GoogleEarth: Jetzt noch schärfer

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
DL3BZZ
Geoguru
Beiträge: 3754
Registriert: Di 15. Feb 2005, 15:45
Kontaktdaten:

Beitrag von DL3BZZ » Mo 3. Apr 2006, 20:27

Wollte am Wochenende meine Tour um den Diemelsee (Nordhessen) planen, oh wie Grauß, die Straße stimmten nicht mit dem Gelände überein, waren ein paar Kilometer nach NE verschoben. Habe ein bissl nach Süden geschaut, Edersee alles ok, Korbach auch alles verschoben :evil: .
Da stimmt was nicht, die Caches wurden auch wie die Straßen verschoben.
Bild

Werbung:
Benutzeravatar
Windi
Geoguru
Beiträge: 6338
Registriert: Fr 16. Jan 2004, 23:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Windi » Mo 3. Apr 2006, 23:04

PHerison hat geschrieben:
Windi hat geschrieben:Die Allianz-Arena in München ist jetzt wieder drauf.
Hihi, aber die Strassen haben sie noch nicht nachgezogen, oder verlaeuft die Werner-Heisenberg-Allee wirklich mitten durchs Stadion? :D

Als ich letzten Freitag in der Früh über die Absperrung geklettert und auf das Spielfeld der Allianz-Arena gehüpft bin um bei einem Gewinnspiel eines Münchner Lokalradios WM-Karten zu gewinnen hab ich dort keine Straße mehr gesehen. Leider war ich nur Zweiter am "Cache" und ging leer aus.
Bild

Don Cerebro
Geomaster
Beiträge: 525
Registriert: Mi 8. Feb 2006, 16:50

Beitrag von Don Cerebro » Di 4. Apr 2006, 10:45

Mal ne andere Frage zu Google Earth. Mit dem Geocaching.com-Plugin kann ich mir die Caches ja direkt in Google Earth anzeigen lassen. Super!
Gibt es eine Möglichkeit, bereits gefunden rauszufiltern?
Mails an den Reviewer bitte immer an diese Adresse: don.rocbeer@googlemail.com

Benutzeravatar
Thoto
Geomaster
Beiträge: 947
Registriert: Di 15. Mär 2005, 00:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Thoto » Di 4. Apr 2006, 11:12

Don Cerebro hat geschrieben:Mal ne andere Frage zu Google Earth. Mit dem Geocaching.com-Plugin kann ich mir die Caches ja direkt in Google Earth anzeigen lassen. Super!
Gibt es eine Möglichkeit, bereits gefunden rauszufiltern?


Bisher leider nicht.

bsterix
Geowizard
Beiträge: 1364
Registriert: So 15. Aug 2004, 00:10
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von bsterix » Di 4. Apr 2006, 11:52

Die neuen schärfrene Bilder bei GE sind in meiner Umgebung sehr gut. Leider vermisse ich (seit der Änderung ??) die Ortsnamen.
Mir scheint früher waren die Ortsnamen auf der Karte.
Muss ich die irgendwo einschalten? Evtl. liegts auch an meiner GE-Version (irgendwann hab ich mal ein Update installiert)
BildBild

Don Cerebro
Geomaster
Beiträge: 525
Registriert: Mi 8. Feb 2006, 16:50

Beitrag von Don Cerebro » Di 4. Apr 2006, 14:45

Mir scheint früher waren die Ortsnamen auf der Karte.


Die habe ich auch schon vermisst. Mir gingen aber eher diese POI's auf den Sender (Laser Nr. 60, Plane, ....). Schau dir mal die linke Leiste (Layers) an, da kannst du ne Menge machen: Straßen einblenden, Schienen, Grenzen.
Ortsnamen habe ich da aber auch noch nicht so richtig gefunden.
Mails an den Reviewer bitte immer an diese Adresse: don.rocbeer@googlemail.com

PHerison
Geowizard
Beiträge: 1651
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 09:48

Beitrag von PHerison » Di 4. Apr 2006, 15:34

Don Cerebro hat geschrieben:
Mir scheint früher waren die Ortsnamen auf der Karte.
...Ortsnamen habe ich da aber auch noch nicht so richtig gefunden.

Populated Places

Don Cerebro
Geomaster
Beiträge: 525
Registriert: Mi 8. Feb 2006, 16:50

Beitrag von Don Cerebro » Di 4. Apr 2006, 16:38

Populated Places
- Muß ich heute abend gleich mal schauen - würde sich aber anbieten :)

Danke!
Mails an den Reviewer bitte immer an diese Adresse: don.rocbeer@googlemail.com

morsix
Geowizard
Beiträge: 2919
Registriert: Do 3. Jun 2004, 09:37
Kontaktdaten:

Beitrag von morsix » So 16. Apr 2006, 00:46

Huch!
Anscheinend ists jetzt wieder wesentlich ungenauer. Konnte ich vor kurzen noch meinen Balkon sehen, so ist das jetzt ein verwaschener Fleck, wenigsten Faktor 4 schlechter. (was jetzt ein Pixel ist, waren mal sicherlich 16 Pixel)
Desweiteren ist eine Sache total komisch ...
Mein Mietsbuker ist klar zu erkennen, das Aschentonnenhaus (gross genug um selbst bei der Auflösung zu sehen, ist ja auch eingang zur Tiefgarage und Werkstatt vom Hausmeister) aber ist weg, stattdessen ganz klar Wiese. Nun muß man aber wissen, ich wohne ja dort schon seit es die Häuser gibt, das AschentonnenHausmeisterWekstattHaus ist genauso alt wie die Häuser. Da der Sandkasten klar z uerkennen ist, muß das Hausmeisteraschentonnenwerkstatthaus auch schon seit 2 Jahren da sein.
aber es ist weg, nur Wiese, das versteh mal einer!
Ist meine Aschentonne vieleicht ein Geheimzugang des CIA???

Edit: Nicht nur Wiese, auch Bäume sehe ich anstelle des Hauses, ausserdem sehe ich Bäume wo garantiert NIE welche waren!!!

Bin ich paranoid?

Grüße
Rudi
Die Kinder des Kometen küssen die blaue Perle
Palm? Geotools!
Umbau Palm 32GB
Bild

BlackyV
Geowizard
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Mär 2005, 17:44
Wohnort: Dickes B

Beitrag von BlackyV » So 16. Apr 2006, 01:23

Wenigstens auf die Wirkung des Osterwassers ist noch Verlaß!

Rot Front!

Bild
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder