Netstumbler mit Gps nutzen

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Siegfried1988

Netstumbler mit Gps nutzen

Beitrag von Siegfried1988 » Mi 15. Mär 2006, 14:45

geht das? ich verwende netstumbler 0.40 http://www.stumbler.net aber meine garmin legend c wird darin nicht erkannt. habe alle protokolle ausprobiert aber da kommt nichts.kennt sich jemand damit aus oder hat diese oder eine ähnliche garmin kombination mit netstumbler am laufen?

Werbung:
Benutzeravatar
whitesun
Geowizard
Beiträge: 1677
Registriert: Sa 19. Jun 2004, 10:31
Wohnort: 26133 Oldenburg

Beitrag von whitesun » Mi 15. Mär 2006, 14:56

Ich habe hier einen Vista mit serieller Schnittstelle an meinen PDA geknotet, daß geht ohne Probleme.

Ich weiß nun nicht ob das möglich ist, den PDA über die USB-Schnittstelle des Legend C zu koppeln. Da gab es schon häufiger Probleme, auch schon bei anderen Anwendungen. Hast Du denn ein Programm, daß mit den Empfangsdaten läuft? GPSDash z.B. in der Version 1.5 ist ganz nett um zu schauen ob die Daten vom GPSr überhaupt ankommen.

Gruß

Armin
Bild
Bild
Micros sind doof!

Team Spikeman
Geocacher
Beiträge: 242
Registriert: Fr 13. Mai 2005, 12:48

Re: Netstumbler mit Gps nutzen

Beitrag von Team Spikeman » Mi 15. Mär 2006, 17:19

Siegfried1988 hat geschrieben:geht das? ich verwende netstumbler 0.40 http://www.stumbler.net aber meine garmin legend c wird darin nicht erkannt.


Zitat:
"NetStumbler is a tool for Windows that allows you to detect Wireless Local Area Networks (WLANs) using 802.11b, 802.11a and 802.11g."

Quelle:
http://www.stumbler.net/readme/readme_0_4_0.html

Habe ich jetzt bei Netstumbler etwas versäumt? Was haben denn WIFI und GPS neuerdings gemein?

Neugierig
joachim

HHL

Re: Netstumbler mit Gps nutzen

Beitrag von HHL » Mi 15. Mär 2006, 17:35

Team Spikeman hat geschrieben:...
Habe ich jetzt bei Netstumbler etwas versäumt? Was haben denn WIFI und GPS neuerdings gemein?

Neugierig
joachim

zu 1: ja. zu 2: ne ganze menge, wenn du hotspots visualisieren möchtest. ist ne uralte gurke. 8)

happy wardriving.

HHL

Beitrag von HHL » Mi 15. Mär 2006, 17:39

zur visualisierung der gpsr-daetn:
http://www.gpsvisualizer.com/map?form=wifi

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Mi 15. Mär 2006, 17:41

schau an ein sniffer...
du musst beim stumbler unter view/options/gps entsprechend einstellen.
geht alles.
edit:
ach ich sehe gerade das du das c benutzt, dass hat hat nur usb.
tja, dann weiss ichs nicht. ich weiss nur das seriell geht.
Zuletzt geändert von Sir Cachelot am Mi 15. Mär 2006, 17:43, insgesamt 1-mal geändert.
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mi 15. Mär 2006, 17:42

Ist die Verwendung von netstumbler zulässig?
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

HHL

Beitrag von HHL » Mi 15. Mär 2006, 17:48

radioscout hat geschrieben:Ist die Verwendung von netstumbler zulässig?

logisch. selten dämliche frage.

Benutzeravatar
Sir Cachelot
Geoguru
Beiträge: 4021
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 17:03
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Sir Cachelot » Mi 15. Mär 2006, 17:48

radioscout hat geschrieben:Ist die Verwendung von netstumbler zulässig?


was ist denn das für eine frage????

Typisch deutsch> darf man das?

Welche Progs. sind denn verboten?
There are 10 kinds of people in this world. Those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22786
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mi 15. Mär 2006, 17:55

Sir Cachelot hat geschrieben:Welche Progs. sind denn verboten?

Z.B. Programme, mit denen man einen Kopierschutz umgehen kann.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder