Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Geocheck.org gehackt

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Lining30
Geonewbie
Beiträge: 5
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 23:38

Re: Geocheck.org gehackt

Beitrag von Lining30 » Di 3. Feb 2015, 20:36

Es muss ja nicht bei jedem Cache vorgegeben werden, aber z. B. Berlin liegt sehr mittig, da geb ich ich halt die Halbkugel und Gradzahlen gerne vor. Und bei 13° Ost will ich nicht als Standardeinstellung West haben.

Werbung:
Sillytoppi
Geocacher
Beiträge: 207
Registriert: Sa 10. Mär 2012, 09:45
Wohnort: Westmünsterland

Re: Geocheck.org gehackt

Beitrag von Sillytoppi » Di 3. Feb 2015, 21:06

Kurmainzer hat geschrieben:Was regt ihr Euch eigentlich auf, über so ein paar gehackte Daten?
Ich kenne mich mit solchen Sachen ja nicht so aus. Unter solchen Daten könnte doch auch das Passworte für den Zugang sein?! Mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit könnten die Zugänge zum Online-Konto mit dem gleichen Passwort gesichert sein...
Hier liegt meiner Ansicht nach die wirkliche Gefahr dieser Aktion. (Die Empfehlungen zur Passwortbenutzung sind bekannt und müssen jetzt und hier nicht diskutiert werden. Die Praxis sieht aber meist anders aus.)

Benutzeravatar
SammysHP
Geowizard
Beiträge: 2669
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 17:32
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Geocheck.org gehackt

Beitrag von SammysHP » Di 3. Feb 2015, 21:35

Sillytoppi hat geschrieben:Mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit könnten die Zugänge zum Online-Konto mit dem gleichen Passwort gesichert sein...
Selbst Schuld.
c:geo-Entwickler

Benutzeravatar
Kurmainzer
Geocacher
Beiträge: 83
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 16:36

Re: Geocheck.org gehackt

Beitrag von Kurmainzer » Mi 4. Feb 2015, 13:19

Also wer das gleiche Passwort (am besten "geheim" oder "qwert1234") sowohl für Geocaching und Online-Banking verwendet, dem ist nicht mehr zu helfen.
:kopfwand:

Das ist dann so etwas wie der Kandidat für den virtuellen Darwin-Award.

Benutzeravatar
kohlenpott
Geowizard
Beiträge: 2099
Registriert: Mo 22. Mai 2006, 18:53
Wohnort: Kohlenpott

Re: Geocheck.org gehackt

Beitrag von kohlenpott » Mi 4. Feb 2015, 14:10

Wundert euch der Beitrag von Sillytoppi? Trennt doch mal das Wort zwischen dem y und dem t. Mehr braucht man dazu nicht zu sagen. :D

Sillytoppi
Geocacher
Beiträge: 207
Registriert: Sa 10. Mär 2012, 09:45
Wohnort: Westmünsterland

Re: Geocheck.org gehackt

Beitrag von Sillytoppi » Mi 4. Feb 2015, 14:37

kohlenpott hat geschrieben:Wundert euch der Beitrag von Sillytoppi? Trennt doch mal das Wort zwischen dem y und dem t. Mehr braucht man dazu nicht zu sagen. :D
Komisch, das haben schon mehrere zu mir gesagt. :p

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3482
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Re: Geocheck.org gehackt

Beitrag von wallace&gromit » So 17. Mai 2015, 20:55

Mir ist der Thread jetzt zu lange zum lesen.
Gibts auch nen Link, wo man die Daten runterladen kann?
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5465
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Geocheck.org gehackt

Beitrag von JackSkysegel » So 17. Mai 2015, 20:59

Hab ich auch schon gefragt. Wollte mir aber keiner sagen.
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
MadCatERZ
Geoguru
Beiträge: 8604
Registriert: Fr 11. Feb 2011, 19:14
Ingress: Enlightened
Wohnort: Nordelbien
Kontaktdaten:

Re: Geocheck.org gehackt

Beitrag von MadCatERZ » So 17. Mai 2015, 21:06

Einfach mal bei denjenigen Locals nachfragen, die seit ca. Anfang Februar von Geistesblitzen verfolgt werden...

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5465
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Geocheck.org gehackt

Beitrag von JackSkysegel » So 17. Mai 2015, 21:12

Da machst du es dir aber zu einfach.
Ich werde ständig von Geistesblitzen geplagt. :D
Unechter Cacher (Tm)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder