Kostenlose Bookmarks: WikiMarks

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

eigengott
Geowizard
Beiträge: 1962
Registriert: Do 24. Nov 2005, 21:56
Wohnort: Köln

Kostenlose Bookmarks: WikiMarks

Beitrag von eigengott » Di 28. Mär 2006, 00:06

Ich habe auf dem CacheWiki angefangen Listen mit Caches anzulegen. Also sowas ähnliches wie Bookmarks. Diese Listen sind allerdings kostenlos, haben keine Beschränkung auf 100 Caches, funktionieren auch mit Open- und Navicaches und können vor allem gemeinschaftlich gepflegt werden.

Für bestehende Bookmarks steht auch ein quick-and-dirty Konverter bereit, der diese in die Wiki-Syntax übersetzt.

Bitte neue Listen immer mit "Liste:<Name der Liste>" anlegen.

Werbung:
°
Geocacher
Beiträge: 256
Registriert: Fr 15. Jul 2005, 07:33
Wohnort: Woanners
Kontaktdaten:

Beitrag von ° » Di 28. Mär 2006, 00:51

:)
Bild

Benutzeravatar
shia
Geomaster
Beiträge: 872
Registriert: Do 19. Aug 2004, 08:11
Wohnort: München

Beitrag von shia » Di 28. Mär 2006, 01:10

Cool! Gefällt mir seeehr gut!
Gruß,
shia

----------------------------------------------
Natur - Kultur - Politur!

TKKR
Geoguru
Beiträge: 5498
Registriert: Mo 3. Mai 2004, 08:15
Ingress: Resistance
Kontaktdaten:

Beitrag von TKKR » Di 28. Mär 2006, 07:25

Das ist doch mal eine nette Idee.
Der klitzekleine Nachteil ist, dass man nicht direkt in der Liste sieht welcher Cache disabled oder archiviert ist.

Benutzeravatar
Koblenzer
Geomaster
Beiträge: 621
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:00
Wohnort: 56070 Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Kostenlose Bookmarks: WikiMarks

Beitrag von Koblenzer » Di 28. Mär 2006, 10:56

eigengott hat geschrieben:Ich habe auf dem CacheWiki angefangen Listen mit Caches anzulegen.

Super! Habe auch gerade eine Liste mit Höhlencaches aufgemacht.
Das hier könnte eine gute Alternative zu Nightcaching.org werden, welches seit geraumer Zeit mehr oder weniger vor sich hindümpelt. (Nein, es liegt an mangelndem Input, habe selbst schon öfters Caches dort gemeldet, aber seit Monaten werden scheinbar keine neuen mehr aufgenommen).
Bild

°
Geocacher
Beiträge: 256
Registriert: Fr 15. Jul 2005, 07:33
Wohnort: Woanners
Kontaktdaten:

Re: Kostenlose Bookmarks: WikiMarks

Beitrag von ° » Di 28. Mär 2006, 11:15

koblenzer hat geschrieben:Nein, es liegt an mangelndem Input, habe selbst schon öfters Caches dort gemeldet, aber seit Monaten werden scheinbar keine neuen mehr aufgenommen
das ist nur 1/2 wahr: Ich hab im Winter mal 2 Monate lang keinen Internetzugang gehabt und dementsprechend nix gemacht. Mittlerweile gibt's auch ne Liste für die Schweiz, wobei ich allerdings den Inhalt zu CacheWiki verlagern werde >> ist sinnvoller und vor allem aktueller.
Bild

Benutzeravatar
Koblenzer
Geomaster
Beiträge: 621
Registriert: Do 19. Mai 2005, 07:00
Wohnort: 56070 Koblenz
Kontaktdaten:

Re: Kostenlose Bookmarks: WikiMarks

Beitrag von Koblenzer » Di 28. Mär 2006, 11:26

° hat geschrieben:Ich hab im Winter mal 2 Monate lang keinen Internetzugang gehabt und dementsprechend nix gemacht.

Ok, das ist immerhin ne Erklärung, danke. Wenn du die Listen zu Cachewiki transferierst ist das sicher eine super Ausgangsbasis. Ich werde dann am besten erstmal warten im Wiki Einträge zu machen, das wäre ja dann doppelte Arbeit.
Bild

GeoFaex
Geowizard
Beiträge: 2046
Registriert: Di 2. Aug 2005, 04:42
Wohnort: 74626 Bretzfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von GeoFaex » Di 28. Mär 2006, 12:18

Eben gleich mal getestet....

Gefällt mir! :lol:

Ilsebilse
Geomaster
Beiträge: 569
Registriert: Mi 1. Jun 2005, 16:55
Wohnort: Brigade Eisenberg

Beitrag von Ilsebilse » Di 28. Mär 2006, 12:19

Prima Sache!
Leitplankenmicros? Sinnlose Filmdosen im Wald? Frustriert? Besucht die Brigade Eisenberg in Thüringen! Hier gibt es noch Caches, für die man ZU FUSS auf Berge steigen muß.

such Bär
Geocacher
Beiträge: 224
Registriert: Di 29. Mär 2005, 22:59
Wohnort: Karlsruhe & Gerlachsheim

Beitrag von such Bär » Di 28. Mär 2006, 14:15

:D :D Supi :D :D
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder