Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Cache bei dem Finder Ihre "Logbuchseite" selber mitbringen

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
HansHafen
Geowizard
Beiträge: 1679
Registriert: Do 16. Jun 2011, 22:32

Re: Cache bei dem Finder Ihre "Logbuchseite" selber mitbrin

Beitrag von HansHafen » Di 2. Sep 2014, 21:57

JackSkysegel hat geschrieben: Aber wie gesagt, wenn ich du wäre würde ich es einfach darauf ankommen lassen. Ein Reviewer mit gutem Augenmaß ( ja, die gibt es durchaus) wird deinen Cache freischalten. Warum auch nicht?
Gibt aber immer mehr Reviewer, die sich möglichst nicht angreifbar machen möchten.
Andere (wenige, aber dafür bekannte) Reviewer lesen solche Threads auch mit und mahnen dann die passenden/erwähnten Caches an. Oft genau so passiert. Leider!

BG
HansHafen
Ich und die Schwerkraft, was für eine nervenaufreibende Kombination...

Werbung:
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5401
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Cache bei dem Finder Ihre "Logbuchseite" selber mitbrin

Beitrag von JackSkysegel » Di 2. Sep 2014, 21:59

Ich würde es trotzdem versuchen. Verlieren kann man ja nichts. ;)
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Cache bei dem Finder Ihre "Logbuchseite" selber mitbrin

Beitrag von Marschkompasszahl » Di 2. Sep 2014, 22:34

Ich finde die Idee von Hans Hafen, einen schnöden PETling für die Nicht-das-Listing-Leser anzubieten und parallel darum zu bitten, einen persönlichen Logeintrag zu verfassen, der schon fertig laminiert mitgebracht werden soll und dann dort abgeheftet werden kann, super!

Das erinnert mich an ein Hochzeitsgeschenk, wo jeder ein Rezept seiner Lieblingsspeise/ Spezialität aus der Heimat-Region beisteuerte, was dann zu einem Kochbuch wurde.
Vielleich wäre das der passende Aufhänger dafür - eben "kieljapema´s Kochbuch". Nach und nach kann das Logbuch dann ja geleert, gescannt (vorab um Freigabe bitten! und darauf hinweisen, nichts aus Marions Kochbuch zu verwenden) und dann dem Listing beigefügt werden.
Oder "Heimwerker-Tipps", "Sprüche-Sammlung", "Witze-Fundus", usw.


=> Diejenigen, die Spaß daran haben, werden etwas vernünftiges beisteuern, der Rest loggt eben beim Petling.

Benutzeravatar
Teleskopix
Geowizard
Beiträge: 1587
Registriert: Do 21. Jun 2007, 16:54
Wohnort: 90542 Eckental

Re: Cache bei dem Finder Ihre "Logbuchseite" selber mitbrin

Beitrag von Teleskopix » Di 2. Sep 2014, 22:41

Der von mir verlinkte Cache wurde am 08.10.2013 von http://www.geocaching.com/profile/?guid ... 3eaa0127f3 freigeschaltet. Imho hat sich seither in den Guidelines wenig geändert, ist also alles eine Sache der Auslegung.
Für D-Land würde ich auch zusätzlich einen Petling mit Logbuch legen und das "eigentliche Logbuch" als Wunsch formulieren.
Auch besteht ja die Möglichkeit mit ein wenig Recherche zu sehen welcher Reviewer sich am häufigsten um die "Ecke" kümmert, in der man die Dose legen möchte und mit dem Kontakt aufzunehmen. Wenn man das höflich macht, bekommt man meist Tipps, wie man die Idee "Cacher bringt Logbuch mit" umsetzen kann.

Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Cache bei dem Finder Ihre "Logbuchseite" selber mitbrin

Beitrag von Marschkompasszahl » Di 2. Sep 2014, 22:56

Aber dann gibt es doch wieder einen Schlaubi-Schlumpf, der erst "FOUND" und dann "NA - das darf man nicht!" postet.

Nee, dann besser mit offenen Karten spielen und ein sowohl guideline-korrektes Logbuch anbieten, als auch das "Wunschlogbuch" so formulieren.
1. dann kann einem auch niemand ans Bein pinkeln
2. es trennt die Spreu vom Weizen (lieber nur 3 schöne "Logseiten" und 300 "TFTC-Logs im Petling-Logbuch, als mit Aufklebern und Stempeln verunstaltete Individual-Logseiten)

Und im Zweifelsfall - vielleicht doch besser nur auf einer anderen Seite listen.
Da gibt es dann vermutlich ähnlich nur eine Handvoll "schöne Logs" - aber dafür ohne den lästigen Müll.

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5401
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Cache bei dem Finder Ihre "Logbuchseite" selber mitbrin

Beitrag von JackSkysegel » Di 2. Sep 2014, 23:03

Marschkompasszahl hat geschrieben: Und im Zweifelsfall - vielleicht doch besser nur auf einer anderen Seite listen.
Da gibt es dann vermutlich ähnlich nur eine Handvoll "schöne Logs" - aber dafür ohne den lästigen Müll.
Das ist vermutlich wirklich das Beste.
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22957
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Cache bei dem Finder Ihre "Logbuchseite" selber mitbrin

Beitrag von radioscout » Di 2. Sep 2014, 23:36

Über so ein Logbuch freuen sich nicht nur Rückdatierer sondern auch User, die vordatiert loggen, wenn man die Seiten an beliebiger Stelle einheften kann.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5401
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Cache bei dem Finder Ihre "Logbuchseite" selber mitbrin

Beitrag von JackSkysegel » Di 2. Sep 2014, 23:39

Ja und? Las sie doch.
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
Teleskopix
Geowizard
Beiträge: 1587
Registriert: Do 21. Jun 2007, 16:54
Wohnort: 90542 Eckental

Re: Cache bei dem Finder Ihre "Logbuchseite" selber mitbrin

Beitrag von Teleskopix » Di 2. Sep 2014, 23:46

Vordatiert loggen :shocked: wie, morgen mache ich GCxxxxx und logge dafür heute schon mal. Da fällt mir nur noch ein Spruch aus der Schulzeit ein: "Selig sind die geistig Armen, denn sie brauchen keine Hämmer".

Benutzeravatar
Marschkompasszahl
Geowizard
Beiträge: 2025
Registriert: So 25. Jul 2010, 23:27
Wohnort: Mainz

Re: Cache bei dem Finder Ihre "Logbuchseite" selber mitbrin

Beitrag von Marschkompasszahl » Di 2. Sep 2014, 23:58

radioscout hat geschrieben:Über so ein Logbuch freuen sich nicht nur Rückdatierer sondern auch User, die vordatiert loggen, wenn man die Seiten an beliebiger Stelle einheften kann.
Ahja - die findet man auch sonst an den Dosen, weil ja irgendeine 100-Tage-am-Stück-Challenge bedient werden muss und der Super-Cacher XY die nächsten drei Tage auf Seminar ist und keine Zeit hat...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder