Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7962
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von Zappo » Fr 14. Nov 2014, 17:17

8812 hat geschrieben:
Zappo hat geschrieben:[...] sondern um nen Tippfehler. [...]
Der Fehler ist (ebenso wie das unsägliche "eingeschalten") ganz klar kein Tipfehler. Hier liegt das Manko woanders.
Ich laß mich da gerne belehren - aber ich seh da nur ein "t" zuviel - und ich kenne keine Sprachgewohnheit, keinen Dialekt und keine sprachliche Schlamperei, in der man "Gesetzt" statt "Gesetz" sagt. Selbst wenn - Schrift sollte immer der Sprache untergeordnet sein. Meines Erachtens. Aber das ist zugegebenerweise ein anderes Thema.

Im übrigen fehlt mir ein :D

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Werbung:
Benutzeravatar
Chris Race
Geowizard
Beiträge: 1366
Registriert: Fr 26. Sep 2008, 19:19
Kontaktdaten:

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von Chris Race » Fr 14. Nov 2014, 17:56

8812 hat geschrieben:... ganz klar kein Tipfehler.
http://www.duden.de/rechtschreibung/Tippfehler
.
Bild Bild Bild

8812
Geoguru
Beiträge: 4392
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von 8812 » Fr 14. Nov 2014, 18:24

friederix hat geschrieben:Nur zur allgemeinen Aufklärung:

Das war ein Reserve-T, falls es das erste mal nicht richtig tut oder evtl. woanders eines fehlt.
Jetzt alles gut? :D
Hihi, ja. Gegen Vorratshaltung hat ja niemand etwas. :D

Hans

Benutzeravatar
aberermoidl
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Mi 10. Apr 2013, 16:28
Wohnort: Tirschenreuth

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von aberermoidl » Mo 17. Nov 2014, 14:54

Für mich gehört das Loggen mit zum Spiel dazu und deswegen geb ich mir beim Logschreiben auch dementsprechende Mühe - schließlich gibt sich der Owner ja auch die Mühe, eine Dose an einer schönen Location zu verstecken und evtl. mit einem kreativen Versteck zu versehen. Ich betrachte den Log aber auch als "Log" für mich, Anekdoten und besondere Vorkommnisse inklusive. Das klappt aber wohl nur, wenn man Gelegenheitscacher ist und nicht sein ganzes Leben nach einer Statistik ausrichtet und vor lauter Punktesammeln keine Zeit mehr zum Schreiben hat. Allerdings muss ich zugeben, dass auch ich schon mal mit einem lapidaren "TFTC" geloggt habe, wenn mir zum jeweiligen Cache wirklich überhaupt nix eingefallen ist.

An den "Wenigschreibern" stört mich persönlich am Meisten, dass so ein nichtssagender Log genauso wie ein nichtssagendes Listing im Zweifelsfall nicht weiterhilft. Mir zumindest ist es schon öfter passiert, dass ich mitten im Wald in den Logs geschaut hab, ob sich nicht irgendwo noch ein kleiner Hinweis befindet.
Was mich aber noch mehr nervt, sind Statistikcacher, die jetzt auch die Logstatistik für sich entdeckt haben und mit vorgefertigten Texten loggen, die absolut gar nichts aussagen, aber halt Buchstaben generieren, wie zum Beispiel:
Dank der genauen Koordinaten konnten wir nach etwas Suchen die Dose schnell finden. Hier konnten wir uns muggelfrei in das Logbuch eintragen.

Hat wieder viel Spaß gemacht, ich frage mich immer wieder ob ich ohne GC hier her gekommen wäre.

Danke an den Owner für das Legen und Herführen, TFTC
Und so schaut dann wirklich jeder Log aus, obwohl das so Leute sind, für die nur der Punkt zählt - wo die Dose genau ist, ist denen schnurzegal. Da finde ich ein knappes "TFTC" dann doch irgendwie ehrlicher.

Sorry, das musste einfach mal raus... :ops:

Benutzeravatar
Beleman
Geowizard
Beiträge: 1300
Registriert: Do 3. Jul 2008, 10:26
Wohnort: Mittelfranken

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von Beleman » Di 18. Nov 2014, 11:50

aberermoidl hat geschrieben:Was mich aber noch mehr nervt, sind Statistikcacher, die jetzt auch die Logstatistik für sich entdeckt haben und mit vorgefertigten Texten loggen, die absolut gar nichts aussagen, aber halt Buchstaben generieren, wie zum Beispiel:
Auf die Spitze getrieben gesehen habe ich das beispielsweise bei diesem Log.
Was man auch häufiger sieht sind ganze Verse aus Gedichten, die an Logs angehängt werden, oder statistischer Nonsens.

Zum Glück muss ich sowas nicht machen, um auf diese läppischen 100 Worte pro Log zu kommen. :D

micha+lisa
Geocacher
Beiträge: 13
Registriert: So 6. Feb 2011, 00:50

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von micha+lisa » Di 18. Nov 2014, 12:06

:kopfwand:

Was es nicht alles für einen Schwachsinn gibt. Das Erschreckende ist, dass sich auch immer noch Leute finden die auch den größten Mist mitmachen.

Der Typ in dem verlinkten Log nimmt aber die 100-Worte-Logger schön auf die Schippe.

Viele Grüße
Micha

Benutzeravatar
Beleman
Geowizard
Beiträge: 1300
Registriert: Do 3. Jul 2008, 10:26
Wohnort: Mittelfranken

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von Beleman » Di 18. Nov 2014, 22:54

Wenn man sich die weiteren Logs so ansieht, zieht er das auch weiter durch.

Benutzeravatar
MarcoLiverpool
Geonewbie
Beiträge: 7
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 20:12
Kontaktdaten:

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von MarcoLiverpool » Mi 19. Nov 2014, 22:21

Und ausführliche Würdigungen von Logs lohnen doch. Das kam heute per Mail...

Hallöchen Marco Liverpool
ich wollte mich noch mal persönlich bedanken für deine Logeinträge bedanken meiner 3 Caches.
Es ist immer wieder eine Freude solche ausführlichen Caches Einträge zu lesen, weiter so kommt leider nicht mehr so oft Vor.
Vor allen der Eintrag bei "###################" wo du den nicht und dann doch gefunden hast. ..das fand ich schon sehr schön zu lesen...vielen Dank nochmal dafür Gruß Roller500/ Ute

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8651
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von MadCatERZ » Do 20. Nov 2014, 09:46

So ist es. Ab und an bekomme ich auch mal Logfeedback, sie werden also doch gelesen

Benutzeravatar
Beleman
Geowizard
Beiträge: 1300
Registriert: Do 3. Jul 2008, 10:26
Wohnort: Mittelfranken

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von Beleman » Do 20. Nov 2014, 12:13

Yep, gelegentlich bekomme ich auch Feedback zu meinen Logs. Allerdings nicht nur Lob, es gab auch schon Fälle, in denen gemeckert hat, weil ich ständig so umfangreiche Logs schreibe (in einem Fall war der Meckerer dann auch der Meinung, dass man nur loben, Kritik aber lediglich dem Owner persönlich mitteilen darf ...).

Antworten