Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

"Log folgt" - Spam nach Publish

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Smoerf
Geocacher
Beiträge: 171
Registriert: So 29. Mai 2011, 07:56
Wohnort: Bottrop

Re: "Log folgt" - Spam nach Publish

Beitrag von Smoerf » Fr 23. Jan 2015, 05:21

radioscout hat geschrieben: Insbesondere hier ist ein schnelles FTF-Log wichtig, um die Zeit der FTFchen, die nur wegen des FTFs raten, nicht weiter zu verschwenden.
Wenn jemand nur wegen des FTF versucht das Rätsel schnellstmöglich zu Lösen, dann ist das ganz alleine seine Entscheidung. Ich würde sagen, dass er dann eben Pech gehabt hat, wenn ihm jemand bei der Lösung zuvor gekommen ist und derjenige noch nicht online geloggt hat - er hätte selbst ja einfach schneller rätseln können :lachtot:

Gruß
smoerf

Werbung:
Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8619
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: "Log folgt" - Spam nach Publish

Beitrag von MadCatERZ » Fr 23. Jan 2015, 09:57

Gerade bei Rätseln ist es schwierig, da die Finalkoordinaten frühestens eine Minute nach dem FTF in den entsprechenden Foren geposted werden.

Benutzeravatar
kirchwitz
Geocacher
Beiträge: 53
Registriert: So 8. Jan 2012, 04:27
Ingress: Resistance

Re: "Log folgt" - Spam nach Publish

Beitrag von kirchwitz » So 1. Feb 2015, 18:50

Bei Geocaching.com kann es passieren, dass ein frisch veröffentlichter Geocache von einem Reviewer mit Log-Sperre kurz darauf wieder archiviert wird. In 2014 zweimal erlebt. Hätte ich vor Ort noch schnell online "Später mehr..." geloggt, wäre es ein registrierter Fund gewesen. Schien mir aber nicht wichtig, weil kein FTF. Abends war dann nichts mehr möglich. Vom Reviewer kam trotz wiederholter Anfrage keine Reaktion.

Daraus habe ich die Lehre gezogen, junge Geocaches bei Geocaching.com sicherheitshalber sofort online mit einem Kurzlog aktenkundig zu machen. Ausführliches Log folgt später - falls nicht wieder gesperrt.

Benutzeravatar
Fadenkreuz
Geowizard
Beiträge: 2689
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 08:37

Re: "Log folgt" - Spam nach Publish

Beitrag von Fadenkreuz » So 1. Feb 2015, 18:57

Ich finde es nicht logisch, dass ich wegen der äußerst geringen Gefahr, den Cache nicht mehr loggen zu können, weil er archiviert und für Logeinträge gesperrt wurde, bei Hunderten von Caches nun "Später mehr" spamme.

Benutzeravatar
Zappo
Geoguru
Beiträge: 7888
Registriert: So 29. Jan 2006, 10:12
Wohnort: Schröck bei Karlsruhe

Re: "Log folgt" - Spam nach Publish

Beitrag von Zappo » So 1. Feb 2015, 19:33

Fadenkreuz hat geschrieben:Ich finde es nicht logisch, dass ich wegen der äußerst geringen Gefahr, den Cache nicht mehr loggen zu können, weil er archiviert und für Logeinträge gesperrt wurde, bei Hunderten von Caches nun "Später mehr" spamme.
Wenn der Cache archiviert ist, erscheint er nicht mehr auf der Übersichtskarte. Das Erlebnis hatte ich - und auf der Karte stört er nicht mehr.

Mehr will ich garnicht - der Punkt ist mir eher wumpe.

Gruß Zappo
------------------------------------------
"Wer schneller lebt, ist früher fertig"

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8619
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: "Log folgt" - Spam nach Publish

Beitrag von MadCatERZ » So 1. Feb 2015, 19:42

Gerade heute wurde ich nach einem Multi in meiner Homezone gefragt. Auf meine Erwiderung, dass dieser archiviert wurde, kam ein "Gottseidank" zurück - weg von der Karte und beim Vorbeifahren kein Seitenblick zum Start nach dem Motto "vielleicht doch noch mal kurz nachgucken...?"
Zum Thema gesperrter archivierter Neucache, den ich noch nicht geloggt habe: Ja und? Bei so einem Fall ist es vielleicht sogar besser, nicht online zu erscheinen, denn da muss ja gehörig was schiefeglaufen sein, was man als Sucher bewusst ignoriert hat.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23208
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: "Log folgt" - Spam nach Publish

Beitrag von radioscout » So 1. Feb 2015, 20:40

MadCatERZ hat geschrieben: Bei so einem Fall ist es vielleicht sogar besser, nicht online zu erscheinen, denn da muss ja gehörig was schiefeglaufen sein, was man als Sucher bewusst ignoriert hat.
Es muß nichts illegales sein. AFAIK reicht es aus, wenn der Owner z.B. bei den Koordinaten geschummelt hat, um einen Abstandskonflikt "zu umgehen".
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8619
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: "Log folgt" - Spam nach Publish

Beitrag von MadCatERZ » So 1. Feb 2015, 22:12

Kein Grund, das Listing für Logeinträge zu sperren.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 23208
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: "Log folgt" - Spam nach Publish

Beitrag von radioscout » So 1. Feb 2015, 22:26

AFAIK wird in so einem Fall gerne retracted. Die Auswirkung für den Finder ist identisch: kein Punkt.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8619
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: "Log folgt" - Spam nach Publish

Beitrag von MadCatERZ » So 1. Feb 2015, 22:32

Wie auch immer: Ein sehr seltener Einzelfall und kein Grund, bei jedem Fund sofort eine Note abzusetzen.

Antworten