Welche Uhrzeit cachen

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Team-Ludwigshafen
Geomaster
Beiträge: 924
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 13:09
Wohnort: Kurpfalz
Kontaktdaten:

OT

Beitrag von Team-Ludwigshafen » Mi 17. Mai 2006, 16:47

Hallo Stefan !

Sehen wir uns am 22.07. ?

Gruß

Michael
Bild

Werbung:
M.B.
Geomaster
Beiträge: 459
Registriert: Do 27. Jan 2005, 19:27
Kontaktdaten:

Beitrag von M.B. » Mi 17. Mai 2006, 17:08

über was man sich hier immer so gedanken macht...
egal, wir gehen cachen wenn wir lust und zeit haben.
nachtcaches gehen wir meist bei einbruch der dunkelheit an.

:wink:

mfg M.B.
-> SiRFstar-III Chipsatz-Lusche

..........

Beitrag von .......... » Mi 17. Mai 2006, 18:22

Ich gehe im Frühjahr, Sommer Frühherbst vermehrt am Wochenende cachen, unterhalb der Woche verlangt mein Drahtesel nach mir. Wenn es kalt und regnerisch ist, dann auch unterhalt der Woche. So sond wenigstens wenige Muggels unterwegs.

cu, Elchrich

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 » Do 18. Mai 2006, 08:58

Und wenn die Nachtcaches alle sind, einfach die "Tagcaches" in der Nacht suchen. Das macht auch eine Menge Spaß! :D
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder