Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Alex254001
Geocacher
Beiträge: 27
Registriert: Fr 30. Mai 2014, 19:47
Wohnort: Essen-Altenessen

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von Alex254001 » Fr 14. Nov 2014, 08:37

Ich lese auch die ganze Zeit schon mit und ich versuche immer etwas mehr als nur 1 Satz zu schreiben oder so was zu schreiben wie gut gefunden DfdC.

Ich versuche immer das erlebte wie ich den Cache gefunden habe wieder zu geben manchmal ist es wirklich mehr weil die Strecke wunderschön war oder die Dose mir im Gedächnis geblieben ist. Manchmal kann es aber auch kurz ausfallen wenn es ein normaler Tradi war, der einfach an ne Leitplanke hang, da log ich dann meistens so etwas wie Gut gefunden, nettes Versteck DfdC oder so ähnlich. Bei einen Multi über die Familie Krupp in Essen, was das folgende mein Logeintrag, ich denke schon er war recht lang aber jetzt wenn ich mir alles so durch lese doch auch ziemlich Nutzlos für den Owner, weil ich habe zu wenig über den Cache selber geschrieben.

Das hier mitten im Neubaugebiet ein Denkmal seit Jahren steht wussten wir nicht, obwohl wir doch eigentlich regelmässig an eben dieses vorbei gefahren sind. An die Alte Gussfabrik erinnern noch einige Gebäude und ich finde es klasse das man mal sehen kann was die Firma und Familie Krupp doch für die Stadt Essen gemacht hat. Weil ich persönlich schon immer ein Kruppfan war haben wir also entschieden diesen Multi zu machen der uns vielleicht etwas über die Familie Krupp bei bringt.


Also gesagt und getan und vor einer Woche Sonntags schon einmal mit meiner Frau und Geisterjaeger1 hier gewesen, die Koordinaten die wir damals ausgerechnet haben, das wissen wir heute, waren Falsch und wir haben einen etwas längeren Spaziergang über das Gelände gemacht, als wir endlich an den Koordinaten angekommen sind haben wir festgestellt das es hier keine Versteckmöglichkeiten gibt. Haben dann festgestellt das wir falsch sind (Tja so ist das mit Anfängern, wenn ihnen Erfahrung fehlt). Also wieder mit den Block zurück zum Denkmal und angefangen neu zu rechnen. Aber durch Unstimmigkeiten bei Frage 1 innerhalb unserer Gruppe sind wir dann doch wieder abgezogen und jeder sollte noch einmal zu Hause selber rechnen.

Heute haben wir uns dann wieder getroffen und haben entschieden noch einen Versuch zu starten diesen Cache zu heben. Also gesagt getan ab ins Cachemobil und los gefahren. Am Denkmal angekommen, haben wir uns noch einmal da drüber unterhalten welche Zahlen jetzt stimmen. Als wir uns auf einer zahl bei frage Nummer 1 geeinigt hatten sind wir los gezogen und suchten uns einen Wolf das GPS Gerät hat ziemlich rumgesponnen und wir hatten viele Verstecke zur Auswahl wo er hätte sein können- doch plötzlich rief meine Frau das sie ihn in der Hand hatte. Endlich konnten wir diesen Multi in ein Smiley umwandeln.

In: Nix
Out: Jede Menge Kruppwissen und eine schönen Tag mit auf und ab`s

DfdC

P.s.: Wir hatten leider kein Klebeband dabei aber jemand müsste die Dose mal richtig fest machen

Werbung:
Nemo-Aktiv
Geocacher
Beiträge: 160
Registriert: Sa 5. Okt 2013, 16:44

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von Nemo-Aktiv » Fr 14. Nov 2014, 09:01

Ich denke nicht, dass das für den Owner nutzlos ist. Du schreibst, dass dir das Denkmal bisher nicht aufgefallen ist, dass das Thema des Multis dein Interesse geweckt hat, trotz kleineren Problemchen seid ihr am Ball geblieben und hattet letztendlich Erfolg. Zu guter Letzt noch, dass ihr einen schönen Tag hattet und der Hinweis, dass die Dose besser befestigt werden sollte.

