Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Darf ich meine Suche abfilmen und ins Netz stellen?

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

ametist505
Geonewbie
Beiträge: 1
Registriert: Mo 4. Apr 2016, 22:51

Darf ich meine Suche abfilmen und ins Netz stellen?

Beitrag von ametist505 » Mo 4. Apr 2016, 23:02

Hallo ich habe eine Frage,
ich bin Youtuber und würde gerne ein paar Videos machen zum Geocaching. Jedoch bin ich mir nicht sicher, ob man den Weg und das Versteck Filmen darf. Denn ich habe gelesen, dass man die "Schätze" erst aufmachen sollte, wenn man alleine und unbeobachtet sei.

Deswegen stelle ich lieber hier die Frage nochmal.

Sollte die Antwort Nein sein. Darf man es dann abfilmen und ins Netz stellen, ohne die genauen Koordinaten usw. zu zeigen. Ich meine nehmen wir ein Cach, welcher im Wald ist da kann ich doch den Wald und den Weg dahin Filmen, weil ich ja den Namen des Waldes nicht sage und ich meine Wälder sehen ja eh alle ähnlich auch.

Wie dem auch sein, ich bedanke mich für die Antworten und eure Hilfe :)

Einen schönen Abend noch :)

Werbung:
Benutzeravatar
Herados84
Geomaster
Beiträge: 637
Registriert: So 12. Jan 2014, 19:32
Wohnort: Varel

Re: Darf ich meine Suche abfilmen und ins Netz stellen?

Beitrag von Herados84 » Mo 4. Apr 2016, 23:11

Na ein Youtube Video über Geocaching. Das ist ja mal brandneu und noch nie dagewesen. Achja, es heißt Cache und warum wollen immer Leute Videos bei Youtube reinstellen über Themen von denen Sie keine Ahnung haben?

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 6244
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Darf ich meine Suche abfilmen und ins Netz stellen?

Beitrag von JackSkysegel » Mo 4. Apr 2016, 23:21

[quote="Herados84] Achja, es heißt Cache und warum wollen immer Leute Videos bei Youtube reinstellen über Themen von denen Sie keine Ahnung haben?[/quote]

Das war auch genau mein Gedankengang. :^^:
Unechter Cacher (Tm)

PiWe84
Geocacher
Beiträge: 173
Registriert: Di 27. Mai 2008, 13:25
Wohnort: [Hamburg]

Re: Darf ich meine Suche abfilmen und ins Netz stellen?

Beitrag von PiWe84 » Mo 4. Apr 2016, 23:25

Hmm villeicht wäre es wirklich besser erstmal cachen zu gehen und ein wenig Erfahrung zu sammeln.
Oder es ist so ein Multitalent wie sein Namensvetter auf "http://www.gutefrage.net/nutzer/ametist ... reichste/1" der kann echt bei jemdem Thema helfen :P

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 24371
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Re: Darf ich meine Suche abfilmen und ins Netz stellen?

Beitrag von radioscout » Di 5. Apr 2016, 00:33

Solange Du nichts verbotenes machst und z.B. Personen ohne deren Einverständnis oder Militäreinrichtungen zeigst, ist es nicht verboten.
Aber trotzdem wird es viele Owner stören.
Du kannst den Cache an einer anderen Stelle verstecken, die Suche an diesem temporären Versteck filmen und den Cache dann wieder in sein ursprüngliches Versteck legen.
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 6825
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Darf ich meine Suche abfilmen und ins Netz stellen?

Beitrag von hustelinchen » Di 5. Apr 2016, 02:39

radioscout hat geschrieben:Du kannst den Cache an einer anderen Stelle verstecken, die Suche an diesem temporären Versteck filmen und den Cache dann wieder in sein ursprüngliches Versteck legen.
Gute Idee.
Herzliche Grüße
Michaela

Benutzeravatar
bremsassistent
Geocacher
Beiträge: 273
Registriert: Di 24. Aug 2010, 19:52

Re: Darf ich meine Suche abfilmen und ins Netz stellen?

Beitrag von bremsassistent » Di 5. Apr 2016, 06:56

Wenn einer meiner Caches auf youtube zu sehen ist, werde ich um Löschung bitten, ansonsten archiviere ich ihn.
Gesendet vom FeTAp 611

Benutzeravatar
UF aus LD
Geowizard
Beiträge: 2385
Registriert: Mi 4. Okt 2006, 11:14
Wohnort: 76829 Landau in der Pfalz (Stallhasenhausen)

Re: Darf ich meine Suche abfilmen und ins Netz stellen?

Beitrag von UF aus LD » Di 5. Apr 2016, 07:58

Herados84 hat geschrieben:Na ein Youtube Video über Geocaching. Das ist ja mal brandneu und noch nie dagewesen. Achja, es heißt Cache und warum wollen immer Leute Videos bei Youtube reinstellen über Themen von denen Sie keine Ahnung haben?
Weil sie es ... ich hätte beinah geschrieben "können" meine aber weil es ihnen möglich ist ....
Gruß aus der Pfalz
Uwe

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

Benutzeravatar
Elektrikör
Geocacher
Beiträge: 110
Registriert: Fr 15. Jan 2016, 20:30

Re: Darf ich meine Suche abfilmen und ins Netz stellen?

Beitrag von Elektrikör » Di 5. Apr 2016, 08:01

Einfache Lösung:
Ein wenig Cacheerfahrung sammeln.
Selber eine Dose legen.
Diese filmen und einstellen.
Seid nett zueinander

KGE
Geocacher
Beiträge: 155
Registriert: Do 12. Jul 2012, 12:46

Re: Darf ich meine Suche abfilmen und ins Netz stellen?

Beitrag von KGE » Di 5. Apr 2016, 09:10

Herados84 hat geschrieben:Na ein Youtube Video über Geocaching. Das ist ja mal brandneu und noch nie dagewesen. Achja, es heißt Cache und warum wollen immer Leute Videos bei Youtube reinstellen über Themen von denen Sie keine Ahnung haben?

+1

:applaus: :2thumbs:

Antworten