Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Verständnisfrage GPS-Track und Caches...

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Verständnisfrage GPS-Track und Caches...

Beitrag von 8812 » Mi 13. Aug 2014, 16:33

Bausenhagener hat geschrieben:@8812:

Der Track wird auf dem 450er nur solange angezeigt, bis ich einen Cache als Navigationsziel wähle. In dem Moment wo ich mich zu einem Cache navigieren lasse ist der Track auf der Karte verschwunden.[…]
Dann ist definitv »Show on Map« falsch eingestellt. Tracks lassen sich permanent auf der Karte ansehen.

Hans

Werbung:
Benutzeravatar
pri0n
Geomaster
Beiträge: 760
Registriert: So 31. Mär 2013, 19:46
Wohnort: sonniger Süden

Re: Verständnisfrage GPS-Track und Caches...

Beitrag von pri0n » Mi 13. Aug 2014, 16:48

Der Track wird auf dem 450er nur solange angezeigt, bis ich einen Cache als Navigationsziel wähle. In dem Moment wo ich mich zu einem Cache navigieren lasse ist der Track auf der Karte verschwunden
Hmm, kann ich nicht nachvollziehen - bei mir funktioniert das tadellos. Kann es sein, dass Du ev. eine alte Firmware-Version verwendest oder das "Auf Karte anzeigen" nicht aktiviert hast?
"Eigentlich bin ich ganz anders - ich komme nur so selten dazu..."

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Verständnisfrage GPS-Track und Caches...

Beitrag von 8812 » Mi 13. Aug 2014, 17:07

pri0n hat geschrieben:[...]Kann es sein, dass Du ev. eine alte Firmware-Version verwendest oder das "Auf Karte anzeigen" nicht aktiviert hast?
Das funtioniert schon ewig so.
Track einschalten:

Bild

Track IST eingeschaltet sieht so aus:

Bild

Aktiver Goto plus Track auf Karte:

Bild

Frohes Jagen
Hans

NB: Der Track wird noch zu "Alstervergnügen" korrigiert. ;-)

Benutzeravatar
pri0n
Geomaster
Beiträge: 760
Registriert: So 31. Mär 2013, 19:46
Wohnort: sonniger Süden

Re: Verständnisfrage GPS-Track und Caches...

Beitrag von pri0n » Mi 13. Aug 2014, 17:12

Das funtioniert schon ewig so.
Nachdem es eben schon ewig so ist, frage ich ja, ob nicht vielleicht derjenige, der das Problem hat, mit einer uralten FW-Version arbeitet
"Eigentlich bin ich ganz anders - ich komme nur so selten dazu..."

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Verständnisfrage GPS-Track und Caches...

Beitrag von 8812 » Mi 13. Aug 2014, 17:20

pri0n hat geschrieben:
Das funtioniert schon ewig so.
Nachdem es eben schon ewig so ist, frage ich ja, ob nicht vielleicht derjenige, der das Problem hat, mit einer uralten FW-Version arbeitet
Es geht eben auch mit uralter Firmware. Selbst mit älteren Geräten (GPS 76CSx) geht das.
Korrigierter Track:

Bild

Hans

Bausenhagener
Geocacher
Beiträge: 137
Registriert: Fr 4. Mär 2011, 07:41

Re: Verständnisfrage GPS-Track und Caches...

Beitrag von Bausenhagener » Do 14. Aug 2014, 16:57

Auf meinem Oregon 450 mit Firmware 6.60 (aktuell) geht es nicht.

Ich lasse mir den Track anzeigen (Track-Manager -> Track auswählen -> Auf Karte zeigen).

Gehe ich nun auf der Karte auf einen beliebigen Cache, wähle ihn mit dem Pin aus, gehe in die Beschreibung und betätige den Button "Los", werde ich zum ausgewählten Cache gelotst, aber der Track ist auf der Karte verschwunden...
Bild

Benutzeravatar
pri0n
Geomaster
Beiträge: 760
Registriert: So 31. Mär 2013, 19:46
Wohnort: sonniger Süden

Re: Verständnisfrage GPS-Track und Caches...

Beitrag von pri0n » Do 14. Aug 2014, 17:02

Auf meinem Oregon 450 mit Firmware 6.60 (aktuell) geht es nicht.
Komisch, sowohl auf meinem 450er alsauch auf dem 550er meiner Frau ist das bei gleicher FW-Version nicht der Fall, da bleibt der ausgewählte Track eindeutig sichtbar
"Eigentlich bin ich ganz anders - ich komme nur so selten dazu..."

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Verständnisfrage GPS-Track und Caches...

Beitrag von 8812 » Do 14. Aug 2014, 17:29

Bausenhagener hat geschrieben:Auf meinem Oregon 450 mit Firmware 6.60 (aktuell) geht es nicht.

Ich lasse mir den Track anzeigen (Track-Manager -> Track auswählen -> Auf Karte zeigen).
[...]
Ich kenne die deutsche Übersetzung der Firmware nicht (zumal es auch noch jede Menge frei erstellter Übersetzungen gibt), deshalb meine Frage: Ist "Auf Karte zeigen" der oberste Eintrag in der Menüliste? Wenn ja, der ist falsch. Der führt nur zum einmaligen Anzeigen des Tracks. Es muß der dritte Eintrag von oben sein. Der heißt im Original "Auf Karte anzeigen". Nachdem der gedrückt wurde steht dort "Nicht anzeigen" und die Karte zeigt den Track permanent. Der angezeigte Text steht für einen auszuführenden Befehl und NICHT für den derzeitigen Zustand.

Hans

Antworten