interessante links auf wikipedia

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » So 5. Mär 2006, 12:15

wutzebear hat geschrieben:So klein?

Der größte!
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Werbung:
Benutzeravatar
LStrike
Geocacher
Beiträge: 152
Registriert: Mi 9. Nov 2005, 22:46
Wohnort: 90471 Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von LStrike » So 5. Mär 2006, 12:16

radioscout hat geschrieben:
wutzebear hat geschrieben:So klein?

Der größte!

:shock:
Bild

Pappa Bär
Geocacher
Beiträge: 96
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 10:18
Wohnort: 63065 Offenbach

Beitrag von Pappa Bär » So 5. Mär 2006, 21:40

wutzebear hat geschrieben:Das wäre eigentlich eine Steilvorlage für Pappa Bär oder RatiOF. Ich fahr zwar täglich 2x dort vorbei, aber mein Chauffeur hält nicht extra für mich an. :wink:

Das mit dem Abbruch der Häuser war ich :D
Die Herrschaften haben mir mal ein Auto geklaut, da habe ich mir dann den von Wutzebär an anderer Stelle beschriebenen Ferncacheausleger ausgeliehen und bin ein bischen über das Gelände gefahren,. Das Ergebnis ist jetzt zu besichtigen :twisted: :D
Spaß beiseite, das Gelände war früher absolut tabu für nicht dort wohnhafte. Dort haben sich sogar die Polizisten in ihrer Wache eingeschlossen und sind nur zur Ablösung raus oder rein.
Aber ich kann mir ja mal was überlegen, habe ja immer noch eine Munitionskiste über, die auf's Verstecken wartet.
Bild

Lion & Aquaria
Geowizard
Beiträge: 1002
Registriert: Mi 11. Aug 2004, 13:01
Wohnort: Aachen

Beitrag von Lion & Aquaria » So 5. Mär 2006, 22:31

LStrike hat geschrieben:
radioscout hat geschrieben:
wutzebear hat geschrieben:So klein?

Der größte!

:shock:

die Dinger fahren bei uns in Aachen rum... sieht echt skuril aus, wenn plötzlich so ne Raupe an dir vorbeifährt :-)

Lion

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » So 5. Mär 2006, 22:47

Lion & Aquaria hat geschrieben:die Dinger fahren bei uns in Aachen rum... sieht echt skuril aus, wenn plötzlich so ne Raupe an dir vorbeifährt :-)

Noch schöner ist es, wenn man drin sitzt. Setzt Dich mal ganz nach hinten in die Mitte und geniesse 25 m unverbaubare Beinfreiheit. Ich mag diese genialen Busse!
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
Nacaya
Geocacher
Beiträge: 277
Registriert: Fr 6. Mai 2005, 17:20
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von Nacaya » So 5. Mär 2006, 23:37

Aber mal ehrlich, so viel mehr Sitzplaetze bringen die Busse auch nicht. Und grade in einem Gelenk ist die Stehhilfe bzw. das Gelaender mehr als sinnbefreit angebracht. Nimmt nur Platz weg und sorgt dafuer, dass man nicht mehr durchkommt.
Aber toll sind die Teile trotzdem!

..........

Beitrag von .......... » So 5. Mär 2006, 23:39

Tja, wenn eine Stadt so blöd ist und ihre Straßenbahn einstampft :roll:

Ich vermisse immer noch meine Metro.

cu, Elchrich

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder