Uniformen für Cacher !

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Saxmann
Geocacher
Beiträge: 279
Registriert: So 27. Mär 2005, 08:12
Wohnort: 64646 heppenheim

Uniformen für Cacher !

Beitrag von Saxmann » Mi 10. Mai 2006, 19:52

Man liest neuerdings so viel über Uniformen in Schulen. Klasse! Bei den Kommunionkindern haben sich die Kutten bestens bewährt. Auch für die Cacher ist das überlegenswert:
---------Bessere Integration fremder Grupper und weniger Streß und Streitereien beim Rudelcachen
--------Günstiger und zentraler Bezug bedarfsgerechter Kleidung ( Bündchen an den Hosenbeinen, und das Zeckenproblem ist gelöst !) Passgenaue Taschen fürs Handy; GPS und Palmtop usw usw
--------Sichere Erkennung Gleichgesinnter vor Ort
--------Entspricht dem Gemeinschaftsdenken der meisten Cachercharaktere
------und und und....
Bliebe nur noch die Frage, ob und welche Rangabzeichen. Hier meine ich allerdings nein, denn die Problematik der Rangliste ist schließlich hinlänglich bekannt. :?

Werbung:
Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 » Mi 10. Mai 2006, 19:56

Bekomme ich die dann bei http://www.gps-adventures.de?
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

HHL

Beitrag von HHL » Mi 10. Mai 2006, 20:03

HHL (aus einem anderen thread hat geschrieben:das finde ich ganz passend.
Bild
happy digging.

Bidone
Geowizard
Beiträge: 1038
Registriert: So 6. Feb 2005, 12:06
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Bidone » Mi 10. Mai 2006, 20:08

:shock:
Jo die Spatensoldaten!
Das waren die Vorreiter der Geocacher... zumindest waren sie individuell und nicht angepasst.

Benutzeravatar
moenk
Geoadmin
Beiträge: 13318
Registriert: Fr 8. Aug 2003, 19:20
Ingress: Enlightened
Wohnort: 12161 Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk » Mi 10. Mai 2006, 20:17

Ich hab noch eine Mütze (ein rotes Barett) mit sowas dran:
Bild
Bild Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?

Benutzeravatar
radioscout
Geoking
Beiträge: 22765
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 00:05
Wohnort: Aachen

Beitrag von radioscout » Mi 10. Mai 2006, 20:40

Auch wenn der Begriff "Uniform" in .de in diesem Zusammenhang (zurecht) von niemandem benutzt wird:
Ein kleiner Blick über den großen Teich
Und nochwas hat Google gefunden
:lol:
Bild
Wir hätten nie uns getraut doofe Dosen anzumelden schon aus Respekt vor diesem geheimnisvollen Spiel (Dosenfischer, Die goldenen Jahre)

Mungo Park
Geomaster
Beiträge: 956
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 20:51
Wohnort: Brick City

Re: Uniformen für Cacher !

Beitrag von Mungo Park » Mi 10. Mai 2006, 20:59

saxmann hat geschrieben:Man liest neuerdings so viel über Uniformen in Schulen. Klasse! Bei den Kommunionkindern haben sich die Kutten bestens bewährt. Auch für die Cacher ist das überlegenswert:
---------Bessere Integration fremder Grupper und weniger Streß und Streitereien beim Rudelcachen
--------Günstiger und zentraler Bezug bedarfsgerechter Kleidung ( Bündchen an den Hosenbeinen, und das Zeckenproblem ist gelöst !) Passgenaue Taschen fürs Handy; GPS und Palmtop usw usw
--------Sichere Erkennung Gleichgesinnter vor Ort
--------Entspricht dem Gemeinschaftsdenken der meisten Cachercharaktere
------und und und....
Bliebe nur noch die Frage, ob und welche Rangabzeichen. Hier meine ich allerdings nein, denn die Problematik der Rangliste ist schließlich hinlänglich bekannt. :?


Wir haben uns in unserem kleinen Geocaching Verein selbst ein paar schöne Uniformen geschneidert , passend dazu haben wir uns auch noch Taschenlampen fürs Nachtcatching (man beachte das t) in extravaganter Form aus einem grossen Stück Seife geschnitzt.

Bild
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

Benutzeravatar
wallace&gromit
Geoguru
Beiträge: 3463
Registriert: Sa 28. Mai 2005, 23:58
Wohnort: Burglengenfeld

Beitrag von wallace&gromit » Mi 10. Mai 2006, 21:24

Alex3000 hat geschrieben:Bekomme ich die dann bei http://www.gps-adventures.de?


Ja das ist ein känguruhkostüm mit einem bescheuerten Gesichtsausdruck! :lol: :lol: :lol:
Here we all are, born into a struggle, to come so far but end up returning to dust.

Mungo Park
Geomaster
Beiträge: 956
Registriert: Mi 2. Jun 2004, 20:51
Wohnort: Brick City

Beitrag von Mungo Park » Mi 10. Mai 2006, 22:24

wallace&gromit hat geschrieben:
Alex3000 hat geschrieben:Bekomme ich die dann bei http://www.gps-adventures.de?


Ja das ist ein känguruhkostüm mit einem bescheuerten Gesichtsausdruck! :lol: :lol: :lol:


Und als Abzeichen bekommen sie einen Aufnäher mit dem Bild ihres Ober-Abenteuer-Managers dem X-Kommissionär.
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages ist frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.

Benutzeravatar
doc256
Geomaster
Beiträge: 489
Registriert: Mi 9. Nov 2005, 23:55
Wohnort: 64291 Darmstadt

Re: Uniformen für Cacher !

Beitrag von doc256 » Mi 10. Mai 2006, 22:41

saxmann hat geschrieben:Bliebe nur noch die Frage, ob und welche Rangabzeichen. Hier meine ich allerdings nein, denn die Problematik der Rangliste ist schließlich hinlänglich bekannt. :?


Das wär aber schade. Man wüsste bei zufälligen Begegnungen in der Wildnis doch so gerne, ob der/die Gegenüber Unter-, Ober- oder gar Hauptcacher und infolgedessen grußpflichtig oder grußberechtigt ist . . . :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder