Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Allerfeinstes Popcorn: Tradi-Koordinaten im Log gespoilert!

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
kohlenpott
Geowizard
Beiträge: 2077
Registriert: Mo 22. Mai 2006, 18:53
Wohnort: Kohlenpott

Re: Allerfeinstes Popcorn: Tradi-Koordinaten im Log gespoile

Beitrag von kohlenpott » Do 25. Dez 2014, 16:58

friederix hat geschrieben:... hier auf der Wiese eine Rubrik "Ultimate Fails of Geocaches" einführen.
:dafuer:

Werbung:
Benutzeravatar
Fadenkreuz
Geowizard
Beiträge: 2658
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 08:37

Re: Allerfeinstes Popcorn: Tradi-Koordinaten im Log gespoile

Beitrag von Fadenkreuz » Do 25. Dez 2014, 17:02

Och, jetzt ist der schöne Cache im Archiv. Die letzten Mitteilungen des Owners zeigen auch noch mal sehr deutlich, wie doof die anderen Cacher doch sind. ;)

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Allerfeinstes Popcorn: Tradi-Koordinaten im Log gespoile

Beitrag von friederix » Do 25. Dez 2014, 18:38

Fadenkreuz hat geschrieben:Och, jetzt ist der schöne Cache im Archiv. Die letzten Mitteilungen des Owners zeigen auch noch mal sehr deutlich, wie doof die anderen Cacher doch sind. ;)
Wohl gemerkt: Fehler machen kann und darf jeder; auch die Schlauen.
Die Intelligenz besteht eben darin, aus gemachten Fehlern zu lernen und diese nicht krampfhaft zu verteidigen.

Bei diesem Cache ist letzteres sogar für völlig unbeteiligte (wie mich) allzu offensichtlich.

Das ist jedenfalls mein Eindruck nach Lesen der Logs.
Und ich behaupte einfach mal frech, etwas Erfahrung mit der Interpretation von Cachelogs zu haben, nachdem die Zahl der Logs, die ich in meinem Leben gelesen habe, bestimmt im hohen fünfstelligen Bereich liegt.
Auch wenn man nur geschätzt ein Drittel der zugehörigen Caches selbst gesucht hat, kann man sich auch von fremden Sachverhalten ein gutes Bild machen.

Jeder einigermaßen erfahrene Cacher muss auch eine Art "Profiler für Cacheowner" sein. :D
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
hoshie79
Geowizard
Beiträge: 1116
Registriert: Di 3. Mai 2011, 13:26

Re: Allerfeinstes Popcorn: Tradi-Koordinaten im Log gespoile

Beitrag von hoshie79 » Do 25. Dez 2014, 18:49

Fadenkreuz hat geschrieben:Och, jetzt ist der schöne Cache im Archiv. Die letzten Mitteilungen des Owners zeigen auch noch mal sehr deutlich, wie doof die anderen Cacher doch sind. ;)
Alleine der Abschnitt im Listing, ihn mit verbessernden Logs zu verschonen, spricht für sich. Aber wer schon zwei D5er gefunden hat, möchte natürlich auch mal gerne selber einen legen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8598
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Allerfeinstes Popcorn: Tradi-Koordinaten im Log gespoile

Beitrag von MadCatERZ » Do 25. Dez 2014, 18:52

Bleibt nur zu hoffen, dass der Kollege mit der Zeit etwas gelassener auf (in diesem Fall wohl durchaus berechtigt kritisches) Feedback reagiert und nicht jedes Mal ein Flamewarfass aufmacht.
Andererseits: In einem bestimmten Lebensabschnitt weiss man alles besser als die verknöcherten alte Säcke, das gibt sich ;)

Benutzeravatar
friederix
Geoguru
Beiträge: 4031
Registriert: So 9. Okt 2005, 20:28
Wohnort: zuhause in der Hohen Mark
Kontaktdaten:

Re: Allerfeinstes Popcorn: Tradi-Koordinaten im Log gespoile

Beitrag von friederix » Do 25. Dez 2014, 21:24

MadCatERZ hat geschrieben: Andererseits: In einem bestimmten Lebensabschnitt weiss man alles besser als die verknöcherten alte Säcke, das gibt sich ;)
Tja, manchmal ist man sogar stolz, ein alter Sack zu sein.
Gibbet dafür auch Souvenier bei GC?
"Geoopa" oder so? :D
immer selbst und ständig bei der Arbeit; - 51 Wochen im Jahr und sechs Tage die Woche.
Und am siebten Tage sollst Du ruhen cachen!

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22957
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Allerfeinstes Popcorn: Tradi-Koordinaten im Log gespoile

Beitrag von radioscout » Do 25. Dez 2014, 22:48

Ja, das gibt es: Charter Member.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
argus1972
Geowizard
Beiträge: 2639
Registriert: Di 31. Mär 2009, 06:59
Wohnort: Niederkassel-Mondorf
Kontaktdaten:

Re: Allerfeinstes Popcorn: Tradi-Koordinaten im Log gespoile

Beitrag von argus1972 » Fr 26. Dez 2014, 08:18

Was mich in dem Zusammenhang viel mehr überrascht: Warum suchen die immer gleichen Protagonisten die Caches dieses Owner überhaupt, wenn es immer irgendwie ein Debakel gibt?

Der FTF-Run ist ja scheinbar absolute Pflichtveranstaltung und die kleine Gemeinde der örtlichen Allessucher scheint ja auch mit dem recht neuen Kollegen mehr oder weniger bekannt zu sein. Daher frage ich mich, warum man sich das Drama überhaupt gibt. :???:

Als in meiner alten Homezone ein Neuowner bei seinen Machwerken stets und immer alles verbaselte, was nur ging, kam der auf die gedankliche Ignoreliste und die Sache war erledigt.
Bitte prüfen Sie der Umwelt zuliebe, ob dieser Beitrag wirklich ausgedruckt werden muss!

Bekennender Genusscacher, DNF-, NM- und SBA-Logger
Outdoorspäße

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8598
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Allerfeinstes Popcorn: Tradi-Koordinaten im Log gespoile

Beitrag von MadCatERZ » Fr 26. Dez 2014, 10:27

argus1972 hat geschrieben:Was mich in dem Zusammenhang viel mehr überrascht: Warum suchen die immer gleichen Protagonisten die Caches dieses Owner überhaupt, wenn es immer irgendwie ein Debakel gibt?
Was ist daran überraschend? Da kommt ein neuer Cache raus, ein FTF winkt, alles andere ist sekundär. Außerdem könnte es ja dieses Mal ein Meisterwerk sein, so von wegen Lernkurve.

Benutzeravatar
kohlenpott
Geowizard
Beiträge: 2077
Registriert: Mo 22. Mai 2006, 18:53
Wohnort: Kohlenpott

Re: Allerfeinstes Popcorn: Tradi-Koordinaten im Log gespoile

Beitrag von kohlenpott » Fr 26. Dez 2014, 11:58

MadCatERZ hat geschrieben:Außerdem könnte es ja dieses Mal ein Meisterwerk sein, so von wegen Lernkurve.
Irgendwie fällt mir dazu spontan ein:

Schwach anfangen und dann gaaaaaanz stark nachlassen. :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder