Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Aussagekräftige GC-Profile

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7888
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Aussagekräftige GC-Profile

Beitrag von Zappo » So 31. Aug 2014, 10:29

MadCatERZ hat geschrieben:Auch wenn es verwunderlich klingt: Ich finde Statistiken, deshalb steht eine in meinem Profil...
Du findest Statistiken? Klingt in der Tat verwunderlich :D

Gruß Z.
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Werbung:
DNF_BLN
Geocacher
Beiträge: 110
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 11:08

Re: Aussagekräftige GC-Profile

Beitrag von DNF_BLN » So 31. Aug 2014, 10:40

Diese Erfahrung oder Entwicklung die MKZ durch gemacht hat hab ich so ähnlich auch gemacht. Am Anfang Feuer und Flamme, seit drei Jahren Leser des Geoclub. Zweifel an bestimmten Cachearten/Challenges oder was auch immer, aber ausprobieren will man den Scheiß dann auch einmal. Und manchmal ist dann auch der Drang da ,zu zeigen "Hey Leute den hab ich auch gemacht".
Die Badges sind für mich uninteressant, das ist glaub ich nur was für Leute die so etwas selber im Profil haben. Das nervt eher wie MadCatERZ geschrieben hat. Unnötige Ladezeiten.
@ Smileyobrien
Was ist an Selbstdarstellung verwerflich. Das macht jeder irgendwie, irgendwann, irgendwo oder soll jeder wie ein Mönch leben. Und auch da gibt es Selbstdarsteller, das ist menschlich.

DNF_BLN
Schreibst du noch, oder photologgst du auch schon!

Benutzeravatar
Kaeptn Nuss
Geocacher
Beiträge: 164
Registriert: Do 10. Jul 2008, 23:08

Re: Aussagekräftige GC-Profile

Beitrag von Kaeptn Nuss » So 31. Aug 2014, 11:17

JackSkysegel hat geschrieben:Für mich ist das eigene Profil nur eine Sammlung von Erinnerungen.
Hey, nicht, dass Du uns auf Deine alten Tage noch dement wirst.... :???: ...obwohl....

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8619
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Aussagekräftige GC-Profile

Beitrag von MadCatERZ » So 31. Aug 2014, 11:19

Zappo hat geschrieben:
MadCatERZ hat geschrieben:Auch wenn es verwunderlich klingt: Ich finde Statistiken, deshalb steht eine in meinem Profil...
Du findest Statistiken? Klingt in der Tat verwunderlich :D

Gruß Z.
Gratulation, Du hast ein verlorenes Wort gefunden, +1 ;)

Benutzeravatar
Zweiauge
Geowizard
Beiträge: 2226
Registriert: So 5. Feb 2012, 23:04
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Aussagekräftige GC-Profile

Beitrag von Zweiauge » So 31. Aug 2014, 11:24

ich hab in meinem Profil nur Infos für Leute, die meine Caches suchen wollen. Weil was anderes interessiert mich bei anderen auch nicht.
(naja, manchmal die Statistiken, geb ich zu, aber die hab ich schneller, wenn ich den betreffenden Nick einfach bei Project GC eingebe)
http://www.geocaching.com/profile/?guid ... f7811f9f68

Banner und Statistiken im Profil finde ich eher befremdlich, aber ich kanns verstehen, dass manche das Bedürfnis haben, das zu präsentieren.

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Aussagekräftige GC-Profile

Beitrag von JackSkysegel » So 31. Aug 2014, 11:29

Kaeptn Nuss hat geschrieben:
JackSkysegel hat geschrieben:Für mich ist das eigene Profil nur eine Sammlung von Erinnerungen.
Hey, nicht, dass Du uns auf Deine alten Tage noch dement wirst.... :???: ...obwohl....
Nee, nicht dement. Ich verdränge nur gerne und dabei kommt manchmal auch was unter die Räder. :D
Unechter Cacher (Tm)

DNF_BLN
Geocacher
Beiträge: 110
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 11:08

Re: Aussagekräftige GC-Profile

Beitrag von DNF_BLN » So 31. Aug 2014, 14:50

@ JackSkysegel

Demenz hat aber den Vorteil das man die ganzen schönen Caches nochmal machen kann. Ok, die Pisseckendinger wahrscheinlich auch. Es sei denn die Kinder und anderen lieben Menschen im Umfeld passen auf einen auf.

DNF_BLN
Schreibst du noch, oder photologgst du auch schon!

Smileyobrien
Geomaster
Beiträge: 305
Registriert: Do 27. Dez 2012, 01:56

Re: Aussagekräftige GC-Profile

Beitrag von Smileyobrien » So 31. Aug 2014, 20:55

Hab ich was anderes gesagt?
Lediglich das Ausmaß variiert...
Ich cache so, wie es MIR gefällt.

Benutzeravatar
Börkumer
Geoguru
Beiträge: 3112
Registriert: Di 24. Apr 2012, 17:29
Wohnort: Nordseeinsel Borkum

Re: Aussagekräftige GC-Profile

Beitrag von Börkumer » So 31. Aug 2014, 21:36

wenn du den Bereich Statistik weglassen würdest, wäre das Profil was richtig nettes.
Bild

Benutzeravatar
RSKBerlin
Geowizard
Beiträge: 1232
Registriert: So 1. Jan 2012, 21:18
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Aussagekräftige GC-Profile

Beitrag von RSKBerlin » So 31. Aug 2014, 21:54

Genau! Wem sog. Pissecken- und Leitplankencachesammler, alternativ auf LP-Irre oder T5-Prolls als Feindbild nicht reichen, der sucht sich halt ein Neues. Aber bitte: Ich bin Cacher, ich liebe Statistiken, ich stehe dazu. So sieht auch unser Profil aus.

Aber ich zitiere noch einmal aus dem Ursprungsbeitrag (Hervorhebung von mir):
Leider geht der Trend offenbar dahin, sich nur noch über Fundzahlen, erreichte Matrizen (singular: Matrix) und bunte Bildchen ("Teilnehmer am XY-Event (GC987XYZ)" - "Ich habe den Kettensägenmörder (GC123ABC) gestoppt!") darzustellen.
Halten wir einmal kurz fest:
  1. Unser Profil ist unser Logbuch. Wir packen dort hinein, was wir persönlich für interessant oder bemerkenswert halten.
  2. Unser Profil eignet sich schon deshalb nicht zur Darstellung, weil es aufgrund der langsamen GC-Server bis zu fünf Minuten lädt.
  3. Unser Profil ist eine Spielwiese für mich, auf der ich neue Statistikfunktionen von GSAK teste.
  4. Ich sehe keinen Trend, und selbst wenn, wüsste ich nicht, was an ihm bedauerlich sein sollte. Jeder nach seiner Façon. Manche möchten der Welt mitteilen, wer sie sind. Ich nicht. Wer uns kennt, kennt uns. Wer uns kennenlernen will, kann das auf Events tun. Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Aber das ist, ich betone das ausdrücklich, meine private Meinung über mein privates Profil.

Antworten