Nicht-sexistischer Plural

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Was soll als Plural verwendet werden?

Geocacher
83
84%
GeocacherInnen
4
4%
Geocacherinnen und Geocacher
2
2%
Geocachende oder Cachende
3
3%
etwas anderes, nämlich...
7
7%
 
Abstimmungen insgesamt: 99

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Re: Nicht-sexistischer Plural

Beitrag von alex3000 » Mo 29. Mai 2006, 17:03

Lakritz hat geschrieben:
Alex3000 hat geschrieben:Ein Rudel tätigkeitsnachgehender "Weiber" sind nunmal Cacherinnnen oder Raumpflegerinnen oder Leserinnen.

Ich nicht. Ich bin Geocacher - und wenn mich jemand "in"t fühle ich mich sexistisch behandelt. :evil:


Nagut - dann wissen wir jetzt Bescheid! :D
Das Umfrageergebnis geht ja auch in diese Richtung - besser geht's ja nicht...

Wie man es macht, so ist es auch flsahc...
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

Werbung:
Lotti
Geomaster
Beiträge: 526
Registriert: Sa 19. Feb 2005, 18:03
Wohnort: Hanstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von Lotti » Mo 29. Mai 2006, 17:14

Moin,

ganz falscher Ansatz. Wenn ein korrekter deutscher Begriff gesucht wird, dann ist es müssig sich mit dem verwinden von Anglizismen rumzu qälen oder hat der Duden sich die Sache leicht gemacht und Geocache(r) aufgenommen?

Nach dem zurate ziehen des Duden wäre die richtigte Lösung wohl:

geheime Erdschatz Suchende

Duck und weg ;)

Volkmar
Bild

Benutzeravatar
BS/2
Geomaster
Beiträge: 435
Registriert: Mi 13. Apr 2005, 22:14

Beitrag von BS/2 » Mo 29. Mai 2006, 20:18

Anders, nämlich schlicht:

Geocacher/-innen


As simple as that.
Bild Bild

..........

Beitrag von .......... » Mo 29. Mai 2006, 21:54

Och Jungs und Mädels.
Habt ihr nichts besseres zu tun?
Lasst es doch einfach bei Geocacher, denn:
Denn "Die Geocacher" setzt sich zusammen aus:

DIE Artikel weiblich
GEOCACHER Nomen, mänlich


Somit ein perfekte Symbiose des Ying und Yang.

cu, der Schaufler Elchrich

Benutzeravatar
delta4
Geomaster
Beiträge: 325
Registriert: Di 18. Okt 2005, 00:16
Wohnort: Altwarmbüchen
Kontaktdaten:

Beitrag von delta4 » Mo 29. Mai 2006, 23:17

Pssst! Es gibt, gar keine Frauen. Es handelt sich um eine Verschwörung der Biotechnologie-Industrie. Wir sind alle geklont.
Nur so eine Idee :???:

..........

Beitrag von .......... » Mo 29. Mai 2006, 23:32

Aus den Bielefelder Klon-Labors?

swen-mit-w
Geocacher
Beiträge: 76
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 20:53
Wohnort: Kurpfalz
Kontaktdaten:

Beitrag von swen-mit-w » Di 30. Mai 2006, 14:01

de_Bade hat geschrieben:ich weiß auch nicht, aber wieso muss ich gerade an einen sack reis denken... :lol:

Und mir kamen gerade "Fahrrad", "umfallen" und "China" in den Sinn... :wink:
Tschoe mit ö
Swen
BildBildBild

Benutzeravatar
Karsten
Geocacher
Beiträge: 111
Registriert: Sa 4. Jun 2005, 23:25
Wohnort: bei Oslo

Beitrag von Karsten » Di 30. Mai 2006, 14:31

swen-mit-w hat geschrieben:Und mir kamen gerade "Fahrrad", "umfallen" und "China" in den Sinn... :wink:

Was? Ist Laogai was passiert? :shock:

Benutzeravatar
alex3000
Geowizard
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:34
Kontaktdaten:

Beitrag von alex3000 » Di 30. Mai 2006, 14:37

Karsten hat geschrieben:
swen-mit-w hat geschrieben:Und mir kamen gerade "Fahrrad", "umfallen" und "China" in den Sinn... :wink:

Was? Ist Laogai was passiert? :shock:


:D :D
Top in concert:
1. Fanta 4 - Coburg 2008
2. Metallica - München 1996
3. Genesis - München 2007

GdE-||-Striker
Geomaster
Beiträge: 514
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 13:05

Beitrag von GdE-||-Striker » Di 30. Mai 2006, 18:47

DAS GEOCACHER

Ist doch ganz einfach!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder