Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Archivierung ... "würdevoller" Abschied ....

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Dingo01
Geowizard
Beiträge: 1070
Registriert: Di 29. Aug 2006, 21:05

Archivierung ... "würdevoller" Abschied ....

Beitrag von Dingo01 » Di 27. Dez 2016, 22:12

Es kommt vor, daß man sich von einem mit viel Engagement entwickelten und gepflegten Cache verabschieden muss, weil irgendwelche asozialen Spackos ihn immer wieder sabotieren ...
Das haben sicher schon viele von uns erlebt und/oder erlitten ...

Aber muss das so - wie hier bei einem "Bessercacher.de"-Cache - sein?

" ... Ich wünsche der Person, der wir diese Archivierung zu verdanken haben, ein einsames, erbärmliches und qualvolles Verrecken, soll er in der Stunde seines Ablebens an jene denken, denen er Unrecht zugefügt hat.

Adieu sagt ..."


... bei aller verständlichen Wut und Trauer ... DEN Triumph würde ich dem asozialen Gesindel nicht gönnen, daß ich mich auf deren Niveau hinab begebe.
Oder sehe ich das falsch?
Ich bin nicht massenkompatibel!.....

Werbung:
Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5993
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Archivierung ... "würdevoller" Abschied ....

Beitrag von JackSkysegel » Di 27. Dez 2016, 22:15

Die Ausdrucksweise geht gar nicht.
Ich frage lieber mal nicht nach ner GC-NUMMER.
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
hustelinchen
Geoguru
Beiträge: 6525
Registriert: Di 23. Okt 2007, 00:58
Wohnort: NRW

Re: Archivierung ... "würdevoller" Abschied ....

Beitrag von hustelinchen » Di 27. Dez 2016, 22:30

Zumachen und gut, ganz ohne Kommentar, den Triumph würde ich denen ebenfalls nicht gönnen.
Herzliche Grüße
Michaela

Dingo01
Geowizard
Beiträge: 1070
Registriert: Di 29. Aug 2006, 21:05

Re: Archivierung ... "würdevoller" Abschied ....

Beitrag von Dingo01 » Di 27. Dez 2016, 22:32

JackSkysegel hat geschrieben:Die Ausdrucksweise geht gar nicht.
Ich frage lieber mal nicht nach ner GC-NUMMER.
Besser ist das. Ich würde sie hier auch nicht nennen. Mir fielen die letzten Zähne aus dem Mund, als ich das las ....

Hoffe, Du hattest gute Weihnachten!

Chris
Ich bin nicht massenkompatibel!.....

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5993
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Archivierung ... "würdevoller" Abschied ....

Beitrag von JackSkysegel » Di 27. Dez 2016, 22:38

Dingo01 hat geschrieben:
Hoffe, Du hattest gute Weihnachten!

Chris
Doch war schön. Bin aber auch schon wieder am arbeiten.
Ich hoffe bei dir war es auch schön. :santagrin:
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
JackSkysegel
Geoguru
Beiträge: 5993
Registriert: Sa 22. Jan 2011, 10:25

Re: Archivierung ... "würdevoller" Abschied ....

Beitrag von JackSkysegel » Di 27. Dez 2016, 22:43

Dingo01 hat geschrieben:
Besser ist das. Ich würde sie hier auch nicht nennen. Mir fielen die letzten Zähne aus dem Mund, als ich das las ....


Chris
Richtig. Die Welt steht eh schon genug in Flammen.
Nach so einem Ausbruch wird der Saboteur eh nur grinsend vor dem PC gesessen haben.

Immer schön Haltung bewahren.
Unechter Cacher (Tm)

Benutzeravatar
Mausebiber
Geomaster
Beiträge: 724
Registriert: Sa 9. Dez 2006, 14:42
Wohnort: Heidelberg

Re: Archivierung ... "würdevoller" Abschied ....

Beitrag von Mausebiber » Mi 28. Dez 2016, 00:10

Ich wünsche der Person, der wir diese Archivierung zu verdanken haben...
Die Person, der wir diese Archivierung zu verdanken haben ist einzig und alleine der Cacheowner, niemand sonst (Reviewer ausgenommen) kann einen Cache archivieren. Also, ich würde mir solche Dinge nicht wünschen ...

Dingo01
Geowizard
Beiträge: 1070
Registriert: Di 29. Aug 2006, 21:05

Re: Archivierung ... "würdevoller" Abschied ....

Beitrag von Dingo01 » Mi 28. Dez 2016, 00:18

JackSkysegel hat geschrieben: Nach so einem Ausbruch wird der Saboteur eh nur grinsend vor dem PC gesessen haben.

Immer schön Haltung bewahren.
Genau so und nicht anders!
Ich bin nicht massenkompatibel!.....

johndeg
Geocacher
Beiträge: 22
Registriert: Fr 13. Mai 2005, 10:22
Wohnort: 94469 Deggendorf
Kontaktdaten:

Re: Archivierung ... "würdevoller" Abschied ....

Beitrag von johndeg » Mi 28. Dez 2016, 00:38

Nun ja, die Motivation kann ich verstehen - die Wortwahl aber eher nicht

Auch ich hab kürzlich einen Cache archiviert mit folgendem Logeintrag, den ich einfach loswerden musste:

"Die Dose ist wasserdicht - wenn sie wieder zugeschraubt wird.
Für schlampige Cacher mache ich keine Cachewartung Also ab ins Archiv.
Bei Gelegenheit entsorge ich den Geomüll...."

Und ja, der Owner ist immer der verantwortliche (wenn es nicht ein Reviewer macht)....

Dingo01
Geowizard
Beiträge: 1070
Registriert: Di 29. Aug 2006, 21:05

Re: Archivierung ... "würdevoller" Abschied ....

Beitrag von Dingo01 » Mi 28. Dez 2016, 09:33

johndeg hat geschrieben: ...
"Die Dose ist wasserdicht - wenn sie wieder zugeschraubt wird.
Für schlampige Cacher mache ich keine Cachewartung Also ab ins Archiv. ..."

Na, DAS ist ja lediglich eine Begründung - nicht jedoch eine Verdammung zu ewigen Höllenqualen unter äußerster Folterpein :roll: :D :roll:
Gruß,
Chris
Ich bin nicht massenkompatibel!.....

Antworten