Ist doch alles gut. Was willst du da noch mehr über den Cache schreiben?

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von 8812 » Fr 14. Nov 2014, 11:04

JackSkysegel hat geschrieben:Wow, Hans!
Jetzt hast du es dem Fried aber mal so richtig gegeben! Du hast einen Tippfehler entdeckt.
Fetten Respekt, Alter!
Du mich auch. :roll:

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von JackSkysegel » Fr 14. Nov 2014, 11:05

:D
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7888
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von Zappo » Fr 14. Nov 2014, 11:17

8812 hat geschrieben:
JackSkysegel hat geschrieben:Wow, Hans!
Jetzt hast du es dem Fried aber mal so richtig gegeben! Du hast einen Tippfehler entdeckt.
Fetten Respekt, Alter!
Du mich auch. :roll:
Naja, zumindest für das Thema des Threads ist so ne Korrekturmanie eher nicht zuträglich - zumindest, wenn es sich nicht um Unverständliches und Kauderwelsch* handelt, sondern um nen Tippfehler. Da hat Jack schon recht.

Gruß Zappo

*Das wird Dir gefallen:
Dateianhänge
langageSMS.jpg
langageSMS.jpg (21.16 KiB) 1324 mal betrachtet
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

8812
Geoguru
Beiträge: 4410
Registriert: Di 6. Jul 2010, 12:21
Wohnort: Karlsborg

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von 8812 » Fr 14. Nov 2014, 13:08

Zappo hat geschrieben:[...] sondern um nen Tippfehler. [...]
Der Fehler ist (ebenso wie das unsägliche "eingeschalten") ganz klar kein Tipfehler. Hier liegt das Manko woanders. Egal. Wer Klugscheißen will, sollte das wenigstens mit Sorgfalt machen. Den Hinweis darauf eine Manie zu nennen, halte ich für deutlich überzogen. Deine Vorliebe, zu allem deinen Sermon zu posten, fällt allerdings schon darunter.

Hans

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5579
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von JackSkysegel » Fr 14. Nov 2014, 13:54

Der Hans! So erfrischend tolerant und einsichtig.
Wie war das mit dem Sermon? Und das aua deinem Munde? Ich finds drollig! :lachtot:
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4034
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von friederix » Fr 14. Nov 2014, 16:18

Nur zur allgemeinen Aufklärung:

Das war ein Reserve-T, falls es das erste mal nicht richtig tut oder evtl. woanders eines fehlt.
Jetzt alles gut? :D
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
Zweiauge
Geowizard
Beiträge: 2226
Registriert: So 5. Feb 2012, 23:04
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von Zweiauge » Fr 14. Nov 2014, 16:23

haha, Gesetze tipp ich auch recht oft falsch, irgendwie wollen meine Finger da unbedingt ein t mehr einbauen, warum auch immer. Vermutlich weil es viele Wörter gibt, in denen tzt drinsteckt, und ein Grund, warum man schnell tippen kann, ist, dass das Hirn bestimmte Bewegungsabläufe sehr gut vorprogrammiert hat.
Dann passieren halt solche Fehler. ich hab ein paar Worte, die ich öfter falsch tippe als richtig:)

machmalhalblang
Geowizard
Beiträge: 1140
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 13:56

Re: Location & Story: EGAL! - Hauptsache: GUT GEFUNDEN!

Beitrag von machmalhalblang » Fr 14. Nov 2014, 16:34

8812 hat geschrieben:[...] Wer Klugscheißen will, sollte das wenigstens mit Sorgfalt machen.[...]
Beim Anblick des großen K will mir irgendwie das Glashaus nicht aus dem Kopf.

Antworten