2t gerät

Allgemeiner Austausch zum Thema Geocaching.

Moderator: jmsanta

Benutzeravatar
DerWoersy
Geocacher
Beiträge: 92
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 23:48
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

2t gerät

Beitrag von DerWoersy » Mi 14. Jun 2006, 20:46

ich überlegg mir ein 2tes gps gerät zu holen nen einfaches mit schwarz/weiss display das aber dennoch karten darstellen kann .

ich wollte es für meine frau nehmen die immer mit geht und mir dann andauernd das gerät zwieschendurch abnimmt um selbst mal zu schauen.
mir schwebe da so das magellan explorist 210 oder das Garmin GPSMAP 60 vor.

oder habt ihr da ne bessere idee ? wollte max. 250 € dafür ausgeben.
Bild
Wenn man lange genug am Fluss sitzt wird man die Leichen seiner Feinde vorbei treiben sehen !

Werbung:
Zai-Ba
Geowizard
Beiträge: 1117
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 16:21
Wohnort: 63542 Hanau
Kontaktdaten:

Beitrag von Zai-Ba » Mi 14. Jun 2006, 21:11

Das alte eTrex Vista kann das.

Wenn's mein's wär, würd' ich's dir verkaufen und mir nen 60CS holen :D

keep caching, Zai-Ba

PS: aber nen paar Apostophe hätt' ich zu verschenken ;)
Abenteuer ist eine von der richtigen Seite betrachtete Strapaze.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)

Benutzeravatar
shia
Geomaster
Beiträge: 872
Registriert: Do 19. Aug 2004, 08:11
Wohnort: München

Beitrag von shia » Mi 14. Jun 2006, 21:59

Das alte Vista hat aber Empfangseigenschaften, die heute nicht mehr ganz zeitgemäß sind. Ich würd's nur Leuten empfehlen, die genau die Features benötigen, die das Vista bietet: Kompass/Höhenmesser, serielle Schnittstelle mit NMEA-Protokoll im "Handtaschenformat" :wink:
Gruß,
shia

----------------------------------------------
Natur - Kultur - Politur!

Benutzeravatar
Schnueffler
Geoadmin
Beiträge: 9646
Registriert: Mi 7. Jul 2004, 08:08
Ingress: Enlightened
Wohnort: Rheinstetten
Kontaktdaten:

Beitrag von Schnueffler » Do 15. Jun 2006, 09:17

Ich kann Dir ein gebrauchtes etrex Legend C anbieten. Meine Schwester möchte ihr "altes" Gerät los werden, da sie sich das etrex Vista Cx zugelegt hat.

Zusammen mit einer Lizenz der CitySelect 7 will sie noch 250€ für das Gerät haben. Das Gerät ist ca 1 Jahr alt, absolut neuwertig und hat keine Kratzer auf dem Display oder sonstige Beschädigungen.

Bei Interesse schicke mir doch einfach mal ne Mail über mein Profil.
Bild
Schnueffler's Blog
- Aktuelles aus der Cacherszene

Benutzeravatar
hcy
Geoguru
Beiträge: 5859
Registriert: Di 24. Mai 2005, 15:56

Beitrag von hcy » Do 15. Jun 2006, 10:26

Alan MAP500, ca. 200 EUR inkl. Deutschlandkarte. Super Empfangseigenschaften, CF-Card.
"Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg
"...- the old fashioned way (trads only, exceptions may appear)" -- HHL

Cornix
Geowizard
Beiträge: 1795
Registriert: Di 4. Okt 2005, 18:39
Wohnort: Saarland

Beitrag von Cornix » Do 15. Jun 2006, 10:43

Wenn du schon Geld für Kartenmaterial ausgegeben hast, dann solltest du nicht ohne Not den Hersteller wechseln.

Cornix

Benutzeravatar
DerWoersy
Geocacher
Beiträge: 92
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 23:48
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von DerWoersy » Do 15. Jun 2006, 16:03

also das angebot von Schnueffler hört sich schon gut an, nur überlege immer noch weil mir bei den ca250€ ein neu gerät vorschwebte von den 2 die ich oben genannt habe und wollte eine empfelung zu den beiden geräten haben.

@Schnueffler
ich überlege noch zu deinem angebot ob ich es doch vieleicht nehmen soll.
Bild
Wenn man lange genug am Fluss sitzt wird man die Leichen seiner Feinde vorbei treiben sehen !

Benutzeravatar
D&D
Geocacher
Beiträge: 187
Registriert: Di 7. Feb 2006, 02:19
Wohnort: Freigericht
Kontaktdaten:

Beitrag von D&D » Do 15. Jun 2006, 17:43

Ex210 wenn es eines der geräte da oben sein soll, im moment zu haben
für 189.- neu!
Bild

Ilsebilse
Geomaster
Beiträge: 569
Registriert: Mi 1. Jun 2005, 16:55
Wohnort: Brigade Eisenberg

Beitrag von Ilsebilse » Fr 16. Jun 2006, 09:38

Eine Freundin von mir hat vor einigen Wochen ein Etrex Legend bei Ebay für 120 € erstanden. Läuft einwandfrei! Und ohne irgendwem das Geschäft kaputtmachen zu wollen: Ich habe mein Legend in den USA für 190$ gekauft - damals 130 €.
Leitplankenmicros? Sinnlose Filmdosen im Wald? Frustriert? Besucht die Brigade Eisenberg in Thüringen! Hier gibt es noch Caches, für die man ZU FUSS auf Berge steigen muß.

Benutzeravatar
DerWoersy
Geocacher
Beiträge: 92
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 23:48
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von DerWoersy » Fr 16. Jun 2006, 21:23

@Ilsebilse
naja nur das was mir Schnueffler angeboten hat ist das legend C in farbe mit str karte und da denke ich ist der preis relativ gut oder?!
Bild
Wenn man lange genug am Fluss sitzt wird man die Leichen seiner Feinde vorbei treiben sehen !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder