Verhalten bei Lost Place-Caches

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Mogel
Geomaster
Beiträge: 998
Registriert: Fr 19. Nov 2004, 19:04

Verhalten bei Lost Place-Caches

Beitrag von Mogel » Di 11. Apr 2006, 09:02

Nach meinen ersten zarten Erfahrungen mit Lost Places gelten für mich unter anderem folgende Regeln für das Verhalten bei Lost Place-Caches (wobei die ersten beiden Punkte besonders bei Kriegsschauplätzen gelten):

* Nicht laut johlen, grölen und Bierdosen fallen lassen (aus Pietätsgründen)
* Nicht gegen die Bunkerwand pinkeln (aus Pipitätsgründen)
* Nicht mit Taschenlampen herumfuchteln, bis die Polizei kommt
* Nicht den Owner per Telefon nach dem Eingang fragen :wink:
* Kein Loch in den Zaun schneiden, wenn das Eingangstor ohnedies offen steht
* Nicht in großen Rudeln suchen, um nicht zu auffällig zu sein
* Nicht direkt am Areal parken, falls es nur ein halblegaler Cache ist

Bitte um Ergänzungen!
Zuletzt geändert von Mogel am Di 11. Apr 2006, 09:50, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
bumpkin
Geomaster
Beiträge: 481
Registriert: So 30. Jan 2005, 19:51
Kontaktdaten:

Re: Verhalten bei Lost Place-Caches

Beitrag von bumpkin » Di 11. Apr 2006, 09:19

Mogel hat geschrieben:(wobei die ersten beiden Punkte eher nur bei Kriegsschauplätzen gelten)

Häääh? Wie jetzt? Muß ich das verstehen?
---

Mogel
Geomaster
Beiträge: 998
Registriert: Fr 19. Nov 2004, 19:04

Beitrag von Mogel » Di 11. Apr 2006, 09:23

Na bei alten Fabriken kannst von mir aus grölen, aber bei KZ-Gedenkstätten eher nicht.

Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück » Di 11. Apr 2006, 09:29

Mogel hat geschrieben:Na bei alten Fabriken kannst von mir aus grölen, aber bei KZ-Gedenkstätten eher nicht.

Wer versteckt Geocaches im (!) KZ?
Schnüffelstück

Bild

Mogel
Geomaster
Beiträge: 998
Registriert: Fr 19. Nov 2004, 19:04

Beitrag von Mogel » Di 11. Apr 2006, 09:32

Zwischen München und Österreich ist eine überaus tolle, rieeesige KZ-Gedenkstätte mit Cache.

Benutzeravatar
Sir Hugo
Geomaster
Beiträge: 788
Registriert: Mi 12. Okt 2005, 19:07

Beitrag von Sir Hugo » Di 11. Apr 2006, 09:43

Am Gelände von Auschwitz-Birkenau liegt auch einer: Dort ist auch derzeit eine entsprechende Diskussion im Gange, ob sowas wirklich sein muss. Ich für meinen Teil hatte jedenfalls keine Lust, diesen cache zu suchen.
Unsere geocaching Eckpunkte:
Norden: Reykjavik, Island N 64°07.832 W 021°55.117
Süden: Kapstadt, Südafrika S 33°53.998 E 018°25.510
(Nord-)Osten: St. Petersburg, Russland N 59°55.209 E 030°22.958
Westen: Key West, Florida N 24°33.664 W 081°48.104

Mogel
Geomaster
Beiträge: 998
Registriert: Fr 19. Nov 2004, 19:04

Beitrag von Mogel » Di 11. Apr 2006, 09:44

Darum geht es hier ja auch um angepasstes Verhalten!
Nicht aber um den Geschmack.

bumpkin
Geomaster
Beiträge: 481
Registriert: So 30. Jan 2005, 19:51
Kontaktdaten:

Beitrag von bumpkin » Di 11. Apr 2006, 09:45

Mogel hat geschrieben:Na bei alten Fabriken kannst von mir aus grölen, aber bei KZ-Gedenkstätten eher nicht.

KZ würde ich persönlich nicht zu Kriegsschauplätzen zählen sondern eher zu Mahn- und Gedenkstätten, daß man sich dort gesittet aufführt sollte wohl selbstverständlich sein.

Ansonsten würde ich gerade Punkt 1 an jedem Lost Place einhalten, sonst nutzt mir die Unauffälligkeit durch Beachtung der anderen Punkte auch nichts.

Gruß Thomas
---

Benutzeravatar
Schnüffelstück
Geoguru
Beiträge: 3118
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 08:21

Beitrag von Schnüffelstück » Di 11. Apr 2006, 09:54

Sir Hugo hat geschrieben:Ich für meinen Teil hatte jedenfalls keine Lust, diesen cache zu suchen.

Wenn man in Auschwitz erstmal den Souvenirstand "Wolle kaufe Souvenirs? Gute Souvenirs, schaue an, kaufe!" gegenüber der Exekutionsmauer verdaut hat, kommt es auf eine Blechdose eigentlich auch nicht mehr an.
Schnüffelstück

Bild

pom
Geoguru
Beiträge: 3391
Registriert: Mi 10. Nov 2004, 12:08
Kontaktdaten:

Re: Verhalten bei Lost Place-Caches

Beitrag von pom » Di 11. Apr 2006, 10:01

Mogel hat geschrieben:folgende Regeln für das Verhalten bei Lost Place-Caches

* Nicht im Forum rumjammern, wenn man den Cache nicht heben kann oder möchte.
* Kein SBA loggen, nur weil ein Zaun ums Gelände steht oder der Boden belastet ist.
* Nicht über Zäune klettern und sich verletzen, wenn sich direkt daneben ein unverschlossenes Tor befindet. :D

Und die wichtigste Regel:
* Lege auf jedem dafür geeigneten Lost Place einen Cache!

Ahoi!
Geht Ihr ruhig weiter Schnitzel jagen oder Schätze suchen!
Ich gehe derweil cachen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder