Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ist der Multi tot?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 6178
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Ist der Multi tot?

Beitrag von hcy » Mi 23. Mär 2016, 11:52

Hallöle,

von den vom 1.1.2016 bis jetzt veröffentlichten 79 Caches in unserem Bundesland sind nur 2 Multis (aber 36 Ratehaken!).
Ist der gut alte Multi, ehemals der Cache schlechthin ("Schnitzeljagd"), so gut wie tot?
Sieht's bei euch in der Gegend auch so traurig aus?
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Werbung:
unkreativ.net
Geocacher
Beiträge: 149
Registriert: So 20. Mär 2011, 16:20

Re: Ist der Multi tot?

Beitrag von unkreativ.net » Mi 23. Mär 2016, 12:23

Ich stelle schon fest, dass die ? dramatisch mehr werden. Leider, bin ich doch eher für Tradi und Multi :-)

Schätze mal der Aufwand für Multis steigt (freie Fläche etc) und über die Rätselhaken kann man die Summe der Finder steuern.... sehe also nicht unbedingt das Ende der Multis gekommen (wie schon nicht bei der Diskussion Powertrail vs. Multi) aber einen Trend

sternö
Geocacher
Beiträge: 234
Registriert: So 17. Mär 2013, 17:35

Re: Ist der Multi tot?

Beitrag von sternö » Mi 23. Mär 2016, 13:03

Ach hcy, wieder der böse Ratehaken.

Wieviele Tradis/Multis hast du denn seit dem 1.1.2016 gepublished?

In meiner Stadt gibts übrigens einen relativ neuen Multi. Meine erst dieses Jahr herausgekommen, mag meine Hand dafür aber nicht ins Feuer legen (und bin zu bequem um nachzusehen). Sinngemäß "der beste Cache <Stadname>". Die Mund-zu-Mund-Propaganda sagt da deutlich anderes, folglich ist er auf meiner Karte noch kein Smiley.

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 6178
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Re: Ist der Multi tot?

Beitrag von hcy » Mi 23. Mär 2016, 13:33

sternö hat geschrieben:Ach hcy, wieder der böse Ratehaken.
Ne, in diesem Thread geht es vor allem um Multis.
sternö hat geschrieben:In meiner Stadt gibts übrigens einen relativ neuen Multi.
Aha, einen (1). Und wieviele von anderen Typen?
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Benutzeravatar
Mama der FamilyPS
Geomaster
Beiträge: 539
Registriert: So 23. Jun 2013, 12:08
Wohnort: Stuttgart-Rot
Kontaktdaten:

Re: Ist der Multi tot?

Beitrag von Mama der FamilyPS » Mi 23. Mär 2016, 13:37

Heute morgen wurden bei uns zwei Multis gepublished. Allerdings auch gleich wieder deaktiviert, weil der Owner die Dosen noch nicht ausgelegt hat......
+1

sternö
Geocacher
Beiträge: 234
Registriert: So 17. Mär 2013, 17:35

Re: Ist der Multi tot?

Beitrag von sternö » Mi 23. Mär 2016, 14:16

hcy hat geschrieben:Aha, einen (1). Und wieviele von anderen Typen?
Hmm. Ein paar (für mich!) belanglose Tradis. Etwas weniger Mysterys (davon zwei öde). Derzeit ist nicht viel Neues auf der Karte.

machmalhalblang
Geowizard
Beiträge: 1148
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 13:56

Re: Ist der Multi tot?

Beitrag von machmalhalblang » Mi 23. Mär 2016, 14:31

Verwunderlich ist das nicht. Schließlich ist ein Tradi viel einfacher "abgeworfen", als ein Multi erstellt. Und wenn sich jemand die Mühe für einen Multi macht, dann meistens ein Start/Ziel Multi, was eher in die Richtung langweiliger Mystery geht (außer, dass man die Recherchefrage eben draußen beantworten muss).

Benutzeravatar
pri0n
Geowizard
Beiträge: 1089
Registriert: So 31. Mär 2013, 19:46
Wohnort: sonniger Süden

Re: Ist der Multi tot?

Beitrag von pri0n » Mi 23. Mär 2016, 18:29

Bei uns gab es seit Jahresbeginn 11 neue Multis, also nein
"Eigentlich bin ich ganz anders - ich komme nur so selten dazu..."

Numanoid
Geomaster
Beiträge: 496
Registriert: Di 6. Dez 2011, 02:18

Re: Ist der Multi tot?

Beitrag von Numanoid » Mi 23. Mär 2016, 20:32

Leicht OT: Bei euch scheint nicht nur der Multi tot zu sein. Nur 79 Caches seit 01.01.? :O Da würden bei uns die FTF-Jägern einen Anfall bekommen. :D
Hier bei uns in Sachsen sind im gleichen Zeitraum (ohne Events) 954 Caches rausgekommen, davon 505 Tradis, 343 Mysterys und 86 Multis.

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5993
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Ist der Multi tot?

Beitrag von JackSkysegel » Mi 23. Mär 2016, 22:32

Da weiß man echt nicht wer einem mehr leid tun soll!
Unechter Cacher (Tm)

Antworten