Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

CBIR engines

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Antworten
Benutzeravatar
rheinflut1995
Geocacher
Beiträge: 194
Registriert: Di 1. Jan 2008, 22:14
Wohnort: 50739 Köln
Kontaktdaten:

CBIR engines

Beitrag von rheinflut1995 » So 7. Sep 2014, 00:07

Hallo,
siehe bitte auch Thread 'Geheimnisvolle Bilder'.

Wer kennt das nicht: Bei einem schweren Rätsel-Cache bekommt man Bilder mit schwer zu deutenden Symbolen präsentiert.

Wie Googelt man nach so etwas? Wer schon mal eine Bilder-Suche mit den Begriffen 'Kreis, Dreieck, Punkte' etc gestartet hat, wird mein Problem verstehen. Tausende Treffer.

Was man benötig, ist eine Suchmaschine, die nicht nach Schlagworten, sondern einer mathematischen Analyse des Bildes sucht.

Achtung, ich habe die Suchfunktion nicht benutzt :roll: ! Auch wenn ich zu den 10% Trotteln gehöre und alle anderen das schon wissen, dann ist dieser Thread den 10% gewidmet.

Ich habe nach so etwas wie 'Suchmaschine Bilder Inhalt Analyse' gesucht und hunderte Treffer zu 'Content-based image retrieval (CBIR) engines' erhalten. Eine kostenlose 'für alle' Maschine habe ich dort nicht gefunden: alles Testversionen oder kostenpflichtig.

Durch Zufall habe ich entdeckt: Google kann es! Google macht es!

Ich hätte eigentlich erwarten, das bei der Google-Recherche wenigsten unter Punkt 3 steht: Hier, Ich, Ich!!! kann es.

Sagt Google aber nicht.
Kommen wir zu meinem Problem und der Lösung. Zuerst meine Ergebnisse, dann wie es geht.

Hier noch mal das Bild aus dem Thread 'Geheimnisvolle Bilder' : Bild

Um den Mathe-Algorythmus zu entlasten, habe ich das Bild beschnitten und alle Relikte von Blättern und Ästen zugegeben diletatisch entfern.

Bild

Dieses Bild habe ich bei Google hoch geladen. Und unerfreulich viele Treffer erhalten. Ob das echte Bild darunter war, weiss ich nicht, es waren zu viele.

Dann habe ich das Experient noch einmal gemacht. Da es hier nur um Symbole geht, kann man das ohne Informationsverlust in ein Schwarz-Weiss Bild übetragen:

Bild

Wenn man das bei Google hochläd, erhält man einen Treffer.

Wer es nachvollziehen will:

Google aufrufen
auf die Funktion 'Bilder Suche' gehen

Bild

Keinen Text eingeben, auf die kleine Kamera klicken. Dann kann man ein Bild hoch laden.

Hier könnt Ihr jetzt das schwarz-weiss Bild ausprobieren.

Vielleicht hilft es mal bei einer Dose.

Carsten

Werbung:
Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22957
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: CBIR engines

Beitrag von radioscout » So 7. Sep 2014, 00:59

Man kann auch einfach das Bild mit der Maus in das Eingabefeld ziehen.
Dazu muß man es i.A. zuerst auf den Tab, in dem man Gugel geöffnet hat, ziehen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
lolyx
Geocacher
Beiträge: 73
Registriert: Mo 24. Sep 2012, 20:20

Re: CBIR engines

Beitrag von lolyx » So 7. Sep 2014, 18:05

Such mal nach "Andalltha"

Benutzeravatar
rheinflut1995
Geocacher
Beiträge: 194
Registriert: Di 1. Jan 2008, 22:14
Wohnort: 50739 Köln
Kontaktdaten:

Re: CBIR engines

Beitrag von rheinflut1995 » So 7. Sep 2014, 20:06

@lolyx: Danke, aber gerade Andalltha findest Du, wenn Du mein schwarz-weiss-Bild in die Google-Bildersuche lädst.

Carsten

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder