Seite 4 von 4

Re: Umfrage im Rahmen meiner Bachelorarbeit

Verfasst: Mi 9. Mai 2018, 16:26
von Zappo
schatzi-s hat geschrieben:
Mi 9. Mai 2018, 08:29
Vielleicht ein: "Es gibt Geocacher.....Das macht eine Foerderung des Tourismus durch das Legen von Cachen moeglich."
Selbst DAS halte ich für ziemlich weit hergeholt. Wie schon gesagt - Caches gibt es überall. In großer Zahl. Wenn die Tourismusbehörde da noch 100 hinklatscht, wird der Trafik erhöht - ob das DIE Klientel ist, die man haben will, wage ich zu bezweifeln.
Und ob man DEN Knaller in Konkurrenz zu anderen überregionalen Knallern hinkriegt, wage ich auch zu bezweifeln.

Muß auch nicht sein - ein handwerklich gut gemachter Cache an schöner Location tuts natürlich - und ist (leider mittlerweile) schon mehr, als die Cachergemeinde manchmal so abliefert. Sah ich früher zugegebenerweise anders :)

EINE Forderung an die "Tourismusförderer" hätte ich allerdings noch: Es würde zu hundert Prozent genügen, wenn bestehende Caches in vernünftiger Lage und Zahl vor willkürlicher Ablehnung durch Jagd, Forst oder Gemeinden geschützt würden - dann braucht man auch nicht selber welche legen und warten - oder irgendwelche dubiosen Gestalten für viel Geld dafür anzuheuern.

Aber nix davon taucht in der Umfrage auf. Nichtmal die Frage "würdest Du Caches von Gemeinden akzeptieren oder suchst Du lieber welche aus der Community". Was ja durchaus in der Vergangenheit ein Konfliktstoff darstellte: Gemeinde lässt abräumen und legt dann eigene.

Gruß Zappo

Re: Umfrage im Rahmen meiner Bachelorarbeit

Verfasst: Mi 9. Mai 2018, 21:32
von Sillytoppi
Habe auch die Umfrage ausgefüllt. Die bisherigen Kommentare sind sicherlich sinnvoll und brauchbar für die Arbeit.
Daher gehe ich davon aus, dass der TO die Ergebnisse der Umfrage und eine Zusammenfassung der Arbeit zu gegebener Zeit hier posten wird.

Re: Umfrage im Rahmen meiner Bachelorarbeit

Verfasst: Do 10. Mai 2018, 15:40
von machmalhalblang
Zappo hat geschrieben:
Mi 9. Mai 2018, 16:26
[...] wird der Trafik erhöht
Wenn du die Läden in Österreich meinst, in denen man Zigaretten kaufen kann, dann muss es aber die Trafik heißen ;)