die anderen Plattformen sind mir nicht gänzlich unbekannt aber ich verwende sie nicht.
Bild

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7888
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Auf welchen Plattformen cacht ihr?

Beitrag von Zappo » Sa 24. Mai 2014, 09:54

Ich suche eigentlich ab und an ne Letterbox und ansonsten nur GC-Caches. Da ich in einer Landschaft cache, in der noch ziemlich viele in mein Beuteschema (und zum Sinn des Schachtelsuchens) passende Caches rumliegen, wird das bis an mein Lebensende reichen. Natürlich auch angesichts der geringen Losgeh-Frequenz meinerseits und des Zeitaufwandes der von mir präferierten Caches.

Da ich auch ziemlich oft im Elsaß unterwegs bin, bleibt es allerdings nicht aus, daß man über viele Cistes stolpert - da trag ich mich auch ein und bin angemeldet - so richtig aktiv würde ich das aber nicht nennen. Genauso bei TC.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
BlueGerbil
Geowizard
Beiträge: 2383
Registriert: So 12. Dez 2004, 22:12
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen Plattformen cacht ihr?

Beitrag von BlueGerbil » Sa 24. Mai 2014, 10:12

Habe geocaching.com und waymarking.com angekreuzt sowie "Andere" - da ich gerne Confluence Punkte besuche (auch wenn sich in letzter Zeit selten Gelegenheit ergab).

www.confluence.org

Bild

myra
Geocacher
Beiträge: 34
Registriert: Do 3. Mai 2012, 08:11

Re: Auf welchen Plattformen cacht ihr?

Beitrag von myra » Sa 24. Mai 2014, 10:15

Angefangen habe ich mit OC, aber nach kurzer Zeit hatte ich meine Homezone (25 Fahrradkilometer einfach) abgehakt. Außerdem lagen mir da zu viele "nichtvorhandene Dosen" rum und auf Nachfragen gab es keine Antwort.

Seit ca. 4 Jahren nur noch GS und das ist auch gut so.

Gruß Schuetz

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8619
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen Plattformen cacht ihr?

Beitrag von MadCatERZ » Sa 24. Mai 2014, 19:09

Mein Problem mit opencaching.de, zumindest hier in der Gegend: 7 von 10 Caches sind Klone von GC-Caches, 2 von 10 sind Klone archivierter GC-Caches und der Rest wurde in der Regel vor mehreren Jahren zuletzt geloggt, in der Tat habe ich nur einen einzigen OC-only-Fund und ein paar OC-only-DNF.
Meine erste Wahl ist bei allen Unkenrufen gc.com. Mit Munzee bin ich wohl durch, ich habe heute eines gefunden, war aber zu faul, dafür extra das Smartphone zu zücken.
Ansonsten steht Ingress als (nicht nur) urbane Variante von "Gehe zu einem Ort und tue da was" auf dem Zettel, kann man auch alles wunderbar kombinieren, auch in Hinsicht auf mein Dauerprojekt L12/Ingress.
Confluence klingt interessant, scheint noch anspruchsvoller als das Capturen virtueller Munzees zu sein :p

Benutzeravatar
steingesicht
Geoguru
Beiträge: 4588
Registriert: Mo 30. Nov 2009, 21:02
Wohnort: über'm Neckar

Re: Auf welchen Plattformen cacht ihr?

Beitrag von steingesicht » Sa 24. Mai 2014, 21:03

medwed hat geschrieben:Oft suche ich mir meine Ziele nach den seltenen Perlen von den exotischeren Plattformen aus und nehme die Froschdosen am Wegesrand als Beifang mit.
So gehe ich auch meistens auf die Suche.
Ich meine: wer will schon immer nur Dosen loggen, an denen auch noch hunderte andere ihre Finger dran hatten ;-)
Bild Bild Bild
T5 war gestern - Ächte Männer loggen DNF! Bist auch Du hart genug?

Benutzeravatar
rheinflut1995
Geocacher
Beiträge: 194
Registriert: Di 1. Jan 2008, 22:14
Wohnort: 50739 Köln
Kontaktdaten:

Re: Auf welchen Plattformen cacht ihr?

Beitrag von rheinflut1995 » So 25. Mai 2014, 00:36

Guten Abend,
ich habe Geocaching bei OpenCaching.DE "gelernt" und bis etwa 2011 auch alle meine Caches dort gelistet. Seit 2007 haben wir von OpenCaching gefühlte 20 Logs für 8 Caches bekommen....

Für den Kölner Raum lohnt sich OC nicht, 2012 habe ich die Pflege des OC-Kontos aufgegeben (ich disable noch unaktive Caches, stelle aber keine neuen Caches mehr dort ein).

Carsten

Antworten